Menü
Tanzpartner aus 21033 Hamburg
Name: Jochen
Postleitzahl/Ort: 21033 Hamburg
Bundesland: Hamburg 
Land: Deutschland
   
 
   
Kommentar: So, Mädels, hier kommt sie - die Corona-Notfall-Tanzsport-Alternative:

Ich hätte die Möglichkeit, mit mildem Aufwand einen Raum zu organisieren, in dem man zu zweit prima tanzen kann. Vielleicht zu Beginn ein paar Tische und Stühle zur Seite stellen, Spotify-Playlist und Bluetooth-Lautsprecher anwerfen, und los geht's. Und wenn man das zu zweit macht, entpricht das sogar der derzeitigen Corona-Verordnung.
Der Raum befindet sich in Rothenburgsort - aber da man weder shoppen noch spazieren will, ist die äußere Umgebung wohl egal. Toilette, Garderobe, Umkleide, Getränke, Parkplatz, alles vor Ort vorhanden.

Ich:
habe vor über 30 Jahren als Jugendlicher angefangen zu tanzen, in diesen 30 Jahren zirka 12 Milliarden Tanzkurse, Tanzkreise und dieses ganze Gedöns belegt. Zwischendrin immer mal wieder ein paar Jahre ausgesetzt und später wieder angefangen. Jetzt habe ich gerade wieder eine zweijährige Tanzpause hinter mir und spüre, dass ich allmählich wieder Lust bekomme.
Irgendwelche Turnier- oder Wettkampf-Ambitionen kann ich ausschließen. Mir geht's nur darum, Spaß am Tanzen zu haben, und (vor allem während durch Corona nicht viel geht) sich zu bewegen. Ich gehe scharf auf die Fuffzich zu, bin im Vergleich mit den meisten Männern aber eher aus der sportlichen Abteilung, d.h. ich bevorzuge die schnelleren Gangarten (Jive, Wiener, Quickstep), und bin konditionell auch nicht allzu schnell totzukriegen.

Du:
Es wäre also günstig, wenn auch Du nach einem zweieinhalbminütigen Wiener Walzer zeitnah wieder Luft bekommst, um den nächsten Chacha zu starten. Und es wäre schön, wenn Du den einen oder anderen Kurs mal hinter Dich gebracht hast, so dass wir uns in unserem Zweier-Raum aufeinander synchronisieren können.

Wie wir das dann im Detail gestalten, sehen wir dann.

Na denn, Mädels, ran an die Tasten!

WEITER zum vollständigen Inserat