Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
AOC
Autor: Insider (88.116.245.---)
Datum: 09. November 2010 10:54

letze Meldung auf ÖTSV Homepage besagt, dass es verboten ist Turniere zu tanzen, die nicht im offiziellen Wettkampfkalender der IDSF aufgelistet sind.
Ich bin da jetzt ziemlich ratlos.- Ist es den österreichischen Paaren wirklich vom ÖTSV untersagt, zB. die WWK im Rahmen der AOC zu tanzen???!!!


Re: AOC
Autor: neugierig (212.186.43.---)
Datum: 09. November 2010 11:50


Natürlich nicht, außerdem ist der Bewerb -sowie die gesamten AOC - im Kalender!

Re: AOC
Autor: hähä... (85.158.227.---)
Datum: 09. November 2010 11:54


...das ist aber eine gute Frage!


Re: AOC
Autor: noch ein insider (178.188.151.---)
Datum: 09. November 2010 13:02

die wwk ist zwar auf spaeker.de zu finden, nicht jedoch auf der offiziellen
idsf seite !

der punkt ist, dass es im englischen original heisst ... registered by the idsf or any of its member bodie s ( Das sind eben die nationalen verbaende, wie z. B. der OETSV ) und nicht , dass man nur turniere tanzen darf, die auf der idsf seite veroeffentlicht sind.

da ist der oetsv wieder einmal uebers ziel geschossen im vorauseilenden gehorsam !!

Re: AOC
Autor: interessierter (80.120.179.---)
Datum: 09. November 2010 13:36

Also wie jetzt? GOC Stuttgart ja, Blackpool/Brentwood/Bournemouth nein?

Re: AOC
Autor: Insider (88.116.245.---)
Datum: 09. November 2010 17:57

ad: neugierig
Die WWK steht zwar auf Spaeker.de, das ist aber keine offizielle Seite mehr.
Der offizielle IDSF Turnierkalender ist auf idsf.net zu finden

Re: AOC
Autor: nik (193.110.28.---)
Datum: 12. November 2010 18:33

blackpool nein??? ein witz oder???
jeder tänzer sollte die chance haben, so einen klassiker tanzen zu dürfen!!!

Re: AOC
Autor: . (93.82.6.---)
Datum: 13. November 2010 12:35

> blackpool nein??? ein witz oder???
> jeder tänzer sollte die chance haben, so einen
> klassiker tanzen zu dürfen!!!

Deswegen heisst es da ja auch:

| Ob auch die Turniere Blackpool, International und UK betroffen sind,
| wurde von der IDSF noch nicht entschieden.

Ich schätze einmal, man hat zuerst voller Eifer und Idealismus Regeln aufgestellt und erst hinterher bemerkt, dass man damit ein klein wenig über das geplante Ziel hinaussschießt. Soll vorkommen.

Re: AOC
Autor: threesmile (93.82.183.---)
Datum: 22. November 2010 18:00

hat jemand von euch die moderation von ronny leber am freitag mitbekommen??? habe von "super" bis "absolut unpassend und schwachsinnig" alles mögliche gehört. die arbeit bezüglich der printmedien insbesondere der artikel in der presse wurde jedoch mehrheitlich anerkannt und gelobt.

und was sagt ihr zu den ergebnissen der österreichischen paare (slon als 8. im semi ist doch cool!) und zum formationsergebnis (das war wirklich unerwartet... aber endlich wird es hier wieder spannend!). hsv soll ja sehr angeschlagen gewesen sein, weil viele krank sind im a-team und mit b-team aufgefüllt werden musste. stimmt das? dann relativiert sich ja das ergebnis wieder.

Re: AOC
Autor: war da (46.74.54.---)
Datum: 22. November 2010 18:59

@ threesmile
Die Moderation von Herrn Leber fällt für mich unter: gut gemeint, aber nicht optimal umgesetzt.
Die Idee selbst, das Publikum anzufeuern, fand ich gut, obwohl das junge Turnierleiter wie Ritschel (Moser) und Steinerberger doch sowieso schon lange sehr gut machen.
Wie es am Freitag bei der AOC umgesetzt wurde, war eher wie bei einem Eishockeymatch und zeitweise sogar so tief wie bei einem Boxkampf.
Das Ganze ist aber ausbaufähig, falls der Verband was in der Richtung tun möchte. Allerdings sollte das dann mehrsprachig sein und eine ausgebildete Person die Moderation machen. Müssen Turnierleiter nicht seit einigen Jahren eine umfangreiche Ausbildung mit jährlicher Auffrischung machen? Das könnte dabei geübt werden.

Die Platzierung von Zubrovska/Slon finde ich toll, wobei ich ihnen einen Finaleinzig gewünscht hatte. Im Anbetracht der gesundheitlichen Umstände von Bianca und den damit einhergehenden 2 fehlenden Trainingswochen können wir ihnen ehrlich gratulieren!

Das Formationsergebnis war an sich OK. SchwarzGold und HSV haben sich nichts geschenkt und beide absolut gute Leistungen gezeigt.
HSV hatte angeblich eine durchgehend kranke und verletze Manschaft, war also nicht mit voller Leistung dabei.
Im Endeffekt hat Schwarzgold in beiden Durchgängen die besseren Linien und Synchronität gezeigt.
Obwohl die Choreografie von HSV schwieriger und spektakulärer ist, hat das leider nicht gereicht.
Damit ist das Ergebnis objektiv betrachtet in Ordnung.

Gesamt betrachtet waren die AOC 2010 eine tolle Veranstaltung. Mir hat es besser gefallen, als in den letzten Jahren! Tolle Lichtstimmung, schöne Musik, tolle Leistungen.
Nur der Sonntag war sehr standardlastig, das war mit den Lateinprofis nicht auszugleichen, da die keine Spekatakulären Leistungen gezeigt haben. Haben die Profis eigentliche keine Kleidungsvorschrift? Im Finale war 1 einzige Dame, die bei uns hätte tanzen dürfen. Die anderen Damen hatten alle fleischfarbige Höschen und viel transparenten Stoff.

Re: AOC
Autor: Lukas (212.95.7.---)
Datum: 22. November 2010 19:10

threesmile schrieb:
-------------------------------------------------------
> hat jemand von euch die moderation von ronny leber
> am freitag mitbekommen??? habe von "super" bis
> "absolut unpassend und schwachsinnig" alles
> mögliche gehört.


Diese Moderation war endlich einmal so, wie eine EVENT- Moderation sein sollte... Das war keine "normale" Turnierleitung, sondern wirklich eine vernünftige Moderation, wie sie zu einem SportEVENT gehört.
Kann mit gut vorstellen, dass das für einige, die "normale Tanzturniere" gewöhnt sind, etwas ungewohnt war. Aber wenn man einen Sportevent haben möchte und junge Leute ansprechen will, dann geht das nur so! Persönlich fand ich es sogar schade, dass er das nicht auch bei der WM gemacht hat...(Mal abgesehen davon, dass sein Englisch das beste Englisch des ganzen WOEs war...).

Fand generell, dass die diversen Versuche, aus den AOC einen richtigen Event zu machen (Fancorner+ Fanartikel, ÖTSV- Infostand, etc..) in die absolut richtige Richtung gehen.

lg


Re: AOC
Autor: war auch da (83.187.161.---)
Datum: 26. November 2010 09:14

wo gibts denn fotos ? es waren so viele fotografen dort...

Re: AOC
Autor: ... (212.95.7.---)
Datum: 26. November 2010 13:47

Auf HK-Foto gibts Fotos (momentan nur vom Freitag, aber ich denke, dass da noch mehr kommen wird..)
Hanke hat -wie ich gesehen habe- auch fotografiert.. (auf seiner Homepage habe ich aber bis jetzt noch nix gefunden)
Von der WM gibts auf Dancesportinfo Fotos von Jure Markovec..

Re: AOC
Autor: ... (91.128.233.---)
Datum: 30. November 2010 12:08

Ergänzung: blitzlichter.eliasch.at
Da gibts sehr viele Fotos. (alleine über 1000 von der WM)


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at