Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3
Homepage ÖTSV
Autor: Werbung? (77.117.44.---)
Datum: 06. Oktober 2010 22:30

ich finde es sollte mal überdacht werden, ob die offizielle Homepage des ÖTSV der richtige Ort für "Belehrungen" ist.
Wenn ich als außenstehender die Homepage öffne erwarte ich Informationen über den Tanzsport zu erhalten. Ich möchte die wichtigsten Veranstaltungen angekündigt bekommen (wird auch großteils gemacht), möchte Berichte über vergangene Turniere erhalten (wird selten aber doch gemacht) und ich möchte vorallem wissen, wer die Tänzer und Tänzerinnen sind, die Österreich international vertreten!
Warum werden die jeweils amtierenden Staatsmeister nicht mit Foto und kleinem Bericht vorgestellt? (aja ich hab vergessen - Foto gibts ja - ganz klein links oben bei Aktuelles!)
Die Homepage sollte nach außen hin positiv gestaltet sein!!!
"Belehrungen" wie sie in letzter Zeit öfters vorkommen wie, dass die Musik bei den öst. Turnieren angeblich schlecht ist, die Paare sich zu spät in irgendwelche Listen eintragen, Paare im Ausland starten, obwohl sie sich nicht ordnungsgemäß dafür angemeldet haben usw. haben nichts auf einer offiziellen Verbandshomepage verloren!
Jeder, der ein Turnier veranstaltet bemüht sich gute Musik auszuwählen - wenn das einmal nicht der Fall ist, kann man den Veranstalter ja darauf hinweisen!
Nach außen macht das jedenfalls kein gutes Bild und ich denke die Homepage sollte auch nicht für das genutzt werden!!
Die Homepage soll eine gute Werbung für den Tanzsport sein - für alles andere gibt es die TO, TL-Schulungen und WR-Schulungen!!!
LG


Re: Homepage ÖTSV
Autor: asdasd (178.191.71.---)
Datum: 06. Oktober 2010 23:25

Die Homepage vom ÖTSV ist sowieso ein Witz...
Man hätte gewaltige Möglichektien die nicht genutzt werden!

Re: Homepage ÖTSV
Autor: do it! (85.158.227.---)
Datum: 07. Oktober 2010 09:18


Wie wäre es mit Vorschlägen an das Präsidium und die Verantwortlichen für Öffentlichkeitsarbeit, wie Ihr Euch die ÖTSV Homepage vorstellt?

Dass man was ändern kann, das ist klar, das kann man immer.
Aber ohne Vorschläge wird es wohl keine Änderungen geben.


Re: Homepage ÖTSV
Autor: Me! (188.22.169.---)
Datum: 07. Oktober 2010 11:21

Siehe tanzsport.de! Unsere Nachbarn machen es da besser!

- Für jeden aktiven Tänzer einen Zugang (--> Aktivenportal), jeder Tänzer kann sich selbstständig nennen zu den Turnieren hat im Internet die Verwaltung für seine Starts im In sowie Ausland

- Die Tänzer sind einem Klub zugeordnet dieser verwaltet die Turniere die er veranstaltet über das Aktivenportal und stellt dort auch Zeitpläne rein, Anfahrtsplan wird automatisch über Google Maps generiert

- Dadurch existiert eine anständige Suche der Turniere wie bei den Deutschen (Datumsangabe, Klassenangabe, Bundesland und ein klick auf OK und ich erhalte alle Turniere inklusive den bereits Monate im voraus bekannte vorläufige Zeitplan

- Ergebnislisten werden automatisch dort gespeichert und sind längerfristig abrufbar!

- Bewertungsfunktion nach der Teilnahme am Turnier, was war gut was schlecht?

- Exportieren des Kalendars als ical!

- Neuigkeiten als RSS

- Eine eigene Rubrik "Steinersbergs Do´s&Dont´s" wo er sich austoben kann

- Forum wie dieses hier das aber nicht anonym ist und auf den Zugang im Aktivenportal aufbaut

- Das Archiv er Neuigkeiten durchsuchbar machen (sucht mal was...)

- Und das ganze bitte W3C konform! (Öffnet mal auf nen Netbook die ÖTSV Homepage, ... viel Spaß beim Navigieren wenn der linke Bereich sich verabschiedet in die Tiefen der Vertikalen!


Was meint ihr ?

Re: Homepage ÖTSV
Autor: sdfg (86.56.142.---)
Datum: 07. Oktober 2010 12:09

"Steinersbergs Do's & Dont's" - köstliche Formulierung!

Re: Homepage ÖTSV
Autor: sdfg (86.56.142.---)
Datum: 07. Oktober 2010 13:41

@ Do It!
Zunächst mal die Inhalte und den Aufbau durchforsten. Pressespiegel ? Pressemappe - inhaltlich veraltet - uvm.
Turnierkalender und Turnierinfo teilweise selber Inhalt. Ausland : dürftig, nur wenige Einträge von Engagierten.
Wer ist eigentlich für Gestaltung und Inhalt verantwortlich ?
Ist das jetzt der Dr. Biba ? Gibt's überhaupt einen Presseverantwortlichen beim ÖTSV ?

Re: Homepage ÖTSV
Autor: xyz (80.120.171.---)
Datum: 07. Oktober 2010 15:35

gibt es einen Kalender mit den Turnieren im Grenzverkehr? würde ich sehr hilfreich finden

Re: Homepage ÖTSV
Autor: freedancer (85.124.211.---)
Datum: 08. Oktober 2010 00:47

@xyz:
Da brauchst Du nur auf die HPs der entsprechenden Verbände gehen.
Dort findest Du alle Turniere.
Ich denke es wäre ein bischen zu viel verlangt, wenn der ÖTSV alle Turniere im Grenzverkehr einpflegen soll.
Das geht nur, wenn sich die Verbände zusammensetzen würden und ein gemeinsames System aufbauen würden.
Aber ich denke, die Zeit, die dafür eingesetzt werden müßte, wäre anderswo besser eingesetzt.

freedancer

Re: Homepage ÖTSV
Autor: PmH (217.10.60.---)
Datum: 08. Oktober 2010 10:53

Der deutsche Tanzsportverband schafft es, in seiner Turnier-Suchmaschine auch die Grenzverkehrsturniere (Österreich, Schweiz, Holland,...) zu listen - ist also offenbar machbar.

Re: Homepage ÖTSV
Autor: hmmmm!!! (92.248.52.---)
Datum: 08. Oktober 2010 21:33

Denkt ihr darüber auch nach, wer die ÖTSV HP wartet????
- nach meiner Info macht das Karl Weißl in seiner Freizeit!
Was soll sich der Sportdirektor austoben???
Herr Steinerberger macht seinen Job und wenn sich alle an die Vorgaben halten, dann sind weder Ermahnungen noch Rügen notwendig!
Keiner von uns, bzw der Erziehungsberechtigten ist minderjähring und sollte ich an Richtlinien halten.
Aber da ist im Tanzsport eh so eine Sache - siehe Schrittbegenzung, Kleidumgsordnung usw - Dinge an die man sich so wie sie geschrieben sind einfach halten soll und nicht permanent übertreten sollte.
Mal darüber nachdenken und dann motzen!
Im so manchen Job wäre das die Kündigung!

Re: Homepage ÖTSV
Autor: Felix (90.146.145.---)
Datum: 09. Oktober 2010 14:11

Jap, ich tipp auch auf Karl Weißl. Dürfte auch ein Server von ihm sein.

Das Problem dran ist nur, dass die Seite an sich schon nicht so aktuell ist und das ein System wie oben beschrieben schon sehr viele Vorteile bieten würde. Aktuell wird das Aktivenportal nicht so gut genutzt.

Die Frage ist dann nur wieder, wie man das mit den Nennungen lösen soll - momentan wird ja nur bei nennungen.weissl.com genannt, wenn das TAS auf den Turnieren selbst dann auch eingesetzt wird - was ja Kosten für den Veranstalter bedeutet.

Wenn man nun im Aktivenportal sich nennen kann, ist schon mal ein Teil vom TAS (Nennungen zu verwalten) in den ÖTSV "integriert" und das wäre dann ja schätzungweise kostenfrei?

Ich finde es auch schade, dass die Homepage des ÖTSV nicht aktuell gehalten wird. Teilweise gibt's sogar PHP Fehler mitten auf der Homepage... Ich gebe hier Hernn Weißl nicht ide Schuld, da ich denke, dass wenn er es freiwillig (&kostenlos) macht, natürlich nicht soviel Zeit investieren kann.

Meiner Meinung nach wäre ja ein CMS für den ÖTSV interessant - und ein wirkliches Aktivenportal, wäre wohl für alle von Vorteil - man könnte auch z.B.: Aktivensprecherwahl in dieses reinverlegen... Dann würde man sich ziemlich viel Aufwand & Kosten (Briefe, Porto, ...) ersparen.

News, die einen Aktiven betreffen kommen halt dann ins Aktivenportal und die Ergebnis-News oder ähnliches sind dann auf der normalen ÖTSV-HP zu finden.

lg


Re: Homepage ÖTSV
Autor: Friedrich (Moderator)
Datum: 09. Oktober 2010 14:28

Gerne biete ich die günstige Realisierung eines Portals mit modernem CMS an.

Das Design sollte selbst überlegt werden oder von einem Designer vorgeschlagen werden. Die weitere technische Realisierung mittels modernstem CMS kann ich gerne übernehmen. Referenzseiten vorhanden.

Bei Interesse bitte hier Kontakt aufnehmen:
Kontaktformular: [www.tanzpartner.at]
Firmenadresse & Telefon: [www.tanzpartner.at]

Freue mich über eine Anfrage.
Internetdienstleistungen & Web-Entwicklung



Re: Homepage ÖTSV
Autor: ... (188.22.25.---)
Datum: 09. Oktober 2010 14:55

Das biete ich auch an für ein paar Trainerstunden die vom ÖTSV übernommen werden tongue sticking out smiley

Re: Homepage ÖTSV
Autor: info (93.111.196.---)
Datum: 10. Oktober 2010 00:07

@Felix und sonstige hier:

Der Inhalt auf der ÖTSV Homepage wird von 3 Personen gewartet: Eliasch, Steinerberger, Weißl.
Das Design hat ein professioneller Designer gemacht und das ist gar nicht lange her.

TAS kostet nichts, ist auch gratis zum Download.
Das Nennungsservice kann jeder Veranstalter nutzen, auch wenn er nicht TAS einsetzt.

Leute, die Ideen haben und Geld dafür verlangen, kennen wir alle genug.
Wer aber Ideen hat und diese dem ÖTSV kostenfrei bereitstellen möchte, kann sich mit dem Präsidium in Verbindung setzen und aktiv mitarbeiten!

Leider kommen immer nur "tolle" Ideen und kaum jemand tut wirklich was.
Bitte setzt Eure Aussagen endlich mal in Taten um und meldet Euch zur aktiven Mitarbeit.

Re: Homepage ÖTSV
Autor: 12311 (188.22.164.---)
Datum: 10. Oktober 2010 17:33

Achja,.. aufeinmal kann man den OETSV-Kalender als ICS importieren!
(siehe OETSV-Neuigkeiten vom Weißl)

Re: Homepage ÖTSV
Autor: 12311 (193.170.242.---)
Datum: 11. Oktober 2010 12:39

@12311
das ist aber nicht neu.
den mobilzugang gibt es sicher schon über ein jahr.
war vielleicht nicht so bekannt?
ich verwende ihn schon länger.

Re: Homepage ÖTSV
Autor: freedancer (213.150.1.---)
Datum: 11. Oktober 2010 13:54

@12311
Hab' ich auch schon gesehen.
Stellt sich mir nur die Frage, was mir das hilft, wenn ich den gesamten Kalender in meinem Organizer habe. (Abgesehen davon, dass er dann vollgestopft ist)
Das wäre doch nur hilfreich, wenn man nur jene Termine importieren könnte, die für einen interessant sind.
Eine Integration des Kalenders in das Aktivenportal, wo man dann die für einen relevanten Termine herunterladen und importieren kann, wäre eine wesentlich sinnvollere Funktion.


freedancer

Re: Homepage ÖTSV
Autor: freedancer (213.150.1.---)
Datum: 11. Oktober 2010 14:13

@PmH:
Im Zeitraum Anfang Oktober bis Mitte Dezember werden auf der Homepage des deutschen Verbandes genau 6 österreichische Turniere aufgelistet. Es gibt aber zumindest 20 auf der ÖTSV Seite.
Automatisch läuft da also sicher nichts.
Und ich glaube auch nicht, dass dort eine Person sitzt und die Daten von unserer HP abtippt.
Vielmehr glaube ich, dass die Veranstalter dieser 6 Turniere dem deutschen Verband die entsprechenden Daten zukommen lassen und diese dadurch dort aufscheinen.

freedancer

Re: Homepage ÖTSV
Autor: Klubfunktionär (193.186.5.---)
Datum: 11. Oktober 2010 14:58

Termine werden beim DTV nur veröffentlicht, wenn der Klub rechtzeitig die Ausschreibung an den ÖTSV schickt (3,5 Monate vor dem Turniermonat). Dann schickt der Sportdirektor das an den DTV weiter. Die 3,5, Monate sind der Redaktionsschluss des DTV, daher diese Frist. Als Klub selber kann man keine Termine an den DTV mailen.

Re: Homepage ÖTSV
Autor: Relativität (84.20.161.---)
Datum: 01. November 2010 14:36

-----------------------
Zitat von hmmmmm!!
Denkt ihr darüber auch nach, wer die ÖTSV HP wartet????
- nach meiner Info macht das Karl Weißl in seiner Freizeit!
Was soll sich der Sportdirektor austoben???
Herr Steinerberger macht seinen Job und wenn sich alle an die Vorgaben halten, dann sind weder Ermahnungen noch Rügen notwendig!
Keiner von uns, bzw der Erziehungsberechtigten ist minderjähring und sollte ich an Richtlinien halten.
Aber da ist im Tanzsport eh so eine Sache - siehe Schrittbegenzung, Kleidumgsordnung usw - Dinge an die man sich so wie sie geschrieben sind einfach halten soll und nicht permanent übertreten sollte.
-----------------------
Unsere Programme sind viele Jahre (eigentlich sogar Jahrzehnte) ohne einen Muckser durch die Schrittbegrenzung gekommen. Und dann, vor etwa eineinhalb Jahren, gab es plötzlich ein paar Probleme damit.

Das Problem ist, dass man die Schrittbegrenzung verschieden auslegen kann. Entweder schaut man nur rigide auf die Schritttabellen (so wie das bei uns gerade passiert) oder man legt sie etwas freier aus, schneidet dort und da mal ein Ende ab, damit man besser in eine andere Figur kommt, tanzt halt mal eine Figur in eine andere Raumrichtung etc. Diese Auslegung des Figurenkatalogs in Latein ist übrigens die, die auch Walter Laird angedacht hatte, als er sein Buch geschrieben hat. Um das herauszufinden, bräuchte man eigentlich nur die einzelnen Vorworte lesen oder sich die von ihm zusammengestellten Beispielprogramme weiter hinten ansehen, wo er seine eigenen Tabellen auch so interpretiert.

Es ist also nicht immer so eindeutig klar, was man wie genau einhalten muss.
Übrigens müssen sich die Internationalen Juveniles auch an den selben Figurenkatalog halten wie wir Österreicher uns in den D- und C-Klassen. Aber wenn man deren Programme mit den unsrigen vergleicht, dann fällt einem doch ziemlich schnell dort und da ein Unterschied auf. Und bei denen regt sich keiner auf. ;

In Österreich wird der Figurenkatalog im Moment leider etwas zu sehr als eine Schikane an den Paaren gesehen und ein bisschen zu weniger als das, was der Sinn dahinter ist: die Paare gut und sauber Basics trainieren zu lassen. Und ob man dafür jetzt eine Seperation im Paso in Richtung Saalmitte tanzt oder halt gegen die Tanzrichtung, hat damit genau gar nix mehr zu tun...

Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at