Menü
Tanzen Allgemein 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Anträge zur HV
Autor: zu (---.chello.at)
Datum: 14. Mai 2003 14:16

<HTML>Was sagt ihr zu den Anträgen für die HV in St. Veit?</HTML>


RE: Anträge zur HV
Autor: Lukas (---.chello.at)
Datum: 14. Mai 2003 14:18

<HTML>Na ja, also den vom TSZ Pillerseetal find ich leicht seltsam- Mädchenpaare in Brspkl. zuzulassen. Der TanzSport ist nuneinmal ein Paarsport- u. dass sollte er auch bleiben

Was meint Ihr?</HTML>

RE: Anträge zur HV
Autor: Andy (---.highway.telekom.at)
Datum: 14. Mai 2003 22:07

<HTML>
Na ja, besagten Antrag finde ich auch ein bisschen eigenartig. Ich übe aber bei der HV kein aktives Stimmrecht aus, daher werde ich mich dort nicht dazu äussern.

Die Idee von gleichgeschlechtlichen Paaren im TanzSport ist aber nicht gerade neu. Im Gegenteil - es gibt sogar internationale Turniere in diesem Bereich!

In den vergangenen beiden Saisonen hatte ich das Vergnügen, von den Veranstaltern des "Blue Danube Cups" zu diesen Events eingeladen zu werden.
Da muss man neidlos gestehen, dass das gebotene Niveau der Tanzpaare sehr gut war. Einige der teilnehmenden österreichischen Paare sind sogar international recht erfolgreich. Die gleichgeschlechtlichen Paare sollte man also nicht übersehen.

Übrigens - am 20.09.2004 findet der heurige Blue Danube Cup statt ;-)
Infos daz ukann ich euch gerne vermitteln. Ich glaube aber, dass der Veranstalter hier auch mitliest und hoffentlich seinen "Senf" dazu gibt ;-)

Ich muss aber zugeben, dass der besagte Antrag an die HV wahrscheinlich nicht so gemeint war, sondern eher aus Mangel am anderen Geschlecht entstand und damit mit den von mir vorhin kurz beschriebenen Startklassen nichts gemeinsam hat. So gesehen würde ich dem Antrag nicht zustimmen.

LG
Andy</HTML>

RE: Anträge zur HV
Autor: Lukas (---.chello.at)
Datum: 15. Mai 2003 14:17

<HTML>Hallo!

Lieber Andy:

Wie do sagst, es gibt für diese Paare den Blue dance cup. Der TanzSport ist nun einmal ein Paar- Sport u. ich glaube(bin mir sicher) dass es öfters vor kommt dass ein Mädchen/Damen überschuss herscht. Aber deswegen gleich Mädchen-Mädchen Paare zuzulassen- find ich leicht übertrieben. Am Ende sind dann die nächsten meister ein Mädchen- Paar</HTML>

RE: Anträge zur HV
Autor: Andy (195.3.97.---)
Datum: 15. Mai 2003 14:41

<HTML>
Hi Lukas,
ich glaube wir meinen das Gleiche ;-)

F/F oder M/M Paare passen auch meines erachtens nicht in den TanzSport des ÖTSV oder der IDSF. Hier sind auch die Lehrbücher auf Hetero-Paare ausgelegt und das ganze Verständnis dieses Sportes geht dorthin.

Meine obige kurze Beschreibung des Blue Danube Cup geht ja in eine ganz andere Richtung - nämlich in den Sport für Lesben- und Schwulen-Paare. Diese Paare sind genauso eine kleine Gruppe wie der Behindertensport, auch hier gibt es TanzSport (zB Rollstuhltanzen)!

Diese Ausführung sollte auch nur ein bisserl auf diese Gruppen aufmerksam machen, um zu zeigen, dass es im TanzSport nicht nur die "üblichen" Paarungen gibt.

Durch meine Tätigkeit im TanzSport habe ich eben mit ziemlich allen dieser Gruppierungen zu tun. Dabei möchte ich natürlich mithelfen, die Existenz dieser Randbereiche aufzuzeigen und ein bisschen Interesse dafür zu wecken.

Wenn von den Mitlesern jemand am Wochenende Zeit hat - am Samstag könnt Ihr mich in Wien am Schulschiff beim Immervoll-Formationscup treffen und am Sonntag in Wiener Neustadt beim Bewertungsturnier des TSK Schwarz-Weiß-Baden.

Bis bald
Andy</HTML>


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at