Menü
Tanzen Allgemein 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Warnung vor Harlequin Cascade
Autor: palma (79.206.176.---)
Datum: 26. Juli 2010 08:18

Die Firma Harlequin hat mir für Flamenco mit genagelten Schuhen ausdrücklich den Tanzteppich Cascade empfohlen.Er Sei nahezu konkurrenzlos strapazierfähig, einfach zu verlegen und als Profi- Boden super zu betanzen, es gäbe nur positive Rückmeldungen. Sogar Maria Pagés sei begeistert davon. Ich habe den Tanzteppich seit 8. Juli. Man kann sich darauf nicht drehen, der Teppich bremst. Es geht auf die Knie und Knöchel und strapaziert die Gelenke. Nach nur zwei Tanzstunden, am 12. Juli waren bereits Abschürfungen und Löcher im Boden. Harlequin gibt angeblich 5 Jahre Garantie auf den Boden, davon wollen sie nun nichts wissen. Um "guten Willen" zu zeigen würden sie mir nunr 50% des Preises zurückbezahlen. Das ist eher ein Witz, weil sie den Cascade zur Zeit in einer Aktion für 50% an alle verkaufen. Cascade hält den Ansprüchen nicht stand. Leider habe ich mich auf die Aussagen des Verkäufers, Herrn Zuber, verlassen. HÄtte ich mich vorher besser über Harlequin Cascade informiert, hätten mir mehrere Tänzer abgeraten. Ich wünsche allen Tänzerinnen und Tänzern mehr Glück beim Kauf eines Tanzbodens. Warnung vor Harlequin Cascade, wenn man einen Tanzboden zum Tanzen will.


Re: Warnung vor Harlequin Cascade
Autor: rapunzel (80.121.56.---)
Datum: 29. Juli 2010 21:37

... das muß sich einer auf der zunge "zergehen lassen",... teppich + genagelte schuhe, noch dazu mit paar "eiserl" dran !?!?

... kopfschüttelnd, rap.

Re: Warnung vor Harlequin Cascade
Autor: palma (79.206.180.---)
Datum: 02. August 2010 11:16

Ja, liebe Rapunzel, an Flamenco- Profi- Schuhen sind am Absatz und am Ballen geschliffene Nägel und die Spitze ist verstärkt, "Eiserl" haben wir keine. Tanzteppich nennt man die PCV Auflagen auf Bühnen oder in Tanzstudios. Ich habe mich über die Empfehlung auch gewundert, zudem Harlequin für Flamenco in den Broschüren andere Produkte empfiehlt. Der Verkäufer hat mich überzeugt, weil er sagte, er hätte ganz viele Flamenco- Schulen, die alle auf diesem Boden tanzen und positve Rückmeldungen geben. HInterher hab ich auch den Kopf geschüttelt, und war schlauer. Außer, dass ich die 150 kg Tanzteppich nun entsorgen muss, ist mir nun kein weiterer Schaden entstanden, weil Harlequin nun doch das Garantieversprechen einhält. Dir liebe Rapunzel eine schöne Tanz- Zeit auf gutem Boden! Es grüßt herzlich Palma

Re: Warnung vor Harlequin Cascade
Autor: Karina, Flamenco (93.195.57.---)
Datum: 25. Januar 2011 16:05

Liebe Palma,

es ist schlimm, dass Du so schlecht beraten wurdest! Leider kein Einzelfall, die Damen und Herren Hersteller wollen vor allem verkaufen und legen es drauf an, dass es Reklamationen gibt. Mit den angebotenen 50% Rückzahlung haben sie wahrscheinlich immer noch einen guten "Schnitt" gemacht. Es ist schlimm.

Schäden am Tanzteppich wirst Du allerdings immer hinnehmen müssen, ganz ohne geht es nicht. Die mechanische Einwirkung der Nägel ist viel zu stark, als dass eine Folie dem standhalten könnte... so gibt es nach einiger Zeit Kratzer, mal kleinere (oberflächliche) Löcher und Materialabrieb. Viele Studios nehmen daher gar keine PVC-Folien und bleiben beim blanken Holzboden. Ein Tipp: Lass´ Dir vor dem Kauf Probestücke zum Testen schicken - eine seriöse Firma wird dies ohne weiteres kostenfrei tun.

Hast Du denn inzwischen eine gute Lösung gefunden?

Liebe Grüße,
KARINA


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at