Menü
Salsa 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Mambo!?
Autor: iris (194.166.235.---)
Datum: 05. Mai 2005 11:07

Hallo alle Miteinander!

Bin schon seit Jahren begeisterte Lateinerin, würde jetz aber gerne Mambo lernen. ich weiß,dass viele Tanzschulen Kurse anbieten, aber die sind mir leider nicht anspruchsvoll genug.
Gibt es in Wien vielleicht spezielle Schulen dafür? Wenn ja, wo, und muss( sollte) man sich dort mit Partner anmelden?

LG Iris


Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 06. Mai 2005 13:15

hmmmm mal sehn wenn ich raten müßte würd ich Vorschlagen
Tanzschle Salza und More in der Sezissonsnähe.
Und sonst würd ich alt mal vorschlagen du schaust dir die Mambo salza lokal in wien an es gibt sicher einige die auch kurse anbieten.
Tja wegen deiner Frage für deinen Tp... hmmmm das ist ansichtssache meistens werden schon patner für dich gesucht (Hängt natürlich auch vom Lokal oder Tanzschule ab)aber die frage ist halt immer was für einen Patner bekommt man dann. daher such ich mir doch lieber selber aus mit wem ich tanzen geh .*)
mfg
p.s.: Ich selber hab zwar lust gehabt mir sowas immer anzuschaun aber noch nie Zeit. Und einen Patner

Re: Mambo!?
Autor: iris (84.113.10.---)
Datum: 08. Mai 2005 13:17

Danke für den Tip.
Mal schauen, also mit tanzpartner schauts schlecht aus aber ich werd mich mal umhören.

LG Iris

Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 09. Mai 2005 13:18

Viel Glück bei der suche ;*) *daumendrück*
mfg

Re: Mambo!?
Autor: willi (213.47.165.---)
Datum: 10. Mai 2005 21:56

Hallo Iris,
der Mambo = auch gleich der Salsa in verschiedenen Formen. Wenn du Interesse hast zu sehen, in welchen verschieden Arten getanzt wird, dann hast du die Möglichkeit am 13.05. um 20.00 Uhr im Restaurant Andino mit einem Gratisgetränk das alles kennezulernen. Auch werden Grundschritte vermittelt und man kann alleine kommen. Im Saal ist übrigens Rauchverbot. Erfahrene TtanztrainerInnen unterrichten dort kostenlos. Also bis später- vielleicht dort?

Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 11. Mai 2005 12:23

hmmm Mambo = Salsa¿¿ Das ist mir neu aber bitte ich streite mich nicht drum ich hätte zwar behauptet sie haben ähnlichkeit aber nicht mehr.
Aber vielleicht sollte man auch anführen wo dieses Restaurant Andino ist... denn vom Namen her kenn ich es nicht
mfg

Re: Mambo!?
Autor: T. (195.248.32.---)
Datum: 11. Mai 2005 12:51

jo und Waltz == Wienerwalzer... halt nur ein bisschens schneller... smiling smiley

bzw. sind sowieso alle 4/4 Tänze gleich... *g*

Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 11. Mai 2005 13:20

Achso jetzt versteh ich es Cha Cha Cha=Rumba=Samba=Mambo=Salza...
hmmm eigentlich es ja dann eh egal was ich tanze... wozu geh ich dann eigentlich in eine Tanzschule*g*

Re: Mambo!?
Autor: T. (195.248.32.---)
Datum: 11. Mai 2005 13:52

Das ist ja der Schmäh dran. Die Tanzschulen haben das alles erfunden um es für die Kunden lukrativer zu gestalten.... Wer will denn schon 2 Tänze lernen...

Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 11. Mai 2005 14:02

*hebschüchterndiehand* Ich will verschiedenes Lernen sonst wird es ja faaaaad...

Re: Mambo!?
Autor: willi (213.47.165.---)
Datum: 12. Mai 2005 17:34

Wenn man das nicht glauben will, dass Mambo gleich Salsa ist, der kann ja ins Andino am 13.05. ab 20.Uhr kommen, dort kann man es selber erleben, denn es gibt auch gratis Unterricht sowie einen Nichtrauchertanzsaal und sogar ein Gratisgetränk. Also nichts wie hin ins Andino, 6.,Münzwardeingssse 2. Nur immer grosse Worte schreiben ist nicht immer das Intelligenteste - hingehen und selbst zeigen was man drauf hat - das ist die Devise. Nur Dumme versrtecken sich huinter Pseudonymen oder Pubertäre Kids und schreiben etwas was sie selber nicht verstehen.


Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 13. Mai 2005 11:54

Servus willi

Das mit dem Pseudonym hat einen einfachen Grund es gibt genügend spinner hier im Netz die sich gern einen spaß draus machen leute zuzumailen oder anzurufen oder zu beleidigen usw. darum und selbst wenn ich mit meinem Vornamen unterschreiben ändert das genauso wenig wie das Pseudonym. Drum hab ich mir mein Psydo reg. lassen damit ich wenigstens immer das gleiche hab.

lol@"etwas was sie selber nicht verstehen."
Ich versteh sehr wohl was ich schreibe und hab auch vom Tanzen genügend Ahnung das ich mir das erlauben kann. Ich selber kann Salza Tanzen und auch Mambo daher weiß ich wie wenig die beiden Tänze gemeinsam haben.
Viel ist es sicher nicht;*)
mfg



Re: Mambo!?
Autor: Iris (194.166.239.---)
Datum: 14. Mai 2005 09:25

Hallo leute!

Ups, ich wusste nicht, dass meine Frage so viel diskussion aufwirft!
Aber bitte. wenn ihr euch dann mal geeinigt habt, obs da unterschiede gibt oder nicht, dann lasst es mich wissen : ))
Übrigens find ichs dann schon sehr komisch dass tanzschulen Kurse für mambo und für salsa anbieten. Vielleicht wollen sie ja nur kohle machen und Unterrichten dann in beiden Kursen das gleiche!? Was für ein beschiss!!

LG

Re: Mambo!?
Autor: willi (213.47.165.---)
Datum: 14. Mai 2005 21:15

Das mit der Ahnung will ich gar nicht bestreiten, ab sag einmal meinst du das es einen unterscheidlichen Schritt gibt? Der Einzige UNterschied ist doch nur, dass der Stop beim Mambo nicht getanzt wird. D.h. eigentlich wird die Salsa nur runder getanzt. Ausse beim cuban - Style mit seinem Tab-Schritt. Übnrigens nur zu deiner Information ich unterricht ca. seit 5 Jahren die Tänze Salsa, Merengue, Bachata, Cumbia, Vallenato in einer Tanzschule und ich weiß von was ich spreche, da ich auch mit einer Lateinamerikanerin verheiratet bin.
Aber in diesem Forum ist es gut, dass jeder seine Meinung sagen kann,man sollte das zum Teil auch aktzeptieren. Jedoch, wenn man wirklich weiss, dass es anders ist, auch einmal eine andere Meinung annehmen und genauer verifizieren und wenn es sich als richtig herausstellt auch ändern. Herzliche Grüße

Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 17. Mai 2005 13:09

Morgen,
Jupp ich bin trozdem der Meinung das es ein Unterschied ist. Also mal das es 2 verschiedene Arten von Musik sind. Denn Salza ist westenlich gleichmäßiger gespielt und beim Mambo hörst du wesentlich stärker die Pausen. (Ja ich weiß es gibt auch ausnahmen).
Okeay der Grundschritt ist bei vom Bewegungsablauf der gleiche (kommt aber auch auf den Style drauf an da gibts ja so nette Varianten mit Kicks im Salza) aber von den Figurn her das Eindrehn und die Wicklerfigurn sind doch komplett unterschiedlich zum Mambo. Auch die Drehungen werden im Salza anders getanzt als im Mambo. Z.b.: das "Cross boy lead" ist im Mambo eine Spiraldrehung und im Salza eine normale 3 Schritt Drehung.
Echt du unterrichtest das ganze ,*) *beneid* Okeay Salza und Merenge kenn ich noch aber den Rest würd ich gern mal sehn wie das aussieht.
Und ich bin auch der Meinung jeder soll gern seine Einstellung zum Ausdruck bringen solange er niemand beleidigt oder verletzt.
mfg

Re: Mambo!?
Autor: T. (195.248.32.---)
Datum: 17. Mai 2005 16:38

dazu kommt auch noch das "Auffassungsproblem"

Tanze mal deinen "Tanzschulsamba" in Brasilien... Es ist doch ein immenser Unterschied wie die "europäische Norm" das Tanzen lehrt und wie man es an der Quelle tanzt...

Bzw. gibts da nen netten Film mit Vanessa Williams, "Dance with me", wo "Turniertanz" auf Kubaner trifft... wo unter anderen genau diese Problematik behandelt wird...

(Kubaner: Ich kann tanzen aber nicht so wie ihr...)

LG

Re: Mambo!?
Autor: willi (213.47.165.---)
Datum: 17. Mai 2005 17:44

Hallo Tanzen, würde mich wirklich interessieren dich kennenzulernen. Wenn du Interesse hast, dann schreib mir kurz und wir könnten uns einen Treffpunkt ausmachen: z.B. bei einem Tanzabend der für alle gratis ist und der einem auch die Möglichkeit gibt Grundschritte zu lernen. Z.B. Cumbia, Son, Vallenato, Bachata, etc.. Herzliche Grüße

Re: Mambo!?
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 18. Mai 2005 13:03

Hi
@T.: Das mit dem Auffassungsproblem hast du doch sowieso immer ,*) Da braucht man nichtmal bis Brasilien fahren es reicht doch, wenn man sich anschaut was man in einer TS lernt und was man im einen TSK lernt.

@ Willi.: Also ich hab dir eine kurze Mail geschrieben ich hoffe mal sie kommt an
mfg


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at