Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
VDC & Wiener Lat LM
Autor: Dance6 (178.190.72.---)
Datum: 02. April 2012 09:44

Wie war der VDC, was meint ihr?

Wo waren eigentlich Anna & Zufar? (waren glaube ich genannt...)


Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: krank (85.158.227.---)
Datum: 02. April 2012 13:32


Zufar ist krank, daher sind Anna & Zufar nicht gestartet.

Der VDC war wie immer ein schöner Rahmen. Jedoch heuer viel weniger Zuseher, als in den letzten Jahren.

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: weniger las gemeldet (81.223.8.---)
Datum: 02. April 2012 15:42

Dance6 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wie war der VDC, was meint ihr?
>
> Wo waren eigentlich Anna & Zufar? (waren
> glaube ich genannt...)
____________________________________________---_________
A + S Glaub da waren einige krank. Grippewelle geht um.



Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: ... (149.148.252.---)
Datum: 02. April 2012 16:19

seltsame wertungen

reissen und posen ist wieder "in" bei den wertungsrichtern

herren die gut sind mit katastrophalen damen schaffen es
ins finale

..was soll man dazu sagen ??


der rahmen super, der saal wunderschön, die musik spitze

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: jaja (77.116.193.---)
Datum: 02. April 2012 18:28

... schrieb:
-------------------------------------------------------
> seltsame wertungen
>
> reissen und posen ist wieder "in" bei den
> wertungsrichtern
>
> herren die gut sind mit katastrophalen damen
> schaffen es
> ins finale
>
> ..was soll man dazu sagen ??




Naja es war bei der Staats in der "A" ja nicht anders!!!!!!

Aber die Wertungsrichterin aus Germanien war die beste keine Ahnung was die gesehen. :-)

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: ..... (140.78.167.---)
Datum: 02. April 2012 22:05


Die Ergebnisse der A-Klasse sind so vorhersehbar wie das Wetter...

Das Siegerpaar war letzte Woche noch 6 bei der Staats, wobei es haben auch leistungstarke Paare gefehlt bzw. sind aufgestiegen.

Auch die WR Bewertungen gingen diesmal sehr weit auseinander.

Nur die S-Klasse war eindeutig.

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: Lotteriespiel (92.248.81.---)
Datum: 03. April 2012 08:07

..... schrieb:
-------------------------------------------------------
> > Die Ergebnisse der A-Klasse sind so vorhersehbar
> wie das Wetter...
>
> Das Siegerpaar war letzte Woche noch 6 bei der
> Staats, wobei es haben auch leistungstarke Paare
> gefehlt bzw. sind aufgestiegen.
>
> Auch die WR Bewertungen gingen diesmal sehr weit
> auseinander.
_______________________________________________________________
Solange dieses Showtanzen, ohne Rücksicht auf Sauberkeit, gute Technik und Paarwirkung in österreich forciert wird, darf man sich nicht wundern, wenn einige A Paare in Wien nicht angetreten sind (Lottospielen können die auch daheim).
Solange sich die Wertungsrichter nicht einig sind, was ein gutes Tanzpaar ausmacht, werden viele gute junge Paare auf den falschen Weg geschickt. (Die sind auf einmal in der dztg A weit vorne, trainieren auf Show weiter und werden somit für die S verheizt). Tanzpaare wo beide (Betonung auf beide) technisch gut und sauber tanzen kommen nicht einmal mehr ins Finale (siehe Staats).
Ich habe sowohl bei der Staats als auch in Wien einige nur zusehende WR gesehen, welche nur noch den Kopf geschüttelt haben.
FAZIT:
Es ist traurig, daß sich derzeit einige Wertungsrichter durch übertriebene Show von den eigentlich zu wertenden Kriterien ablenken lassen.


Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: ... (178.191.62.---)
Datum: 03. April 2012 09:23

Die B-Lat war recht eindeutig, hätte nur nicht alle in die 2 Runde gelassen.

Sonst geniale Location!

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: lolo (89.144.206.---)
Datum: 03. April 2012 12:42

show , show winking smiley haha

tanzen is der inbegriff von show, technik verwenden wir nur um nicht aufs gesicht zu fallen während wir die show machen,
blöderweise gibts in österreich nur wenige trainier die einem beibringen können, wie man halbwegs gerade steht,

ich bin zufrieden mit meiner show, könnte die technik natürlich besser sein, würde sofort unterschreiben wenn einige österreichische trainer gegen ausländische ersetzt werden, dann könnte es technik tatsächlich in ein paar jahren zu sehen geben smiling smiley

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: ??? (90.152.255.---)
Datum: 03. April 2012 14:36

..... schrieb:
-------------------------------------------------------
> Das Siegerpaar war letzte Woche noch 6 bei der
> Staats, wobei es haben auch leistungstarke Paare
> gefehlt bzw. sind aufgestiegen.
-------------------------------------
Das der 6. der Staats diesmal gewonnen hat, wundert keinen mehr
Schau dir nur zum Vergleich einmal die OÖ LM an
Hier war Steindl vor Simic und Schäfer.
Holczik war nicht einmal im Finale.
Ein paar wochen später bei der Staats gewinnt Holczik, Steindl wird nur 4. und Simic und Schäfer erreichen das Finale nicht. Sallinger ist mittels wilder Showeffekte halt noch vorne dabei. (Aber selbst das sehen die WR´s komplett unterschiedlich)
Die Frage ist: was wollen die WR sehen, oder noch besser, nach welchen kriterien wird bewertet. Hier gäbe es doch ganz klare Richtlinien, welche anscheinend von Turnier zu Turnier einfach abgeändert werden.(Paarwirkung, Technik, gestreckte Beine, sicherer Stand usw... - alles egal solange die Show cool aussieht)

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: weiterer vergleich (140.78.167.---)
Datum: 05. April 2012 00:53


Zur Erinnerung hole ich mal einen alten Beitrag vor fast 5 Monaten wieder raus.

Salinger/Haselbauer A klasse, Holczik /Erdös B klasse sind im Vergleich zu anderen vielen anderen A Paaren vorne , da hat Holczik / Erdös weniger als 7 Monate laut Datenbank zusammengetantz.Bei der erwähnten ÖÖ LM haben Holczik/Erdös als B paar gewonnen, da´s da die Wertungsrichter einem B-Paar wenig Achtung schenken, ist für viele Tänzer keine Überaschung. Ist ja in der D auf C bzw. von A auf S ja auch nicht anders.

Re: Maribor
Autor: Interessant (213.150.1.---)
Datum: 12. December 2011 17:09


Also ich hab mir die Ergebnisse auch angeschaut, und nix gegen Michael und Katrin aber die Ergebnisse zeigen schon einen deutlich andere Reihenfolge auf als National. Trotzdem freue ich mich über jedes gute österreichische Ergebnis.

siehe Reihenfolge RisingStars Latin [45 Paare]
6. Sztojan-Huber
10. Sallinger-Haselbauer
15. Holczik-Erdös
23. Fabijan-Schröttner
24. Kulhanek-Fus
30. Kaufmann-Kallus
38. Schäfer-Franke

WSDF International Open Latin [82 Paare]
21. Hackl-Krausz
22. Sztojan-Huber
36. Pirker-Kosynska
38. Sallinger-Haselbauer
50. Fabijan - Schröttner
52-53. Simic-Atarac
54. Kulhanek-Fus
58. Kaufmann-Kallus
65. Schäfer-Franke

WSDF International Open Standard [62 Paare]
9. Kirin-Prozorova
14. Slon-Kapral
17. Hackl-Krausz
38. Malek-Dvorak
40. Kopt-Seiringer
51. Fabijan-Schröttner
52. Reininger-Schramke
54. Jaritz-Puster
60. Simic-Atarac




??? schrieb:
-------------------------------------------------------
> ..... schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Das Siegerpaar war letzte Woche noch 6 bei
> der
> > Staats, wobei es haben auch leistungstarke
> Paare
> > gefehlt bzw. sind aufgestiegen.
> -------------------------------------
> Das der 6. der Staats diesmal gewonnen hat,
> wundert keinen mehr
> Schau dir nur zum Vergleich einmal die OÖ LM an
> Hier war Steindl vor Simic und Schäfer.
> Holczik war nicht einmal im Finale.
> Ein paar wochen später bei der Staats gewinnt
> Holczik, Steindl wird nur 4. und Simic und Schäfer
> erreichen das Finale nicht. Sallinger ist mittels
> wilder Showeffekte halt noch vorne dabei. (Aber
> selbst das sehen die WR´s komplett
> unterschiedlich)
> Die Frage ist: was wollen die WR sehen, oder noch
> besser, nach welchen kriterien wird bewertet. Hier
> gäbe es doch ganz klare Richtlinien, welche
> anscheinend von Turnier zu Turnier einfach
> abgeändert werden.(Paarwirkung, Technik,
> gestreckte Beine, sicherer Stand usw... - alles
> egal solange die Show cool aussieht)




Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: hmm (173.254.216.---)
Datum: 05. April 2012 12:44


Ja interessant, international kommen wir dann also schon an die Ergebnisse der Staats 2012 nahe, bis auf die Tatsache das Holczik/Erdös vor dem Salinger/haselbauer war, wobei diese ergebnisse sind ja auch schon 5 Monate alt.

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: Xxx (46.207.67.---)
Datum: 06. April 2012 09:17

Ich finde es ja ganz toll, dass hier Markwertung mit Platzwertung verglichen wird. Ist ja gar kein Unterschied, ob ein Wertungsrichter sagt, das Paar kommt in die nächste Ründe - also ein Mark vergibt - oder ob er sagt dieses Paar ist besser als das andere -also dem einen eine 2 und dem anderen eine 4 oder 5 gibt.

Re: VDC & Wiener Lat LM
Autor: me2 (91.113.90.---)
Datum: 06. April 2012 11:20

Lustig, hier wird fast immer nur über Latein-Ergebnisse der Allg. Klasse diskutiert ;-))

Was sagt ihr zu den Standard-Ergebnisse beim VDC?


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at