Menü
Tanz - Locations 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Tanzveranstaltung
Autor: Michaela (---.510.15.vie.surfer.at)
Datum: 10. Juli 2003 11:56

<HTML>Sehr geehrte Tanzfreunde!

Dadurch der Benefiz-Tanz-Marathon zugunsten der Aids Hilfe Wien im Vorjahr ein so grosser Erfolg war, haben wir (eine Gruppe ehrenamtlicher Mitarbeiter der AHW) uns entschlossen auch heuer wieder solch ein Event zu veranstalten.

B E W E R B
10-stündiger TanzMarathon mit Rastzeiten

Z W E C K
Spass, Spass, Spass, ..... und gleichzeitig ist es eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der Aids Hilfe Wien

D A T U M
Samstag | 1. November 2003 | 12.00 bis 22.00 Uhr

O R T
Arcotel-Wimberger | 1070 Wien, Neubaugürtel 34-36

T E I L N E H M E R
alle Konstellationen von Tanzpaaren | Frau + Frau | Mann + Mann | Frau + Mann

S T A R T G E L D S P E N D E
ab EUR 40,– pro Paar

G E W I N N E
1. Platz Flug Wien - Malta - Wien
Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
Unterbringung in einem 4 * Hotel auf Malta
Doppelzimmer / Nächtigung + Frühstück
mit 500,- Euro Taschengeld

2. Platz Thermenurlaub in der "ROGNER LOTUS THERME - Hévíz"
2 Personen / 2 Übernachtungen / Frühstücksbuffet



3. Platz Hotelgutschein für 2 Personen von "Arcotel - Hotels & Resorts"

+ 2 Wertkartenhandys m. Wertkarten



4. - 10 Platz jeweils ein Hotelgutschein für 2 Personen von "Arcotel - Hotels & Resorts"


E N T R E E
Spende ab Euro 7,- (ermässigt für Betroffene: Euro 3,50)
Dies beinhaltet die Chance einen Geschenkskorb zu gewinnen.

P U B L I K U M S W A H L
Das Publikum erwählt ein teilnehmendes Tanzpaar zum PAAR DES TAGES | Es ist dies eine separate Wertung, für die es nicht ausschlaggebend ist, ob das Tanzpaar die zehn Stunden des Marathons vollendet | Das meistgenannte Tanzpaar gewinnt einen Kurzurlaub im Thermenhotel "Rogner-Bad Blumau".

A N M E L D E F R I S T
Meldeschluss für Teilnehmer ist der 20. Oktober 2003. Sollten jedoch schon davor 75 Tanzpaare angemeldet sein, herrscht Annahmesperre.

M U S I K
Die Tanzmusik wird aus allen Sparten und Musikrichtungen gewählt.

T A N Z P R O F E S S I O N E L L E U N T E R S T Ü T Z U N G
TANZSCHULE DR. DEMEL | Inhaber Andreas Resch | 1150 Wien, Sechshauserstr. 9

S P E C I A L
After Dance Clubbing - SINGLE-MANIA - für jedefrau/jedermann

Mache schon so frühe Ankündigung, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl mitmachen kann. "Wer zuerst kommt, malt zuerst!" bekanntlich yawning smiley)

Würde uns freuen wenn jemand von euch bei diesem Tanzbewerb teilnimmt und/oder in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis bewerben täte und somit diesen zu 100% Charity-Event unterstützt!

Mit freundlichen Grüssen
Michaela Tuma</HTML>


RE: Tanzveranstaltung
Autor: noone (---.anon-online.org)
Datum: 06. September 2003 08:47

<HTML>da ihr letztes jahr ein dermassen asoziales verhalten an den tag gelegt habt als sich meine freundin den fuss gebrochen hat und nicht starten konnte, könnt ihr sicher sein dass ich nicht komme und auch versuchen werde meinem umfeld klar zu machen mit welchen scheinheiligen sie sich da einlassen.

adiemus</HTML>

RE: Tanzveranstaltung
Autor: Michaela (---.510.15.vie.surfer.at)
Datum: 06. September 2003 14:00

<HTML>Was bist du denn für einer? Was sollen wir denn bitte getan haben was in deinen Augen asozial was????? Verstehe kein Wort *grübel*

Gruss
Michaela</HTML>

RE: Tanzveranstaltung
Autor: noone (---.anon-online.org)
Datum: 06. September 2003 14:07

<HTML>ich bin "einer" der letztes jahr auch teilnehmen wollte. veranstaltung für einen guten zweck, tanzen noch dazu, warum also nicht. war auch angemeldet etc. hat alles geklappt. leider hat sich meine dame 4 tage vor start den fuss (ums genau zu sagen knöchel) gebrochen, womit ein start natürlich passé war. also angerufen dass wie leider nicht satrten können. daruafhin ein ungemein nettes schreiben von einem herrn doktor sowieso (den namen habe ich verdrängt) dass das aber nicht bedeutet dass wir auch nur einen schilling bekommen bla bla bla. war wirklich ein überaus freundlicher schrieb. niemand hat was davon gesagt dass wir alles retour wollen, aber erstens kostet der start ja nicht wenig, und wenn man nicht teilnehmen kann (noch dazu aus guten gründen) wäre es nett gewesen zumindest einen teil retour zu bekommen. ihr hättet sicher kein problem gehabt ein anderes paar starten zu lassen oder ohne dem startgeld von einem paar auszukommen. aber wie auch immer. finde das halt etwas befremdend wenn eine ach so soziale veranstaltung durch solche aktionen finanziert wird.

adiemus</HTML>

RE: Tanzveranstaltung
Autor: Michaela (---.510.15.vie.surfer.at)
Datum: 06. September 2003 14:36

<HTML>Ich weiß schon wer du bist, kann mich erinnern.

Nun ich weiß leider nicht was genau im besagten Brief stand, jedoch wie ich den Herrn Doktor kenne schreibt er immer sehr freundlich.

Ich mache bei vielen Veranstaltungen mit aber niergendwo bekommt man auch nur einen Cent zurück wenn man kurzfristig absagt.

Wenn es so dermassen knapp ist, dann ist längst jede Startgebühr etc. in die div. Ausgaben und doch sehr hohen Unkosten eingeflossen und verplant. Da kannst du nichts mehr heraus nehmen. Ich glaube du stellst dir das viel zu einfach vor!

Mir persönlich tut es leid, dass du das als asozial empfindest, denn alles was von dem Tanzbewerb über blieb ging 1zu1 an Aidskranke die dringendst Hilfe brauchen!!!!

Nachdenkliche Grüsse
Michaela</HTML>

RE: Tanzveranstaltung
Autor: noone (---.anon-online.org)
Datum: 06. September 2003 18:04

<HTML>hihi. nein stimmt ich habe KEINE ahnung. ich stell mir das sogar SEHR einfach vor, aber wie auch immer. ich mache nur bei der einen oder anderen veranstaltung mit. klar. rechtlich ist alles gedeckt... davon redet ja auch keiner. aber zumindest ein zeichen des guten willen wäre halt nett gewesen. nochmal: niemand redet davon dass das gesamte startgeld retourniert wird!!! es wäre nur um ein zeichen des guten willen gegangen.
na wie auch immer. ich weiss zumindest dass ich nicht der einzige bin der so denkt...
den rest lasse ich nun dahingestellt.

adiemus</HTML>

RE: Tanzveranstaltung
Autor: Michaela (---.510.15.vie.surfer.at)
Datum: 06. September 2003 18:42

<HTML>Es ist müsig diese "Diskussion" weiter zu führen, denn du beharrst auf deine Meinung und willst anscheinend nicht verstehen worum es eigentlich geht. Aber ist ja egal, wir werden damit leben und unser Engagement, für die die wirklich Hilfe brauchen, weiter führen. Du "weinst" dem kleinen Betrag nach, wir stecken in dieses Projekt sehr, sehr viel mehr Geld und enorm viel Zeit. Aber wir tun es gerne, da es anderen hilft!!!

Trotzdem einen Gruss
Michaela</HTML>

RE: Tanzveranstaltung
Autor: noone (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 07. September 2003 08:24

<HTML>ich möchte auch hier nicht wirklich mit dir diskutieren. ich finde es toll dass ihr versucht mit dieser veranstaltung anderen zu helfen. nur stößt es mir halt ein wenig sauer auf wenn dann solche aktionen dabei vorkommen. denn für welche zielgruppe eine veranstaltung auch immer geplant ist bin ich meines erachtens immer noch für alle unterstützend da. ich beharre da nicht auf meinem standpunkt "das ist für die und sonst niemanden". ich finde das irgendwie eigenartig. ich versuche allen zu helfen, und wenn dann halt mal ein unglück passiert, dann spricht für mich nichts dagegen auch diesen menschen zu helfen. aber das ist halt meine meinung.
und noch kurz zu dem schreiben. das war nicht wirklich freundlich. weil genau das hat mich dazu gebracht mich so zu ärgern. wenn man freundlich sagt "sorry aber es ist schon alles für die organisation draufgegangen, aber wir werden schauen ob wir noch was machen können" dann ist das okay.
na wie auch immer

adiemus</HTML>


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at