Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
EM 10Tänze Profis WDC
Autor: Zuschauer (81.189.25.---)
Datum: 24. September 2012 12:50

Gratulation an Flo unf Manu zum 5ten Platz über 10 Tänze bei den WDC-Profis!
Sie haben es zu Recht in allen 10 Tänzen ins Finale geschafft und dort eine tolle Leistung gezeigt!
Die Stimmung war auch wirklich großartig, obwohl noch einige Tribünenplätze frei waren.

Sollte jemand Wertungslisten finden, bitte sagen wo!

PS.: für alle Nörgler in diesem Forum: Es gab sogar genügend Toiletten!


Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: DanceS (80.109.54.---)
Datum: 24. September 2012 17:13

Da kann ich mich nur anschliessen, tolle Leistung! Es ist schön zu sehen, dass die beiden an ihre Erfolge aus der Open Amateur Laufbahn anschliessen können. Schade, dass der ÖTSV solche Leistungen mit keinem Wort würdigt, weil man sich mit dem WDC Verband "im Krieg" befindet. Ein Spitzenpaar wie Flo und Manu, die Österreich viele Jahre lang auf IDSF Turnieren, Welt- und Europameisterschaften würdig vertreten haben, hätten sich mehr verdient. Für viele Paare wären Erfolgsmeldungen dieser Art sicherlich ein Ansporn, aber Verbandsstreitigkeiten sind scheinbar wichtiger.

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: also... (212.95.7.---)
Datum: 24. September 2012 19:16

...mir geht dieses Herumhacken auf den ÖTSV langsam echt gegen den Strich...DanceS, wieso veröffentlicht dann der PTVÖ keine Meldungen über Erfolge von ÖTSV-lern?! Ist das Gleiche!!

Im übrigen- um zu wirklich Wichtigen zu kommen- GRATULATION an die beiden Tänzer zu dieser Platzierung!



Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: DanceS (80.109.54.---)
Datum: 24. September 2012 19:45

"also...", lies die Posts einfach nicht, "wenn sie Dir gegen den Strich gehen". Es liegt am ÖTSV selbst, nicht kritisiert zu werden, indem er einfach mehr im Sinne der Paare und des Sports und weniger mit Augenmerk auf Verbandsstreitigkeiten handelt, so einfach ist das. Beim PTVÖ bin ich nicht Mitglied, daher berührt mich dessen Verhalten - im Gegensatz zum dem des ÖTSV - nicht so sehr.

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: freedancer (85.124.211.---)
Datum: 24. September 2012 22:04

@DanceS
also ich kann "also..." schon ein bischen verstehen.
Aber:
Natürlich wäre es schön, wenn verschiedene Dinge nicht so wären, wie sie es eben sind. Und es wäre schön, wenn der ÖTSV eine Sonderrolle einnehmen könnte. Aber man darf es ihm auch nicht vorwerfen, wenn es nicht so ist.
Zeig mir einen Verband, der Ergebnisse eines anderen Verbandes veröffentlich.
Ich vermute, Du wirst keinen finden.
Und genau genommen, könnte man das noch weiter führen.
Auch der Verband ist nur ein Verein.
Schau mal, ob Ihr in Eurem Verein, Ergebnisse von Paaren eines anderen Vereins veröffentlicht. Ich vermute nicht.
Jeder Verein veröffentlicht die Ergebnisse jener Sportler, die diese für den eigenen Verein errungen haben.
Nachdem Flo&Manu bei diesem Turnier nicht für den ÖTSV sondern für einen anderen Verein/Verband an den Start gegangen sind, haben sie dieses Ergebnis auch nicht für den ÖTSV errungen.

Aber man könnte es in diesem Fall auch so formulieren:
Der ÖTSV hat sich nicht mit fremden Federn geschmückt.


freedancer

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: DanceS (80.109.54.---)
Datum: 25. September 2012 11:42

Dem ÖTSV würde kein Stein aus der Krone fallen, wenn er es täte, denn die beiden haben lange Zeit Österreich im Rahmen des ÖTSV vertreten. Ich finde, der ÖTSV könnte das würdigen, ich finde, der ÖTSV könnte einen Erfolg im Tanzsport für ein österreichisches Paar publizieren auch wenn das Paar nicht für den ÖTSV an den Start gegangen ist (was bei dem betreffenden Turnier auch nicht möglich war), ich finde, Erfolge für Österreich sind wichtiger, als die Verbandszugehörigkeit. Wenn "also" oder sonst jemand diese Meinung nicht teilt, ist das ok; persönlich denke ich aber trotzdem, dass sich der ÖTSV in dieser Hinsicht sehr engstirnig verhält und dass dem Tanzsport mit dem Nicht-publizieren von Erfolgsmeldungen aus verbandspoilitischen Gründen kein guter Dienst erwiesen wird.

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: Funktionär (81.10.166.---)
Datum: 25. September 2012 21:29

Hmm. Opel veröffentlicht auch keine Jubelmeldung, wenn Audi ein neues Auto auf den Markt bringt. Also die Forderung von DanceS ist ja ziemlich unrealistisch.
Aber: Es könnte sich ja der WDC beim ÖTSV auch bedanken, dass der ÖTSV so ein tolles Paar aufgebaut und unterstützt hat. Wäre der ÖTSV nicht gewesen, wären Flo und Manu heute nicht da, wo sie sind.

Und nur nochmal zu dem Thema: Offiziell (also staatlich oder vom ÖOC) ist der WDC nicht als Sportverband anerkannt! Jetzt ziehen sicher hier wieder einige darübe rher. Abre das ist eine Tatsache. Der WDC bzw. PTVÖ ist keine anerkannter Sportverband.

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: xxx (89.144.192.---)
Datum: 25. September 2012 21:31

Wo findet man eigentlich Ergebnisse mit Mark und Platzwertung?

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: freedancer (213.150.1.---)
Datum: 26. September 2012 09:01

[www.wdcdance.com]

freedancer

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: Oetsvler (213.162.68.---)
Datum: 26. September 2012 12:48

Also der Vergleich mit 2 konkurrierenden
Autofirmen hinkt doch ein wenig, auch die
Tatsache, dass der Profiverband kein BSO-
anerkannter Sportverband ist, ist in
dieser Frage egal.
Der OETSV veröffentlicht ja eigentlich überhaupt
keine Jubelmeldungen auf seiner Seite, auch nicht
bei Erfolgen "seiner" Sportler.
So ist zum Beispiel der Einzug in ein WM-Finale
durch Garbuzov/Menzinger bei der Latein Freestyle
WM vergangenes Wochenende auch nicht extra auf der OETSV-Seite
als Jubelmeldung erschienen, also geht der Vorwurf,
Erfolge anderer totzuschweigen, meiner Ansicht ins Leere.


Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: ...... (178.191.177.---)
Datum: 26. September 2012 15:44

Wobei ich eine Profi-EM leistungsmäßig nicht mit einer vom WDSF vergleichen würde...


Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: DanceS (80.109.54.---)
Datum: 26. September 2012 21:37

Ganz egal warum und ob gerechtfetigt oder nicht, ich finde es schade - nicht mehr und nicht weniger. Allerdings ist mir klar, dass das dem ÖTSV herzlich wurscht sein wird - genauso wie es vielen Sportlern zum Glück wurscht ist, welcher Verband sich mit der Anerkennung von diesem oder jenem Gremium schmückt oder nicht.
Zu "......" kann ich nur anmerken, dass das Paar auch als Amateure mehrmals EM und WM Finale erreichte haben ;-) Ich freu mich für die beiden und ihr Erfolg motiviert mich für mein Training umso mehr!

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: Yyyy (89.144.192.---)
Datum: 27. September 2012 09:02

Das Ergebnis wurde auf der ÖTSV Seite veröffentlicht. Die geforderte Jubelmeldung gabs auf der ÖTSV Facebookseite.

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: ActiveLatino (46.75.103.---)
Datum: 28. September 2012 14:35

Also ich kann aus Erfahrung sagen das den Tänzern\innen der Zickenkrieg zwischen den Verbänden prinzipiell sowieso sonst wo vorbei geht. Dabei spielt es für einen Sportler eigentlich keine Rolle wer hier im Recht is, auf wen hingehackt wird oder wer hier der Arme ist.

Österreich spielt International ohnehin keine dominierende Rolle. Die Tänzer die es bei uns gibt sind von der Anzahl im Vergleich zu anderen Ländern recht überschaubar, und man kennt sich grösstenteils untereinander.

Somit denke ich mal sollte man sich ,dem sportlichen, und nationalen Gedanken folgend einfach für andere Sportler freuen können egal für welchen,Klub,Landes- oder Internationalen Verband oder Alterklasse sie tanzen.

Daher auch nochmals Gratulation von meiner Seite an Florian und Manuela. Wir können definitv noch mehr so gute internationale Ergebnisse brauchen ^^

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: unglaublich (62.47.128.---)
Datum: 28. September 2012 16:42

gratulation,.... an all frustierten Leute in diesem Forum. Ein österreichisches Paar schafft es bei einem Titelturnier ins Finale und Ihr benötigt genau 1 posting um wieder über Ötsv und WDC zu reden. Ich verrat Euch was. Es ist weder der ÖTSV noch dr WDC hauptinhaltlich Schuld an diesem Tanzsportdesaster sondern Menschen wie Ihr die sonst nichts zu tun haben!

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: langjähriger Beobachter (46.99.251.---)
Datum: 09. Oktober 2012 19:14

Nachdem ich all die Postings gelesen habe denke ich mir, da es um Sport geht, um sportliche Leistungen und nicht um Vereine und Verbände, auch nicht ob die Leistungen von Amateuren und Profis vergleichbar sind, sondern um Leistungen von Sportlern könnte man die Fragen sportlich lösen: ein Turnier offen für Alle, keine Einflüsse von Außen durch Verbände, Funktuonäre, Vorbehalte und Voreingenommenheit,und austanzen wer das beste Österreichische Tanzpaar ist. Ein sportlich fairer Wettkampf klärt alle Fronten !

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: langjähriger Beobachter (46.99.251.---)
Datum: 09. Oktober 2012 19:22

Ob eine sportliche Leistung was wert ist sollte nicht davon abhängen ob der nationale Verband offiziell durch die BSO anerkannt ist oder nicht sondern davon gegen wen er errungen wurde und da waren die Gegner sicher nicht Nonames sondern internationale Spitze. Und zur Förderung von Paaren durch den ÖTSV oder einen sonstigen Verband: Die gibt es erst wenn vorher Sitzenleistungen erbracht wurden und die sind hausgemacht, bei allen Parren die es weit bringen.

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: Erfolge (89.144.192.---)
Datum: 07. November 2012 13:09

Ich finde es schade, dass auf der Homepage des österreichischen Profiverbandes vom WDC den Erfolg von Garbuzov-Menzinger bei der Kür WM in Peking nicht berichtet wird.

;-)

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: neugierig (212.186.22.---)
Datum: 07. November 2012 21:33

Warum sollten sie? Die tanzen für den ÖTSV!

Re: EM 10Tänze Profis WDC
Autor: ;-) (89.144.192.---)
Datum: 08. November 2012 09:54

Genau stimmt. Aber siehe oben bei DanceS. Da gabs die umgekehrte Forderung.

Ich wollte nur mal den Spieß umdrehen. War nicht ganz ernst gemeint.


In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at