Menü
Tanzschulen 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  1234nächste
Aktuelle Seite: 1 von 4
Studentin sucht Tanzschule
Autor: Barbara (62.178.159.---)
Datum: 24. Januar 2005 00:35

Hallo!
Ich suche eine Tanzschule in Wien für einen Anfängerkurs, die folgende Kriterien möglichst erfüllen sollte:
- Studentenpreise
- Kurs ab März (Rueff und Stanek fallen weg)
- schöner Tanzsaal (Altbau wäre super)

Ich hab mir schon ein parr Meldungen im Forum angeschaut, dazu ein paar Fragen:
Sind die Tanzkurse prinzipiell nicht so organisiert, dass gleich viel Frauen wie Männer tanzen? Wenn ich mir vorher einen Tanzpartner such, ist es dann sicher, dass ich nicht blöd rumstehe (welchselnde Tanzpartner und so)?

Was kann ich mir unter moderner und altmodischerer Musik vorstellen?

Kann mir jemand was über die TS Elmayer erzählen? Ich hab da zwei sehr unterschiedliche Meinungen gehört: sehr gut und stilvoll bzw. snobistisch.

Ich danke schon mal im Vorraus.

Liebe Grüße Barbara


Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 25. Januar 2005 15:57

Hi das einfachste ist du suchst dir die Tanzschule selber aus.

www.tanzschulen.co.at

Kannst du sie untereinander vergeleichen.

Prinzipiell sind die singelkurse doch schon organisiert das es sich ausgeht blos wenn die Leute nicht absagen kann die Tanzschule auch nichts machen.
Und wie organiert ist mit dem abwechseln ist von tanzschule zu tanzschule verschieden.


Alte und moderne Musik ist ganz einfach...... Unter alter musik ist die Richtung was deine Eltern gehört haben als sie jung warn. Und wenn du zu moderner Musik tanzen gehst läuft es Richtung Ö3 Charts..

Ich gebs zu Elmayer ist nicht mein geschmack. Aus dem einfachen Grund mir gefallen die Kleidungsvorschriften dort nicht. Und von einigen Damen die kennengelernt hab ich erfahrn das man dort nicht allzuviel lernt.
mfg
Markus

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: Tänzerin (62.218.153.---)
Datum: 25. Januar 2005 17:24

@ Markus

Über Elmayer scheinst du nicht gerade "Insiderwissen" gehört zu haben. Dort lernen Schüler und Schülerinnen, so wie auch schon viele Generationen zuvor , sehr viel - an Anstand, Tanztechnik (Schritte und Haltung) und Figuren.
Die Kleidervorschriften sind streng und sicher nicht für alle ideal. Mir haben sie schon zu meiner Zeit gefallen (Handschuhe können bei verschwitzten Händen auch angenehm sein) und meinem (sehr modernen!) Sohn sind sie auch jetzt noch durchaus recht. Alles zu seiner Zeit und Gelegenheit. Jeans usw. passen ja perfekt in die Freizeit.

Eine ehemalige Elmayer-Tänzerin

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 26. Januar 2005 13:11

Servus
Kann schon sein das ich nicht allzuviel insider wissen hab. Anstand sollte man eigentlich schon von den Eltern gelernt haben.
Ich war nie beim Elmayer aber ich hab halt einige Damen mal kennengelernt die mir eben erzählt haben das auf einen Herren 3 Damen gekommen sind. Vielleicht war auch nur in den Anfängerkursen so....
Sicher sind Handschuhe angenehm bei verschwitzen Händen aber bei halbakrobatik stört sowas einfach weil man einiges an halt verliert.
Und ich bin einfach der Meinung in einem normalen Anzug kann man keine schöne Standarthaltung haben.
Sicher kann man auch mit einem Anzug schön tanzen mach ich auf einem Ball ja auch aber für Perf. sind mir Jeans und t-shirt lieber
gruß
Markus

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: Petra (143.50.80.---)
Datum: 26. Januar 2005 15:59

Hallo! Hast schon mal von Elmayer gehört. Wenn nicht, würde ich schnell einmal dort versuchen. dort beginnen laufend Kurse und es ist in einem Altbau (Palais Palavigini gegenüber Hofburg). Es ist eine tolle Tanzschule, es wird Wert auf gute Kleidung gelegt, und du lernst sehr viel.

Also ich würds versuchen

lg Petra

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: auch studentin (212.17.111.---)
Datum: 31. Januar 2005 22:51

also, ich war auch beim elmayer und man lernt wirklich nicht viel dort.
ich bin dann zum rueff gegangen. dort gibt (oder gab) es auch kleidungsvorschriften (keine jeans, sakko im anfängerkurs), aber nicht so streng. die musik war bunt gemischt und ich hab wirklich viel gelernt! auch wenn die kurse erst im april anfangen, würd ich dir zu rueff raten!
die kurse waren meistens ausgeglichen, ich bin auch ohne tanzpartner hingegangen.

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: Franky (62.178.199.---)
Datum: 04. April 2005 02:39

hi barbara!

ich hatte auch schon die möglichkeit ein paar tanzschulen zu probieren:
- elmayer
- watzek
- chris
- dorner

ich persönlich kann nur elmayer oder chris empfehlen. natürlich lernst beim elmayer vielleicht nicht so viele figuren wie in anderen tanzschulen, aber dafür passt dann auch die technik. was bringen mir zig tolle möglichkeiten zu tanzen, wenn einfach vieles nur hurtig und ungenau eingelernt wird? aber jedem das sein smiling smiley

lg
franky

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: auch studentin (212.17.111.---)
Datum: 11. April 2005 02:16

ich kann mich überhaupt nicht dran erinnern, dass ich beim elmayer auch nur irgendwas über technik gelernt hab. rueff hat da schon ein bissi mehr gemacht.
wenn man technik lernen will, sollte man in einen tanzsportclub gehen, dort lernt man es dann wirklich. technik kann in tanzschulen nicht wirklich unterrichtet werden. das sind zwei ganz verschiedene sachen.
in der tanzschule chris ist - so viel ich weiß - auch ein club integriert.

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: Tanzen (212.186.106.---)
Datum: 11. April 2005 12:52

Technik ist eher eine zeitfrage ... drum bieten die meistens Tanzschulen eigene technikkurse an. Wo man wenigstens ein bischen basicwissen gewinnt

Re: Studentin sucht Tanzschule
Autor: TT (128.131.205.---)
Datum: 21. April 2005 15:35

also ich kann nur sagen: in einer Tanzschule gelernte technik kannst vergessen! Zu viele paare und zu wenig zeit!
ich würde es nicht einmal basic wissen nennen!

Aber es gibt in Wien einige Tanzschulen deren Besitzer Lange im Tanzsport unterwegs waren:
Chris
Heidenreich
Rueff (nur die Mama)

Die können zumindest theoretisch technik

lg.
TT

Seite:  1234nächste
Aktuelle Seite: 1 von 4

Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at