Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3
Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: gms (86.32.246.---)
Datum: 14. April 2008 16:52

eröffnet ;-)


Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: yuhu (213.47.207.---)
Datum: 14. April 2008 18:11

gepostet winking smiley


Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: vnmvc (80.121.225.---)
Datum: 15. April 2008 08:35

was für eine diskussion

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: 123 (88.117.85.---)
Datum: 15. April 2008 09:04

1. platz für Simon & Mariya

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: vnmvc (80.121.225.---)
Datum: 15. April 2008 09:27

mit sicherheit ist ja ihre letzte Chance ;-)

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: pfft (85.126.33.---)
Datum: 15. April 2008 09:35

1. Vladimir Slon & Bianka Zubrowska
2. Vadim Garbuzov & Zsofia Kovalik
3. ??

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: 123 (88.117.85.---)
Datum: 15. April 2008 09:51

Es sind zwar noch ein paar Tage Zeit, aber derzeit sehr wenige Nennungen...

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: hm... (193.170.43.---)
Datum: 15. April 2008 12:09

hackl/krausz würd ich im sta stärker schätzen als schmidt

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: prophet (80.121.225.---)
Datum: 16. April 2008 10:21


Sta Lat Gesamt
1. Slon 1 1 2
2. Vadim 2 2 4
3. Campisi 3 5 8
4. Willi 5 4 9
5. Simon 6 3 9
6. Hackel 4 6 10

Der einzige Unsicherheitsfaktor ist Wimmer (mein Platz 7), da er in Latein eigendlich ins Finale gehört und Hackel einige Marks damit stehlen wird!

Weitere Paare die noch tanzen könnten: 8. Stöckel und 9. Hochwind

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: 123 (88.117.74.---)
Datum: 16. April 2008 11:35

slon vor vadim glaube ich nicht

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: prophet (80.121.225.---)
Datum: 16. April 2008 13:12

da vadim nicht Staatsmeister werden kann (beide keine Österreicher) ist es wohl so vorprogrammiert! außerdem ist Slon in Sta sicher vorne und in Lat wohl ebenbürtig!


Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: - - - (193.170.250.---)
Datum: 16. April 2008 14:59

Nach dem bisherigen Nennungsstand (16. April, ca. 15:00 Uhr) tippe ich stark auf einen Stockerlplatz für Pauli und Sandra!

winking smiley

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: Kombi (80.109.54.---)
Datum: 16. April 2008 18:18


Ich denke, Garbuzov wird in der Lateinsektion vor Slon liegen, ob er damit aber den Rückstand aus den Standardtänzen (damit fängt das Finale an) wettmachen kann, ist unsicher. Der Titel geht aber auf Grund des bereits erwähnten Faktors Staatsbürgerschaft in beiden Fällen an Slon/Zubrowska. Hackl/Krauss erwarte ich weiter vorn als Platz 6, da ist eher ein 4.Platz drin. Immerhin war dieses Paar bereits im Vorjahr nicht nur Sieger, sondern auch vor Gabalier und Schmidt.
Die Plätze 5 und vor allem 6 sind schwer vorauszusagen solange das Starterfeld nicht fix ist, denn die Finalteilnahme wird durch die Leistungen im Semi bestimmt, also in einer Markrunde. Wimmer ist sicher ein Jokerpaar, das im Semifinale einige andere Paare wichtige Marks kosten könnte, falls Polz/Braunsperger antreten, gilt für sie das gleiche in Standard.
Nennschluß ist ja bald: offiziell 14 Tage vor dem Turnier - hoffentlich sanktioniert der ÖTSV endlich die ewigen Nachnenner. Gerade bei größeren Events und vor allem einem Turnier, dessen Runden aus 10 statt 5 Tänzen bestehen, ist es für den Veranstalter viel einfacher, wenn die Nennfrist eingehalten wird. Inwieweit die Teilung in eine ÖM 10-Tänze und ÖM 8-Tänze sinnvoll ist, wird sich zeigen. Wenn man aber die Teilnehmerzahl der vergangen Jahre anschaut, steht zu befürchten, daß dadurch in erster Linie minimale Starterfelder pro Bewerb entstehen. Staatsmeisterschaften und ÖM-Bewerbe sollten doch möglichst große Starterfelder haben! Sicherlich sind in der ÖM auf diese Weise die Leistungsunterschiede zwischen den Paaren weniger groß, aber da es vor allem im Bereich 10-Tänze nicht so viele Paare gibt, halte ich diese Unterteilung für wenig zielführend. Die einzelnen Klassen bekommen dadurch auf Grund der geringen Teilnehmerzahl den Charakter eines "Pimperlturniers". Zumindest seitens der Optik der Startliste. Das finde ich schade, aber mal sehen - vielleicht tanzen ja doch mehr Paare mit...

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: Pimperlturnier? (217.175.207.---)
Datum: 17. April 2008 08:33

Also die Bezeichnung Pimperlturnier für eine ÖM ist echt nicht nett.
Aber ich hoffe auch, dass sich noch einige Paare für die 8 und 10 Tänze Kombi anmelden. Für die 10 Tänze ist nur ein Paar gemeldet. Was wird dann gemacht?
Liebe Paare, bitte anmelden!!!!!

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: prophet (80.121.225.---)
Datum: 17. April 2008 08:51

Polz/Braunsperger sind erst in der C-Latein also keine Kombistaats möglich, allerdings habe ich gehört, dass sich möglicherweise niesner zurückmelden möchte. Er ist auch in beidem in der S. Ob sich für Fellner/Höller schon ein Start ausgeht ist auch noch fraglich, da er ja beim Bundesheer ist!

Die trennung in 8 und 10 tänze ÖM ist finde ich sinnvoll, da das die Hemmschwelle anzutreten für Unterklassenpaare herabsetzt!

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: ... (217.175.207.---)
Datum: 17. April 2008 10:43

Find ich auch. Keiner will starten wenn er sowieso ganz hinten landet.
Aber ich versteh die geringe Anmeldezahl nicht ganz.
Wir der Start eigentlich gerechnet?
Punkte werden ja nicht gerechnet, oder?

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: 123 (88.117.73.---)
Datum: 17. April 2008 11:44

Mit wem tanzt jetzt niesner?

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: xxx (88.117.73.---)
Datum: 17. April 2008 11:56

engelmayer / dürmoser haben sich gemeldet *g*

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: Kombi (80.109.54.---)
Datum: 17. April 2008 12:41

"Keiner will starten wenn er sowieso ganz hinten landet."
Dann werden aber einige Paare nur sehr wenige Turnier tanzen können, wenn sie die A oder S-Klasse erreicht haben oder gar an IDSF Turnieren teilnehmen wollen. Leider trägt die Teilung der ÖM genau dieser Einstellung Rechnung - diese Denkweise zu fördern, führt aber national zu kleinen Starterfeldern (wodurch nationale Bewerbe noch weniger als Vorbereitung für internationale Turniere genutzt werden können) und bedeutet letztlich auch, daß viele Paare auf IDSF Level kaum oder gar nicht mehr tanzen - schließlich könnte man da ja "ganz hinten landen". Konkurrenz gehört im Leisstungssport ebenso dazu, wie sich manchmal nach vorne kämpfen zu müssen. An einem Turnier als Außenseiter oder "Underdog" teilzunehmen, kann durchaus etwas bringen, ein Turnier sollte neimals aus rein ergebnispolitischen Aspekten gesehen werden. Leider denken aber sehr viele Paare so.

Re: Staatsmeisterschaft Kombination 2008
Autor: herbert (85.158.227.---)
Datum: 17. April 2008 14:52

Muss Dir hier leider recht geben!

Auch ich finde es schade, dass viele Paare offenbar nur bei solchen Turnieren starten, bei denen sie sich irgendeine vordere Platzierung "ausrechnen" oder zumindest erhoffen. sad smiley (Daher stammt wohl auch die offenbar weit verbreitete Meinung, dass Turniertanzen kein mehr Vergnügen sein soll, der ich allerdings ganz vehement widersprechen muss!)

Genau diese Einstellung sehr vieler Turniertänzer führt unter Anderem zu den bei uns leider doch sehr oft eher kleinen Starterfeldern. sad smiley

Aber zum Glück gibt es auch einige andere Paare, besonders in den Senioren-Klassen, winking smiley (gottseidank aber nicht nur dort! smiling smiley) die "die ganze Geschichte" doch etwas lockerer sehen und offenbar tatsächlich in erster Linie zu ihrem eigenen Vergnügen tanzen, zum Teil sogar zu weit entfernten Turnieren fahren, obwohl sie sich dort ganz bestimmt keinen vorrderen Platz ausrechnen. smiling smiley smiling smiley smiling smiley

Ich glaube, an diesen Paaren, genauer gesagt: an deren EINSTELLUNG könnten sich viele Youngsters ein Beispiel nehmen!

Wenn es vordergründig wirklich nur mehr um Leistung und Ergebnisse geht, wird die Schönheit unseres Sports, (und das halte ich schon für ein ganz wesentliches "Feature") auf Dauer wohl auf der Strecke bleiben.

Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at