Menü
Feedback & News zur Tanzpartner-Börse 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Deaktivierung von Inseraten
Autor: Wolfgang (---.raiffeisen.at)
Datum: 29. Oktober 2002 16:38

<HTML>Ich möchte vorschlagen, dass Inserate, deren Inhaber seit 3 Monaten nicht mehr aktiv in der Börse war (=online) deaktiviert werden. Es ist teilweise mühsam, wenn mann/frau auf Inserate stosst, die auf den ersten Blick interessant wären und dann auf den 2. Blick feststellt, der Herr/die Dame war seit geraumer Zeit nicht mehr Online. Das Interesse kann dann ja nicht sonderlich gross sein.

lg
Wolfgang</HTML>


RE: Deaktivierung von Inseraten
Autor: ich (157.247.252.---)
Datum: 30. Oktober 2002 11:35

<HTML>ja, finde ich auch eine gute idee!</HTML>

RE: Deaktivierung von Inseraten
Autor: Renate (---.wkw.at)
Datum: 30. Oktober 2002 13:43

<HTML>Ich schließe mich grundsätzlich auch dem Vorschlag an, würde nur vorschlagen - wenn möglich - die Herrschaften vorher (möglichst per SMS, da sie ja offensichtlich das Medium Computer nicht verwenden) zu verständigen.
LG
Renate</HTML>

RE: Deaktivierung von Inseraten
Autor: Wolfgang (---.chello.at)
Datum: 30. Oktober 2002 21:14

<HTML>Dagegen ist prinzipiell nichts einzuwenden, sofern eine Handy-Nr. bekannt ist.
Eventuell wäre eine Erinnerung möglich (Mail) - falls es nicht zu viel Aufwand ist!
Wenn darauf auch nicht reagiert wird - delete.

lg
Wolfgang</HTML>

RE: Deaktivierung von Inseraten
Autor: Micky (---.debis.at)
Datum: 31. Oktober 2002 12:14

<HTML>schliesse mich der ohnehin eindeutigen meinung an!!!!!
falls die tanzpartnerbörse die foren aufheben will kann sie ja so eine art archiv anbieten oder eine unterteilung in aktuelle und stillgelegte diskussionen- aber da sind wir dann wieder beim leidigen thema "aufwand"

lg, micky</HTML>

RE: Deaktivierung von Inseraten
Autor: Renate (---.wkw.at)
Datum: 31. Oktober 2002 12:47

<HTML>Liebe Micky,

ich glaube nicht, daß Wolfgang das Forum gemeint hat (obwohl auch hier ein ziemliches Chaos herrscht - "aktuelle" Einträge aus 2001, "ältere" teilw. aus 2002 - keine Ahnung wonach das gereiht wird), sondern tatsächlich die Inserate (Profile).
Da vergessen nämlich einige, es zu "deaktivieren", wenn sie's gar nicht mehr brauchen oder scheinbar, daß sie überhaupt eines geschalten haben.
Vielleicht warten die Herrschaften ja auch nur auf eine Nachricht, doch es wäre trotzdem - schon zwegen der Optik - wichtig, sich auch mal in die Mailbox einzuloggen, damit im Inserat steht, wann derjenige das letzte Mal einen Blick in die Tanzpartnerbörse geworfen hat.

In diesem Sinne,
liebe Grüße, Renate</HTML>

RE: Deaktivierung von Inseraten
Autor: Mirjam (62.2.209.---)
Datum: 17. November 2002 16:12

<HTML>Finde ich auch. Es macht keinen Sinn, Inserate zu finden, die 2 Jahre alt sind...</HTML>

selber löschen
Autor: Ullrike M.. (---.inflab.tuwien.ac.at)
Datum: 01. April 2003 15:51

<HTML>ich hätte schon gerne einmal ein inserat von mir selbst gelöscht(und den user dazu) aber es ist mir nicht gelungen.
vielleicht sollte man einen Benutzer löschen button einführen, dann könnte man sich selbst entfernen.
ich finde 3 monate etwas kurz um inserate zu deaktivieren, wäre eher für ein semester, halbjahr oder so.</HTML>


Dieses Thema wurde beendet.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at