Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Bodenbeschaffenheit
Autor: Ratlos (213.47.230.---)
Datum: 12. Januar 2008 14:23


Hi Leute!
Wer kann Tipps geben für eine Bodenpräparierung, die sowohl Lateiner als auch Standardtänzer zufrieden stellt? Zur Zeit meckern die einen, es sei zu rutschig, es wird Wachs detreut, dann meckern die andern, dass es zu sehr stoppt.
Gibts eine Ideallösung?


Re: Bodenbeschaffenheit
Autor: me (62.178.140.---)
Datum: 12. Januar 2008 18:36

> Gibts eine Ideallösung?

Balanciert über seinen eigenen Beinen stehen! :-)

Re: Bodenbeschaffenheit
Autor: cyntie (91.142.23.---)
Datum: 12. Januar 2008 23:01

wie wärs, wenn man dieses anti-rutsch pulver nimmt?
wachs ist nun mal das letzte was man als standardtänzer brauchen kann winking smiley

Re: Bodenbeschaffenheit
Autor: me (62.178.140.---)
Datum: 13. Januar 2008 08:50

leider gibt es aber immer noch genug clubs die wachs im standard-saal verwenden :-(

frag mal im deutschen tanzsport-forum, dort hast du einige sportwarte dabei.

ich glaube aber, es hängt sehr vom pakett-boden ab und weniger davon was man drauf gibt. ohne namen zu nennen - es gibt in wien einen club der nur einen rießen saal hat und jede menge standard und latein paare dort trainieren. die haben einen recht aufwendigen boden und lassen den regelmäßig von einer firma überarbeiten. und der boden ist für alle ok. die meisten vereine haben halt 20 jahre alte böden die nur von den mitgliedern selbst unprofessionell bearbeitet werden.

Re: Bodenbeschaffenheit
Autor: ich123 (217.29.150.---)
Datum: 14. Januar 2008 07:08

also zwei varianten:

wenns zu glatt ist:
entweder wie schon erwähnt anti-rutsch-pulver (gibts in fast allen tanzsportfachgeschäften, wie z.B. beim Illedits oder bei der traude graf)

wenn es zu stumpf ist (leider nicht so häufig der Fall)

klingt blöd ist aber gut: Babypuder gibts beim z.B. DM

Re: Bodenbeschaffenheit
Autor: Zehnkämpfer (193.170.250.---)
Datum: 14. Januar 2008 08:13

Manchmal würde halt auch schon ein Besen wahre Wunder wirken. (Nämlich dann, wenn es deshalb rutschig ist, weil am Vortag eine Veranstaltung stattgefunden hat, bei der Straßenschmutz auf die Tanzfläche getragen wurde.)

Exzessives Wachs-streuen macht ein Standard-Tanzen halt leider unmöglich.

Re: Bodenbeschaffenheit
Autor: Zehnkämpfer (193.170.250.---)
Datum: 14. Januar 2008 12:37

Noch ein Nachtrag zu oben:

Am neutralsten ist ein sauberer (!) und ansonsten unbehandelter Parkettboden. - Das ist auch die Sorte Boden, mit der man auf den meisten Turnieren (und sehr oft werden ja beide Disziplinen auf derselben Fläche ausgetragen) konfrontiert ist.


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at