Menü

Datenschutzerklärung (Erklärung zur Informationspflicht)


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten dauf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1) Kontakt mit uns & Benutzerregistrierung

Sie sind nicht verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Benutzerregistrierung ist freiwillig und dient dem ersichtlich gemachtem Zweck, z. Bsp. der Teilnahme an der Tanzpartner-Börse also der Tanzpartner-Suche oder der Teilnahme am Tanzchat usw.

2) Daten & Datenarten, die gespeichert und verarbeitet werden

Logindaten: E-Mail-Adresse oder Benutzername, Passwort.
Kontaktformular: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anfragetext.
Benutzerregistrierung: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort, PLZ, Ort, Telefon, Größe, Geburtsjahr, Land, Bundesland, Geschlecht, Tanzniveau, Tanzkenntnisse, Lieblingstanz, Ausbildung, Inserattext, zweite Mailadresse oder Handynummer, Gefunden über, Webseite, (teilweise optional).
Gästebuch: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Ort, Webseite, Kommentar, (teilweise optional).

3) Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden

Die über das Kontaktformular von Ihnen übermittelten Anfragen werden zum Zweck der Beantwortung und Bearbeitung der Anfrage gespeichert und verarbeitet.

Die bei der Benutzerregistrierung eingegebenen Daten dienen dem Zweck der Tanzpartner-Suche: Ein mit Ihren Daten erstelltes Tanzpartner-Suchinserat wird anderen Besuchern und Benutzern unserer Webseite ersichtlich gemacht. Dabei werden niemals Telefonnummern, Handynummer oder E-Mail-Adressen anderen Benutzern gezeigt und auch nicht weitergegeben.

4) SSL-Verschlüsselung & Sicherheit

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Webformulare für die Benutzer-Registrierung, Login-Formulare oder das Kontaktformular, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie

an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden und sind geschützt.

Weiters sind wir bemüht, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigte Zugriffe zu schützen.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

5) Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies im Browser deaktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Ein Benutzer-Login ist dann nicht mehr möglich.

6) Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sie können Ihre Anmeldung zum Newsletter jederzeit widerrufen und diese Einstellung nach dem Login unter "E-Mail- und Newslettereinstellungen ändern" selbst vornehmen.

7) Systembenachrichtigungen

Systembenachrichtigungen sind Benachrichtigungen an Ihre E-Mail-Adresse, die für das Funktionieren eines Webportales unbedingt erforderlich sind und an registrierte Benutzer unserer Webseite gesendet werden. Im Gegensatz zum Newsletter können Sie sich von den Systembenachrichtigungen nicht abmelden.

Sie stimmen zu, dass Sie per E-Mail erinnert werden, wenn Sie sehr lange nicht eingeloggt waren bzw. unbeantwortete Nachrichten in ihrer Mailbox verhanden sind oder vom System eine weitere Benachrichtigung gesendet werden muss.

Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn eine neue Nachricht / Antwort in ihrer Mailbox eingelangt ist.

8) Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet zielorientierten Cookies.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Google Analytics deaktivieren

9) Google AdSense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google AdSense verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Google AdSense verwendet auch unsichtbare Grafiken. Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Speicherung von AdSense-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Mehr Infos und Einstellmöglichkeiten bietet die Datenschutzerklärung von Google.
Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung durch Google

10) Affiliate Links, Werbung und Partnerprogramme

Wir platzieren auf unserer Website Affiliate- und Werbelinks bzw. Banner zu bestimmten Drittanbietern. Mit diesen Links/Bannern generieren wir Einnahmen (Werbekostenerstattungen), wenn über diesen Link/Banner beim jeweiligen Drittanbieter eingekauft wird bzw. wenn dessen Seite aufgerufen wird. Der Drittanbieter kann hierbei Cookies einsetzen, um die Herkunft der Bestellungen bzw. des Aufrufs ausfindig machen zu können. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf die Nutzung unserer Website und begründet insbesondere keine Kaufverpflichtung. Gesetzte Affiliate- und Werbelinks bzw. Banner sollen Ihnen lediglich als Kauferleichterung dienen. Darüber hinaus gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter.

Im Rahmen des Profiling Tracking speichert affilinet GmbH und ihre angebundenen Werbe- und Technologiepartner Informationen zum Aufruf von Produkt- oder Kategorieseiten. Dies dient der zielgerichteten Auslieferung der Werbemittel, die für Sie von größerem Interesse sind als nicht-zielgerichtete Werbung.
Über den folgenden Link können Sie der Nutzung der Daten zustimmen oder diese ablehnen: https://modules.affili.net/consent/publisher/211855

Wir nehmen am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Amazon Werbeanzeigen und Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Amazon setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben. Die Speicherung von "Amazon-Cookies" erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon.

11) YouTube Videos

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes YouTube implementiert. Diese Funktionen werden durch die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA angeboten. Die eingebundenen Videos legen beim Aufruf der entsprechenden Einzelseiten Cookies auf den Computern der User ab. Möchten Sie dies verhindern, können Sie Cookies im Browser blockieren.

12) Zahlungsanbieter

Für die Bezahlung der Premium-Mitgliedschaft bieten wir verschiedene Zahlungsvarianten an, die Sie frei wählen können. Bei der Nutzung einer Zahlungsweise werden die von Ihnen eingegebenene Daten während des Zahlungsvorganges an die Zahlungsanbieter zum Zweck der Bezahlung der bestellten Leistung übermittelt. Bei der Kreditkartenzahlung werden dazu ihre eingegebenen Kreditkartendaten verschlüsselt an den Zahlungsdienstleister übermittelt. Wir selbst speichern keine vollständigen Kreditkartendaten oder andere sensiblen Daten.

Sie können der Übermittlung der Zahlungsdaten oder Kreditkartendaten an einen Zahlungsdienstleister widersprechen und erreichen das durch Wahl einer anderen Zahlungsvariante, bei der weniger sensible Daten verarbeitet werden.

13) Auftragsdatenverarbeiter & Webhosting

Aufgrund einer gesonderten Vereinbarung über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Auftrag werden Ihre Daten von Webspace-Provider WebhostOne GmbH, Mumpferfährstraße 68, 79713 Bad Säckingen im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach Art 28 DSGVO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben in unserem Auftrag erhoben und verarbeitet. Der Serverstandort ist Deuschland. Hiermit ist jedoch keine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte im datenschutzrechtlichen Sinn verbunden. Wir bleiben Ihnen gegenüber datenschutzrechtlich verantwortlich.

Für den Versand des Newsletters und der Systembenachrichtigungen nutzen wir Webspace und Server des Webhosting Anbieters Celeros Online KG, Billstr. 87, 20539 Hamburg.

14) E-Mail-Provider

Zur Kommunikation mit Ihnen verwenden wir E-Mail-Adressen, welche vom unter "Webhosting" angegebenen Provider "WebhostOne GmbH" gehostet und angeboten werden.
Zum Senden von E-Mails verwenden wir teilweise den Dienst Amazon Simple Email Service (Amazon SES) des Anbieters Amazon Web Services, Inc. 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, USA.
Zusätzlich verwenden wir fallweise E-Mail-Adressen des Anbieter GMail (Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) um mit Ihnen zu kommunizieren.

15) Auskunftsrecht

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und welcher Kategorie diese Daten entsprechen; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und die damit einhergehenden Informationen.

16) Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen.

17) Recht auf Löschung / Recht auf Vergessenwerden / Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen.
Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

18) Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Die Inanspruchnahme des Widerspruchsrechts hat die Löschung ihres Accounts (Profils) und Ihres Mitglieder-Logins zur Folge.

19) Zuständige Aufsichtsbehörde

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Bitte wenden Sie sich zuerst an uns und machen Sie ihrer Rechte direkt über uns geltend.

In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, die Sie kontaktieren können:
Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8, 1080 Wien

20) Kontakt

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten (Link zum Impressum) und über das Kontaktformular.
Verantwortlicher im Sinne der DSGVO: siehe Impressum.

21) AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen