Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
!!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: dance fan (---.liwest.at)
Datum: 08. Mai 2003 09:18

<HTML>Wie bereits im Thema-"Turniertanzmode" begonnen wärs doch sicher mal interessant eine kleine Wahl durchzuführen.

Spielregeln:
Jeder gibt seine ganz persönliche Wahl für die seiner Meinung nach am besten gekleideten Paare ab und dies für beide Disziplinen einzeln.

Wer will kann auch sein WORST-DRESSED Ranking angeben, aber bitte nicht beleidigend werden, nur eure (subjektive) persönliche Meinung reinschreiben.

Bin schon seeeeehhhhrrrr gespannt.

Liebe Grüße!!!</HTML>


RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: dance fan (---.liwest.at)
Datum: 08. Mai 2003 09:30

<HTML>BEST:
LATEIN-Santners, vorallem bei den Staats hat mir überwiegend Ihr Styling gefallen, das Kleid ist sehr elegant.Auch sonst sind beide immer sehr schön anzusehen und für ihr Alter schon sehr stilbewusst.

STANDARD-Kreissl/Auer, ihre Kleider sind immer elegant und am "Puls der Zeit" sie will nie surch übertriebe Elemente oder Farben auffallen, sondern nur gut aussehen.Man sieht einfach, alles kommt immer direkt aus Italien wodurch Sie eigentlich nichts falsch machen können, einfach klassisch elegant ohne "Schnick-Schnack"

WORST:
Naja, alles subjektiv aber:

LATEIN: Tut leid, aber muß sagen das mir die Kleidung von Bruckschwaiger/Gessner überhaupt nicht gefällt, die beiden scheinen noch keinen eigenen Stil gefunden zu haben, sie wirken nicht getylt sonder verkleidet, es passt einfach nicht, meiner Meinung nach.

STANDARD: Hier ist für mich klar, daß die Wahl auf Eisenmagen/Schatten fällt, bei den Beiden hab ich das Gefühl das einfach kein Stil vorhanden ist sonder einfach irgendwas genommen wird das auffällt, das auch sicher ausgefallen ist, aber die persöhnlichkeit nicht richtig unterstreicht - einfach zuviel "Schnick-Schnack"</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: David (62.47.74.---)
Datum: 08. Mai 2003 10:02

<HTML>Hallo Leute,

leider ich darf nicht, zumind. die worst dressed. best dressed siehe tanzmode.

NUR: Santners: die Frisur des Herren für Latein, ich weiß nicht. Sticht mir nicht positiv ins Auge. Christioph, falls du das lest, sei nicht beleidigt, wie gesagt, alles subjektiv. Outfit empfinde ich als normal.

David</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: freedancer (---.it-austria.net)
Datum: 08. Mai 2003 13:20

<HTML>Hi Leute,

an dance fan:
Was das Worst-Ranking betrifft möchte ich folgendes sagen:
Prinzipiell kann ich mich da durchaus anschließen.
ABER:
Schlußendlich ist es doch das Ziel aufzufallen.
Wie auch immer. Die Aufmerksamkeit der Wertungsrichter auf sich ziehen.
Daher muß ich sagen:
Nicht die Kleider, die Euch nicht gefallen sind schlecht, sondern jene Kleider, die Euch nicht aufgefallen sind, gehören in dieses Ranking. Denn diese Kleider haben ihren Zweck auf einem Turnier nicht erfüllt.

Ich kann mich noch gut an das Latein-Kleid von der Manulea Stöckl letztes Jahr auf der Staats erinnern!
Ich persönlich und auch viele, viele andere fanden das Kleid absolut scheußlich, billig, nuttenhaft,....
Aber: Jeder, absolut jeder hat darüber geredet. Es ist aufgefallen. Man könnte gar nicht woanders hinschauen. Man konnte sich gar nicht vortsllen, daß ein Kleid so scheußlich sein kann, daß sich immer wieder davon überzeugen mußte.
Also hat es den Zeck erfüllt.

Ergo: Leute, traut euch was total extravagantes anzuziehen. Scheut' euch nicht davor für ein schlechtes Outfit kritisiert zu werden. Besser manchmal negativ auffallen, als gar nicht auffallen. Denn das ist das Schlechteste, was einem Tänzer passieren kann. Nicht auffallen heißt, keine Marks bekommen, keine Marks bedeuten ein schlechtes Ergebnis.

euer freedancer</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: dance-fan (---.liwest.at)
Datum: 09. Mai 2003 11:13

<HTML>Lieber freedancer,

ich kann deine Meinung zwar gut nachvollziehen und du hast sicher recht damit, das man auffallen muß, aber negativ??

ich glaube, es würde sicher einen weit besseren Eindruck auf Zuseher und vorallem Wertungsrichter haben wenn eine Dame durch ich ausgesprochen gutes Aussehen auffällt, oder nicht?

Ich glaube jeder Dame wäre leiber, sie würde ununterbrochen angesehen weil man es eben kaum glauben kann das sie so gut aussieht.

Tanzen hat doch sehr viel mit Leidenschaft, Phantasie und Vorstellung zu tun, warum sonst sollten wir uns überhaupt mit so sünd teuren Klamotten ausstatten wenn nicht eine enorme Bedeutung hätte.

Ein Paar soll einen verzaubern, eine Geschichte erzählen, einfach strahlen.
Hat man da zum Beispiel etwas "nuttiges" an, zerstört das duch die gesamte Wirkung und lenkt vom Wesentlichen ab.

euer dance-fan</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: freedancer (---.it-austria.net)
Datum: 09. Mai 2003 11:50

<HTML>Hi dance-fan,

du hast schon recht.
Ich meinte ja auch nicht, daß man bewußt negativ auffallen sollte.
Natürlich ist es immer besser, elegant u. stilvoll gekleidet zu sein.
Aber was, wenn alle "nur" elegant gekleidet sind?
Man wurde nicht as der Menge herausstechen.

Was ich also sagen wollte:
1) Es ist besser negativ, als gar nicht aufzufallen.
2) Habt Mut auch einmal kontroversielle Kleidung zu tragen.

Du meinst, etwas Nuttiges würde die gesamt Wirkung zerstören und vom Wesentlichen ablenken.
Ja und Nein.
Das kommt vom Gesichtspunkt an.
Das Kleid ist, ähnlich wie beispielsweise die Topline, ein Punkt der Präsentation des Paares. Je auffallender, desto besser.
Durch ein gutes Kleid kann man aber auch von möglichen köperlichen und tänzerischen Schwächen ablenken.

euer
freedancer</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: David (---.2.14.vie.surfer.at)
Datum: 10. Mai 2003 17:31

<HTML>Hallo Leute,

diesmal bin ich nicht ganz eurer Meinung. Um nochmals das Kleid von Manu auf der STM letztes Jahr anzusprechen. Ich fand es toll. Endlich mal was anderes. OK, das Oberteil war nicht sehr vorteilhaft geschnitten, aber Schuhe, Strümpfe und Rock fand ich einfach genial. Das hat doch wohl mit nuttig nichts zu tun. Einfach gewagt und es hat die Anforderungen erfüllt. Jeder sprach, bzw. spricht darüber. Wir sprechen heute noch!!! Heuer war es doch das selbe. Jeder hat den Flo gefragt, warum er das rote Tuch gehabt hat. Ich habs zwar selber nicht gesehen, aber es war Gesprächsthema. Als ich ihn nach dem Sinn gefragt habe, war seine Antwort: "Deswegen, weil jeder fragt sich warum, somit ist man schon wieder im Gespräch." Wie gesagt, ich fands toll.

Ansonsten teile ich die Meinung mit freedancer. Auffallen ist alles, allerdings versuche ich, bzw. wir doch positiv aufzufallen. Ich weiß, das ist schon wieder ein Angriffspunkt für manche, drum lass ich das jetzt lieber. Ich weiß schon was ihr jetzt sagen wollt. Spart es euch.

Ansonsten ein schönes Weekend. Wir machen uns jetzt dann auf die Socken nach Izola auf IDSF.

David</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: Eva (62.47.117.---)
Datum: 12. Mai 2003 13:00

<HTML>Hallo Alle,
Wieso hat eigentlich noch keiner was zu Gmoser/Danzer geschrieben?
Die haben einen tollen Stil - da passt immer alles und abgesehen vom Kleid find ich v.a. Frisur und Make Up super! Liebe Grüße v. Eva</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: freedancer (---.it-austria.net)
Datum: 12. Mai 2003 14:07

<HTML>bzgl. Frisur mußt Du das Kompliment an Sandra Kaufmann weitergeben.
Die macht nämlich immer die Frisur von Kerstin.</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: - (---.aon.at)
Datum: 13. Mai 2003 15:52

<HTML>Aber im Gespräch sein ist doch nicht alles, oder? Überhaupt wenns negativ ist. Wär doch viel cooler, wenn mal jemand sagen würde: "Wow, echt fesches Outfit!"</HTML>

RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: dani03 (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 02. Juni 2003 20:57

<HTML>hi leute!Also, ich muss sagen, dass ich das Outfit natürlich auch sehr wichtig finde,allerdings find ich auch,dass man halt nicht immer die schönsten kleider haben kann -------> das is einfach unmöglich!Und auch wenn mal einer ein eher häßliches kleid an hat , na und,......... is ja auch egal - schließlich sollte man hauptsächlich nach dem tanzen beurteilen (ich weiß schon, dass das nicht immer möglich ist, bin aber trotzdem dieser meinung :-))
Bezüglich der BEST DRESSED WAHL möchte ich sagen:

BEST:
Gabalier/Koitz ---------> ich finde sie wirken als paar sehr harmonisch und auch die kleider sind toll

WORST:
Eisenmagen/Schatten ----------------> die beiden wirken sehr hart auf der fläche, und es ist auch das gesamtbild, das mich stört

also, bis bald
LG
Dani03</HTML>


RE: !!! BEST DRESSED WAHL !!!
Autor: hm (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 04. Juni 2003 13:10

<HTML>muss mich auch beteiligen smiling smiley

best: Mayer-Siilak
absolut das Standard-Paar schlechthin - groß, gutes Aussehen, wunderschöne Kleider. Schon wenn sie auf die Fläche gehen denkt man (oder ich) "da kommt ein gutes Paar"

worst: hm da gibts einige *g*
meistens sinds diejenigen, die zB in der S gerade mal ein Turnier im Jahr bestreiten - die Staats. Da passt einfach nichts zusammen

LG hm</HTML>


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at