Menü
Tanzen Allgemein 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Privater Tanzunterricht
Autor: Dean (62.178.124.---)
Datum: 11. Februar 2013 22:13

Hallo zusammen!

Ich möchte meine Freundin überraschen und suche eine Tanzlehrerin die mir
die wichtigsten Tänze beibringt. Wen möglich Privat da die Preise in den
Tanzschulen nicht ohne sind!
Nur eine BITTE: ich möchte nicht 5-6 Tänze in einer Stunde reingehämmert
bekommen... Das hatte ich in der Letzten Tanzschule...
Ich bin in Wien zuhause und wen möglich Freitags bzw. Sonntags.


Re: Privater Tanzunterricht
Autor: landline (91.115.174.---)
Datum: 27. Februar 2013 13:24

Hallo Dean,

schreibe mir bitte ein mail unter: chris.ho000@gmail.com
das lässt sich sicher etwas arrangieren :-)

lg
chris

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: DeSilva (31.18.160.---)
Datum: 28. Februar 2013 06:03

Dean schrieb:
-------------------------------------------------------
> ... da die Preise in den
> Tanzschulen nicht ohne sind!
>

Das würde mich interessieren: Wie sind denn die Preise so für 45 Minuten Einzelunterricht
- Tanzschule
- "Privat"
???



Re: Privater Tanzunterricht
Autor: tuniertänzer (217.116.64.---)
Datum: 01. März 2013 09:26

In Tanzsportclubs liegen die Kosten für Trainer (fertige, staatlich geprüft) bei etwa 30€ + 5€ Floorfee.

Gerüchteweise unterrichten auch manche, die mit der Ausbildung noch nicht ganz fertig sind und sind billiger. winking smiley

Was Pricatstunden in Tanzschulen kosten: keine Ahnung. Findet man aber sicher auf den einschlägigen Homepages.

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: also (212.186.22.---)
Datum: 01. März 2013 14:23

unter 50,- wirst in einer Tanzschule keine Privatstunde bekommen, glaube ich...

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: Friedrich (Moderator)
Datum: 01. März 2013 16:10

Wie löst Du eigentlich das Problem, dass deine Freundin nichts davon erfährt?

Oder wohnt ihr noch nicht zusammen?

Es gibt auch diese Möglichkeit, wenn alles andere platzt:
Suche dir eine Tanzpartnerin hier über tanzpartner.at und mit der kannst Du so oft tanzen, wie Du willst. Ist viel günstiger ...

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: DeSilva (31.18.160.---)
Datum: 03. März 2013 07:15

tuniertänzer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Was Privatstunden in Tanzschulen kosten: keine
> Ahnung. Findet man aber sicher auf den
> einschlägigen Homepages.


In der Regel nicht, das ist n.V., auch abhängig davon ob es der Lehrling macht oder das Betreiber-Ehepaar, oder ob man alleine kommt, als Paar oder als "Doppel". Letzteres ist übrigens eine recht günstige und effektive Trainingsform; der Trainer wird dabei aber recht heftig gefordert,


Ich selbst habe in den letzten Jahren nur an Workshops teilgenommen, zw. effektiv 0:55 und 2:45; mehr als 3 Stunden kann man eh nicht aufnehmen. 12 bis 20 Teilnehmer, teilweise mit (nationalen) Spitzentrainern, was auf den Preis aber kaum Einfluss hat, etwa 8 bis 12€ / volle Zeitsrunde.

Eine 3-stündige Veranstaltung zu 25€ bei 20 TN setzt also 500€ um, wobei geschätzt die Hälfte der Trainer bekommt, 30% Kosten sind und 20% beim Veranstalter hängen bleiben, wenn er Glück hat...

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: DeSilva (31.18.160.---)
Datum: 03. März 2013 07:27

Wo ich nun schon gerade Kassensturz mache: Bei Tanzveranstaltungen mit mehr oder weniger guter DJ-Musik zahlt man etwa 1,50 Eintritt pro Zeit (=Tanz?) Stunde :-)

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: Dean (62.178.124.---)
Datum: 07. März 2013 08:50

Hallo!

War jetzt leider einige Zeit Krank... und bin wieder rückfällig geworden sad smiley

Zu deiner Frage: ganz einfach... In dem man sagt das man im Fitnescenter
trainieren ist... Ja, Anstrengend aber es funktioniert!

Mir ist eingefallen, das ihre beste Freundin und deren Freund gut tanzen können.
ER hat anscheinend auch an Turnieren teilgenommen. Und ER ist derjenige mit
dem ich im Fitnescenter schuften bin ;-)

Er nimt seine Tanzpartnerin mit, aber nicht jetzt nur um mir das Tanzen beizubringen sondern damit sie auch miteinander üben können weil sie schon
seit 2 Jahren nichts mehr gemacht haben... So hat jeder von uns etwas.

Bezüglich der kosten, habe eine Tanzschule im 10ten gefunden... Da kann man "Perfektionsstunden" nehmen. Kostet 6,- für... JETZT kommts: 19.00-21.30 UHR!
Das findet 2 mal in der Woche statt und ist anscheinend lt. meinen "Meistern" so
üblich in den Tanzschulen... Also, man braucht gute Bekante/Freunde und man spart einiges an Geld. Werde mir aber trotzdem noch jemanden suchen weil sie auch nicht immer Zeit haben...

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: DeSilva (31.18.160.---)
Datum: 01. April 2013 22:25

Dean schrieb:
-------------------------------------------------------
> Bezüglich der kosten, habe eine Tanzschule im
> 10ten gefunden... Da kann man "Perfektionsstunden"
> nehmen. Kostet 6,- für... JETZT kommts: 19-21:30

Das ist - gelinde gesagt - ungewöhnlich. Was passiert denn da?
Legt da jemand einfach Musik auf (="freies Training")? Oder werden 2 Stunden lang "Schritte" gezeigt?
Zu welchem Thema? Der Begriff "Perfektionskurs" ist außerhalb Österreichs völlig unbekannt :-)
Wie viel Leute kommen denn da?

Übrigens habe ich jetzt doch gelegentlich Tanzschulpreise für Einzelunterricht gefunden:
Um 50€ für das erste Paar und je 10€ für jedes weitere Paar.

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: naja... (213.162.68.---)
Datum: 01. April 2013 22:51

in einem tsk/bei einem trainer zahlst keine 50 euro...ca 30euro lg


Re: Privater Tanzunterricht
Autor: DeSilva (31.18.160.---)
Datum: 03. April 2013 12:06

Genau - das hat Turniertänzer ja auch am 1. März geschrieben :-)

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: ZurInfo... (162.25.24.---)
Datum: 18. April 2013 11:34

...Perfektionsstunden heißt Tanzabend, für alle die es nicht wissen...freies Tanzen zur Musik. Da wirst du nicht viel neues lernen..
Privatstunden in Tanzschulen kosten meistens zwischen 35 und 60 Euro.
Der Vorteil: "Qualität hat seinen Preis" was du von "Nicht-Tanzschulen" oder Clubs nicht erwarten kannst...
erkundige dich einfach in einer Tanzschule, dort erfährst du mehr!
Diese hier kann ich dir ans Herz legen:
tanzschule-lamp.at

;-)

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: ja klar... (213.162.68.---)
Datum: 18. April 2013 22:35

ZurInfo... schrieb:
-------------------------------------------------------
> Der Vorteil: "Qualität hat seinen Preis" was du
> von "Nicht-Tanzschulen" oder Clubs nicht erwarten
> kannst...
>
> ;-)

Stimmt! Ein staatltich geprüfter Trainer, der seine Stunde um ca. 30€ anbietet, hat natürlich nicht mehr Fachwissen, als ein Tanzlehrer mit seiner Stunde um das Doppelte...*sarkasmusmodus-aus*
Ernsthaft: Tanzlehrerausbildung sagt zum Thema Qualität genau gar nix aus...



Re: Privater Tanzunterricht
Autor: ... (217.116.64.---)
Datum: 19. April 2013 10:38

Bei Tanzlehrern Privatstunden nehmen kann man nur Japanern empfehlen, die einmal in ihrem Leben nach Wien kommen, sowieso nur Geld ausgeben wollen und danach nie mehr wieder einen Tanzschritt machen. winking smiley

In der Tanzschule Lamp bzw. im angeschloßenen Club unterrichtet Karin Arikan (Figar)(zumindest laut HP). Da stimmt die Qualität natürlich - damit sind wir aber schon wieder bei einer echten Trainerin gelandet... smiling smiley

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: monika sockel (212.95.7.---)
Datum: 19. April 2013 20:39



ich tanze sehr gerne. Vor allem Boogie. Mit viel Esprit und Charme ;-)))

Re: Privater Tanzunterricht
Autor: Verwirrter Turniertänzer (178.191.172.---)
Datum: 19. April 2013 21:07

Danke Monika für den wertvollen Betrag zum Thema "privater tanzunterrichht" bzw. Tanzlehrer vs Tanztrainer... Ich bin mir sicher dass durch dein posting sämtliche Argumente bester Rhetoriker in den Schatten gestellt werden und der Admin diesen threat eigentlich schon schließen muss!!!

Karin Arkan ist mehrfache österreichische Staatsmeisterin und ist Kein Tanzlehrer sondern ein billiger Tanztrainer, der gemäß dem Werbespot von "zurInfo..", keine Qualität zu bieten hat.
Ungefähr genauso wertvoll wie das posting von Monika für dieses Forum ist, ist der Inhalt von "zurInfo..." Zu sehen. Für die die es nicht verstehen (zB Monika), es ist Müll!!


Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at