Menü
Feedback & News zur Tanzpartner-Börse 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
männliche Tanzpartner
Autor: Ingrid Binder (---.teleweb.at)
Datum: 11. Dezember 2001 20:46

<HTML>Ich bin 45 Jahre alt, weiblich und tanze für mein Leben gerne - allerdings bis jetzt hauptsächlichst Diskotanz. Ich wollte also mein Spektrum mit einem Partner erweitern und inserierte hier am 11. November 01. Bis jetzt hat sich laut Mailbox noch kein einziges männliches Wesen gemeldet.
Meine Frage also an die, die den Durchblick haben: Liegt es an meinem Alter - daran, dass ich unter Anfänger inseriert habe - funktioniert die Mailbox nicht - oder anderes?
Ich würde mich freuen, ein klärendes Feedback zu erhalten.</HTML>


RE: männliche Tanzpartner
Autor: Michaela (---.TELE.NET)
Datum: 12. Dezember 2001 12:22

<HTML>Hallo Ingrid!

Eine Frage. Hast Du nur inseriert oder auch Dir die Inserate angesehen und auf interessante geantwortet? Ich hab im heurigen Sommer erstmals inseriert und auf mein Inserat auch keine Antworten erhalten. Hab allerdings ein paar Herren aus der Datenbank angeschrieben und auch die ein paar Antworten erhalten. Ein guter Tip auch von mir, beteilige Dich an Diskussionen hier im Formum. Auf diese Weise habe ich auch 2 Tanzpartner erhalten. Inwieweit das Desinteresse der Herren mit Deinem Alter zusammenhängt kann ich leider nicht beurteilen, da ich selbst mitte 20 bin.

Noch viel Glück bei der Tanzpartnersuchen

Bis bald
Michaela

P.S. Versuche es eventuell mal mit einem Single-Kurs in einer Tanzschule.</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Heinz D. Trost (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 15. Dezember 2001 11:06

<HTML>Ingrid et al,

ich glaube nicht, dass es am Alter liegt.
Also ich als mittelalter, kleiner Mann (48/1,67) habe auf der Tanzpartnersuche das Problem:
Es gibt zwar einige Damen, die einen Tanzpartner suchen,- aber die sind alle im Gesellschaftstanz viel weiter als ich. Die sind i.a.R. schon mindestens bei Silber, Gold oder Tanzkreis,- da kann ich (z.Z. mal wieder F-Kurs) halt nicht mithalten.
Und i.a.R. suchen diese Damen eher weiter, als dass sie sich auf mein "knapp über Anfänger-Niveau" und meine ganz langsamen Lernfortschritte herablassen.
Oder sie drängen mich, ein Bild von mir zu schicken,- und danach höre ich nie wieder von ihnen...

Heinz
Stuttgart</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Ingrid Binder (---.teleweb.at)
Datum: 15. Dezember 2001 12:45

<HTML>Liebe Michaela
Ich sehe mir von Zeit zu Zeit die Profile der Herren an, aber bis jetzt fand ich noch keines, das den Kriterien: ähnliches Alter, Anfänger, Herr, in Wien lebend entsprach. Ich werde trotzdem noch weitersuchen, weil ich eben gern tanze. Vielleicht habe ich auch einen übersehen:-)
lg
Ingrid</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Fritz (---.univie.ac.at)
Datum: 26. Dezember 2001 22:53

<HTML>Hallo!
Du müsstest Dir die männlichen Annoncen ansehen und selbst an jemand schreiben. Dann wird es nach meiner Erfahrung sehr leicht.
Grüße Fritz.</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Christian (193.170.228.---)
Datum: 09. Januar 2002 12:34

<HTML>Ich (43J. 182cm und männlich) war für ca. drei Wochen in der Tanzpartnerbörse eingetragen. Der Erfolg war ein durchschlagender, da ich mich letztlich unter vier interessierten, aber auch interessanten Damen für eine entscheiden mußte.</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Ingrid Binder (---.teleweb.at)
Datum: 11. Januar 2002 21:29

<HTML>Lieber Christian
Erfahrungsgemäß gibt es bei weitem mehr Damen, die tanzen möchten als Herren. Also kommt der durchschlagende Erfolg wohl nicht ganz überraschend.
Viel Glück noch für deine Entscheidung</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Jean-Paul (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 05. Februar 2002 07:22

<HTML>Liebe Ingrid!

Sicher gibt es mehr Damen die tanzen wollen als Herrn, doch Ihr Damen habt ja sehr hohe Anforderungen, das Tanzniveau sollte möglichst hoch sein, und wir Herren sollten unsere Partnerinnen in "null koma josef" auf ein höheres Niveau bringen; Anders widerum, es laufen nicht nur Akademiker herum, es gibt auch noch Handwerker die tanzen gehen. Ich würde Dir auch raten einen Single-Kurs zu besuchen, Du wirst sehen wer die Wahl hat, hat die Qual!!!!
Ich wünsche Dir dazu vollen Erfolg, was auch immer Du suchst!
ciao J.P.</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Herta (---.highway.telekom.at)
Datum: 05. Februar 2002 17:58

<HTML>Aber, aber J.P. welche Dame hat dich so ausgereizt, dass du gleich so verallgemeinern musst? Auch ich möchte wieder mehr tanzen gehen, natürlich dabei auch dazulernen, aber das heißt nicht gleich, dass mein Tanzpartner ununterbrochen als kostenloser Tanzlehrer fungieren muss. Beim Tanzen will ich mit meinem Gegenüber harmonieren, das setzt aber seitens des Herrn doch gewisse Führungsqualitäten voraus. Wenn ich also auf einem niedrigeren Niveau
bin, ist es doch logisch, dass ich auch seine bevorzugten Figuren beherrschen will, es muss und kann aber nicht im Eilzugtempo geschehen.
Würdest du bitte deine Bemerkung mit Handwerkern und Akademikern genauer erklären? Soll es heißen vom Berufsstand darf man nicht auf das tänzerische Können schließen - dem würde ich voll zustimmen.
Nun zu Ingrids Erfahrungen bezüglich mangelnden Zuschriften: Ich werd auch das Gefühl nicht los, dass nahezu alle hier inserierenden Herren warten, ob sie von Damen angeschrieben werden und auch beim Antworten oder einem Treffen vereinbaren, reichlich einfallslos sind. Darüber hinaus wollen sich auch viele Herren nicht auf ein niedrigeres Niveau begeben.
Den Ratschlag an Ingrid einen Singlekurs zu besuchen find ich auch gut, als Anfängerin hat man da sicher sehr gute Chancen tanzwillige Herren anzutreffen. Da habs ich nicht so leicht - mangels Tanzpartner, konnte ich nach dem Goldkurs nicht weitermachen und bis jetzt noch keinen geeigneten Singlekurs bzw. Tanzkursinteressierten Herrn finden.
LG Herta</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Michaela (212.152.150.---)
Datum: 06. Februar 2002 12:12

<HTML>Hallo Herta!

Bezüglich Deines Problems wg Single-Tanzkurse hätte ich einen Tipp für Dich
falls Du in oder um Wien wohnst.
Hab gehört das die Tanzschule Stankek (1., Grasmugg.)bis Gold-Star Singel-Kurse anbietet. Allerdings hab ich schon unterschiedliche Meinungen über diese
Kurse gehört. Von phantastisch bis na ja.

Vielleicht konnte ich ja zur Lösung Deines Problems beitragen.

Bis bald
Michaela</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: jose (---.chello.at)
Datum: 12. März 2002 09:24

<HTML>Hallo Ingrid Binder:
Ich finde es ziemlich eigenartig, habe Anfang Februar dir eine Antwort gesendet.
Und ausgerechnet von dir (das Thema Männliche Tanzpartner wurde doch von dir iniitiert) bis heute KEINE Antwort bekommen !!!.

(ich kann noch verzeihen, meine Emailadresse hast du)</HTML>


RE: männliche Tanzpartner
Autor: judith (193.81.98.---)
Datum: 13. März 2002 14:52

<HTML>*g*
So etwas kann passieren...
ich finde es manchmal genaz schön amüsant, im Forum zu blättern.
Ich muß hier einigen recht geben, speziell in dem Punkt, daß man auch selbst mal blättern und nicht immer nur auf ANfragen warten sollte. Die beste Methode ist sicher, wenn man beides macht. Ich persönlich hatte mit meinem EIntrag Glück und hatte schon Post, noch bevor ich das 2. Mal online war, das läuft allerdings sicher nicht immer so.
Ach ja, man sollte seine Erwartungen sicher nicht zu hoch schrauben. Egal, wie gut man Tanzen kann, man braucht sicher eine Zeit, um sich aufeinander einzustellen. Schließlich hat jeder seinen eigenen Stil, vor allem, wenn man lange mit dem gleichen Partner getanzt hat. Wenn man dann immer noch nicht harmoniert, ich denke, dann hat man einfach nicht den richtigen Partner erwischt. Tanzen ist schließlich eine puziemlich persönliche Sache, wenn da die Chemie nicht stimmt und man sich nicht versteht, dann wird die ganze SAche zumeist sowieso nichts und ist sinnlos.....</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Angela (---.software-ag.de)
Datum: 12. August 2002 15:15

<HTML>Hallo Ingrid,

da Du auf die letzten Einträge nicht mehr geantwortet hast, ist der Grund für Deinen Eintrag sicherlich erledigt. Jedenfalls wünsche ich Dir das.
Sicher gibt es unterschiedliche Ursachen, wenn sich niemand meldet.
Meine Erfahrung ist, dass das Alter sehr wohl eine Rolle spielt, und zwar dann, wenn es um Salsa/Merengue geht.
Und leider verwechseln nicht wenige Damen und Herren eine Tanzpartner/innenbörse mit einer Kontaktanzeigenbörse.

Angela</HTML>

RE: männliche Tanzpartner
Autor: Babsy* (---.ewetel.net)
Datum: 17. August 2002 01:37

<HTML>*seufz* also ich glaube nicht, dass es am alter liegt, wenn man keinen tanzpartner findet... bin 18 und total verzweifelt, weil ich so langsam glaube, dass es in norddeutschland keine latein-tanzenden herren mehr gibt!!!
bitte beweist mir das gegenteil, training alleine ist auf dauer nämlich ziemlich deprimierend... ;-)
dieses forum gefällt mir übrigens sehr gut! bin neu hier und werde wohl in zukunft öfter mal was schreiben! :-)
babsy*</HTML>


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

Dies ist ein moderiertes Forum. Dein Eintrag bleibt solange unsichtbar, bis er von einem Moderator redigiert wurde
 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at