Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: was war los? (84.20.171.---)
Datum: 16. Oktober 2007 16:18

hallo!
was war los am weissen hof?
in der ÖM Diskussion wird erwähnt, dass da so geschoben wurde?
mir ist nichts aufgefallen, was mehr nach schiebung aussah, als sonst.
wie seht ihr das?


Re: Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: me (62.178.140.---)
Datum: 16. Oktober 2007 16:31

"mir ist nichts aufgefallen, was mehr nach schiebung aussah, als sonst"... finde das statement herrlich, schön das wir schon einen gewissen qualitätsstandard in sachen schiebung haben ;-)

Re: Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 17. Oktober 2007 08:52

Naja, Turnier-Wertungen sind halt einmal - da kann man die Karten drehen und wenden, wie man will - subjektiv!

Damit muss man als Tanzsportler leben. Wer damit nicht umgehen kann, ist im falschen Sport und muss sich irgendwas suchen, wo's um Meter und Sekunden geht. (Vielleicht nicht gerade Schispringen winking smiley )

Auch ich hatte nicht den Eindruck von weiß Gott was für Schiebungen. - Sicher einige Wertungen, die vielleicht etwas seltsam angemutet haben, aber - siehe oben!

In Summe wieder ein schönes Turnier, in manchen Klassen leider mit dürftiger Besetzung!

l.G. bis zum nächsten Jahr!
Herbert smiling smiley

Re: Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: sigmunds (212.88.158.---)
Datum: 18. Oktober 2007 08:45

Was sagt Ihr zur "super" Musik. Bin mir nicht sicher, ob der Veranstalter mehr als eine CD zur Verfügung hatte!! 2 Tage lang immer die gleichen Songs und dazu tlw. viel zu langsam. Hoffe nächstes Jahr gesellt sich eine 2te CD dazu. ;-))

Re: Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: ? (84.20.168.---)
Datum: 20. Oktober 2007 17:52

wer hat dort musik gemacht?
war der andy may nicht da?
den habe ich überhaupt schon lange nicht mehr gesehen.
macht der überhaupt noch musik bei turnieren?
hat wer was gehört von ihm?

Re: Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: was mich interessiert (90.152.174.---)
Datum: 21. Oktober 2007 21:25

Worin liegt eigentlich der Reiz dieser Veranstaltung?
Ihr meint, tass die Wertungen geschoben sind und dass die Musik nicht gut war.
Der Tanzboden ist aus Stein und ist eigentlich so ziemlich das Ungesündeste, was man sich als Tanzboden vorstellen kann.
Trotzdem wird der Turnierort jedes Jahr genehmigt und es pilgern sehr viele Paare hin.
Dagegen fährt die Hälfte der österreichischen Paare nicht zu Meisterschaften und grossen Turnieren nach Kärnten oder in sonstige Bundesländer.
Das verstehe ich nicht!

Re: Turniere am weissen Hof 13.+14.10.07
Autor: herbert (193.170.250.---)
Datum: 22. Oktober 2007 15:26

Also, ein ganz wesentlicher Reiz liegt sicherlich in der Tatsache, dass hier SÄMTLICHE SENIORENKLASSEN im DOPPELPACK angeboten werden und sich deshalb, speziell für Doppelstarter, auch eine längere Anreise (in unserem Fall hin und zurück gut 1000 km) durchaus rentiert.

Daraus ergeben sich auch die - heuer leider nicht in allen Klassen vorhandenen - attraktiven Starterfelder, die ja ihrerseits selbst wieder ein Argument für dieses Turnier darstellen.

Außerdem kriegt man hier ein recht ansprechendes Ambiente geboten (was bei Gott nicht auf allen Turnieren der Fall ist) und eine Fläche, die auf jeden Fall über eine ansprechende Größe verfügt.

Dass das Tanzen auf Steinboden auf Dauer nicht gesund ist, will ich hier nicht bestreiten. Aber die paar Minuten eines Turnieres halten es sogar meine ramponierten Gelenke aus.

Auch die Organisation war bisher, zumindest bei den Turnieren, bei denen ich selbst anwesend war, immer in Ordnung und außerdem hatte ich immer den Eindruck, dass sich die Veranstalter sowohl um die Gäste, als auch um die Aktiven bemühen.

In diesem Lichte bin ich, auch was die heurige Musik angeht (die sicher nicht ganz das gelbe vom Ei war), doch eher nachsichtig. (Vielleicht bin ich ja auch nicht ganz objektv, aber ich weiß, dass es hier auch anders geht winking smiley, und außerdem kenne ich Turnierveranstaltungen, bei denen die Musik jedes Jahr aufs neue zum Davonlaufen ist.)

In Summe handelt es sich hier in Klosterneuburg immerhin um eines der größten Senioren-Turniere überhaupt (nicht nur in Österreich!), für mich so was wie eine "heimliche Seniorenmeisterschaft" mit entsprechendem Stellenwert.

Da das gebotene Ambiente und auch die daran hängende Organisation diesem Umstand absolut gerecht werden, haben Ursula und ich dieses Turnier auch für die Zukunft als FIXPUNKT in unserem Kalender stehen.

C.U. next Year!

Ursula und Herbert


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at