Menü
Tanz - Locations 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 29. September 2004 14:10

Dance, have fun and be safe,

lautet das Motto unter dem der Charity-Verein "Let's Dance For Life" auch heuer wieder eine Benefizveranstaltung, zu Gunsten der Aids Hilfe Wien, organisiert. Ein breit gefächertes Programm bietet allen, ob jung oder alt, die Möglichkeit eines tollen Tanzabends und denen, die ein liebend Herz suchen, vielleicht auch die Traumprinzessin oder den Traumprinzessin zu finden.

Wann:
Samstag, 23. Oktober 2004
Ablauf:
-> 17:00 Uhr klassischer 5:00 Uhr-Tee-Tanz
-> ab ca. 20:00 Uhr Young Generation Dance
-> ab 22:00 Uhr SINGLECLUBBING
Wo: ARCOTEL Wimberger • Neubaugürtel 34-36 • A-1070 Wien
Entree: EURO 8,-- p.P .
EURO 6,50 p.P. bei Voranmeldung (mit Garantie einer Tisch-Platz-Reservierung)
Kontakt: 0664/410 56 05 oder www.charity-verein.com

P R O G R A M M :

Klassischer 5:00 Uhr Tee-Tanz:
Tanzen ohne Krawatte und Smoking, in gepflegter und gediegener Tanzatmosphäre, mit großer Tanzfläche und perfekter Musik spielen wir alle Standard- und Lateintänze wie z.B. Walzer, Quickstep, Slowfox, Tango, Rumba, Samba, Cha-Cha-Cha, Paso doble, Jive, Mambo, Tango usw.

Erschwinglich für alle und mit einem gemeinsamen Ziel: Tanzen, tanzen und noch einmal tanzen!

Zeitraum:
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Tanzmusik Standard- und Lateintänze
Vorführung Rock-n-Roll Akrobatik
Vorführung "Ästhetik des Tanzes" von gleich- und gegengeschlechtlichen Tanzpaaren
Publikumsquadrille gehostet von Herrn Ing. Wolfgang Stanek
Tombola: "Wellness Weekend" f. 4 Personen im Wert von EUR 984,-


Young Generation Dance:
Für alle jungen und jung gebliebenen Tanzbegeisterten bieten wir in diesem Abschnitt die derzeitigen Modetänze der Hitparade rauf und runter. Von klassischen Tänzen bis Hip-Hop oder dem aktuellen Partytanz etc. wird alles durchgenommen. Diverse Showeinlagen lassen Zeit zum Verschnaufen, bevor es wieder schwungvoll los geht!

Zeitraum:
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Tanzmusik die die Füße zum mitmachen treibt
Mambo/Salsa Workshop
Dance4Fans Showgruppe
Chilli Auftritt / die junge Schweizerin wird die Stimmung so richtig anheizen
Tombola: 2 Flüge Berlin + Wochenende im ARCOTEL Velvet f. zwei Personen


SINGLEMANIA - das Single-Clubbing
hosted by AHW - in Kooperation mit Love.at, VOR-Magazin und 88.6
ARCOTEL Wimberger - Neubaugürtel 34-36 - 1070 Wien

Du fühlst Dich einsam? Es wäre schön, wenn jemand zum Kuscheln da wäre? Wie immer weiß da die Aids Hilfe Wien Rat: Komm ganz einfach zum Single-Clubbing, und finde Deinen Traumprinz oder Deine Traumprinzessin.

Im Anschluss an das Tanzevent „LET’S DANCE FOR LIFE“ hostet am Samstag, dem 23. Oktober 2004, ab 22.00 Uhr die Aids Hilfe Wien (in Kooperation mit Love.at, VOR-Magazin und 88.6) im ARCOTEL Wimberger (Wien 7, Neubaugürtel 34-36) das Single-Clubbing „SINGLEMANIA“.

Zur Erklärung des Clubbings: An der Kasse bekommt jede/r ein färbiges Herz mit einer Nummer ausgehändigt. Wenn mann/frau ein rotes Herz trägt, dann sucht mann/frau eine Frau. Wenn mann/frau in gelbes Herz ansteckt, dann ist mann/frau auf Männersuche. Auf jedem Herz steht auch eine Nummer. Und hier kommen dann die beiden Liebesboten ins Spiel. Wenn Herz rot 47 mit Herz gelb 333 in Kontakt kommen möchte, dann muss mann/frau nur den Liebesboten eine Message mitteilen. Im optimalen Fall finden unsere Liebesboten das Objekt der Begierde, bevor ein weniger schüchterner Herzträger gelb 333 persönlich angesprochen hat.

Aber nicht nur die Herzen sind im Eintrittspreis von € 8,-- inkludiert. Auch ein Liebestrank, der beim Eingang von „Kommissar Rex“-Darsteller Alexander Pschill höchstpersönlich kredenzt wird, soll die Noch-Singles in die richtige Stimmung bringen.

Für ausgelassene Stimmung wird die 88.6-DJ-Line, mit den größten Hits der 80er Jahre bis heute, sorgen. Und auch die Mitternachtseinlage kann sich hören und sehen lassen. Die Publikumslieblinge „The Gablitzers“ werden einen rund 30minütigen Beweis ihres Könnens liefern und so die Stimmung am Kochen halten.

Bei Alfons Haider kann mann/frau beim Aids Hilfe Wien-Glücksrad sein Wissen zum Thema HIV/AIDS unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen. Franz B. wird seine Gäste mit einem Liebesorakel zu unterhalten wissen. Hier kann sich jede/r die Tarotkarten legen lassen, um zu sehen wann, die Traumprinzessin oder der Traumprinz in ihr/sein Leben tritt oder ob frau/man sich mit einem verwunschenen Frosch begnügen muss.

Beim fastdating – jeweils für homo- und heterosexuelle suchende Herzen – hat jeder Single eine Reihe von Drei-Minuten-Dates. Nach jedem dieser Dates notieren die „Delinquenten“, unabhängig voneinander, auf ihren fastdating-Karten, ob sie den gegenübersitzenden Single näher kennen lernen wollen. Bei gegenseitiger Sympathie erhalten beide eine diesbezügliche Nachricht, und alles Weitere liegt dann in ihren Händen. Günter Tolar wird diesen Programmpunkt begleiten.

Nach dem Motto "Zeig´ mir, wie Du tanzt & ich sag´ Dir, wer Du bist" werden von der CharismaCam sowohl Promis als auch „williges Publikum“ durchleuchtet. Gehostet wird dieser Event von „Mama Robert“ und Xpress.tv-Lady Tanja Mairhofer.

Wer all das versäumt, ist selber schuld!


RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Sonnenblume (---.vie.telering.at)
Datum: 30. September 2004 19:49

meine tanz-clique und ich sind auf jeden fall dabei!

da ich mich sehr für aids/hiv interessiere, und die aids hilfe so gut es geht unterstütze und außerdem tanzen über alles liebe, ist dieses das perfekte event für mich!! *freu*

und ich kann alle nur herzlich auffordern zu kommen.
6,50 ist für eine tanzveranstaltung ein sehr günstiger preis und die stimmung auf von der aids hilfe veranstalteten festen ist immer ganz einzigartig (man fühlt sich sofort geborgen).

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 30. September 2004 20:11

Hi,

jaaaa super, das freut mich und ich kann dir nur voll beipflichten :-) Bitte nicht vergessen euch anzumelden!!!!

Btw. ab gleichzeitiger Anmeldung von 20 Personen können wir den Eintrittspreis noch ein bisschen reduzieren smiling smiley

lg Michaela

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Magda (---.9.15.vie.surfer.at)
Datum: 16. Oktober 2004 13:03

Ja wir werden kommen. Solltet Ihr mal eine Tanzgruppe für ein Event brauchen wären wir sofort dabei LG

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 17. Oktober 2004 04:09

whau ,

da wird einem ganz heis oder sollt ich sagen "warm" ums herz , oder so ,.....
eine rosa villa für wien sollte reichen .

nur nicht bücken meine herren maximal "damenhaft" .

dies meint euer rap.

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 18. Oktober 2004 10:26

@ Magda
Danke fürs Angebot, kommen gerne darauf zurück.

@ Rapunzel
Sehr geistreicher Kommentar, muss ich schon sagen!

lg Michaela

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 18. Oktober 2004 18:57


hallo michaele ,

wenn du es so verstanden hast wie es gemeint war dann ist es ja toll . nur ein "die armen schwulen" wirst du mir nicht herausreißen .

habe absolut nichts gegen veranstaltungen die einem echt guten zweck bzw. eine entsprechenden sache sind . gehe auch regelmäßig meinen roten lebenssaft spenden .
nur jene immer wieder hervorzuheben ( linksgestrickte, etc.) find ich nicht unbedingt norwendig . die lieben leutchen kosten unserem staate und somit uns allen nur knete und mehr ; direkt , indirekt . warum das "bedingt natürliche" fördern !?? normal sich vermehrende und diese praktik tätigende sollten gefördert werden . oder bin ich dir etwa auf die zehen getreten ? habe nichts gegen lesben ,
nur auf einer "normalen" tanzveranstaltung sollt es nicht gerade als der hit des abends gehandelt werden . solltest mal das angekündigte abendprogramm dir
ansehen .
trotz allen wünsch ich gute unterhaltung wie auch immer .

mfg. rap
ps.: keine bange , zu diesem thema folgt kein geistreicher kommentar mehr

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Harald (---.siemens.at)
Datum: 18. Oktober 2004 19:03

Geistreich ????? Eher deutscharm.

Happy Dancing,
Harald

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Tänzerin (---.utaonline.at)
Datum: 18. Oktober 2004 20:06

Wie wahr!
Manche Postings sind eine Qual für das lesende Auge.

Eine Tänzerin

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Sonnenblume (---.vie.telering.at)
Datum: 18. Oktober 2004 21:03

ich glaub, rapunzel liest hier nur, was er lesen will.

die tanzveranstaltung ist von und für die AIDS HILFE und nicht speziell für Schwule.
aber vielleicht weißt du, rapunzel, ja gar nicht, dass nicht nur schwule (ich nehme an, du meinst nur männliche homosexuelle in deinen anspielungen) hiv-positiv bzw. aidskrank sind.

@ michaela
wieso muss man den betrag per erlagschein einzahlen und nicht einfach am abend der veranstaltung bar abgeben? das wär doch einfacher, oder?

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 19. Oktober 2004 12:35

@ Sonnenblume
Das ist nur eine kleine "Absicherung" für uns, da sich oft viele anmelden aber dann doch nicht kommen und wir die Tischplätze dann umsonst für diese Personen reservierten und für andere blockierten.

@ Rapunzel
Nach deinen Anschauungen dürfte man z.B. Behinderte ja auch nicht unterstützen, denn die kosten dem Staat doch auch eine Menge Geld. Oder Krebspatienten deto! Stimmt das?

Ausserdem zeigt es welche beschränkte Sichtweise du hast, wenn du HIV/AIDS gleichbedeutend mit Homosexualität setzt. Schau dir lieber mal die Zahlen und Statistiken an, vielleicht wachst du dann auf.

Und zu guter Letzt: Jemanden zu fragen ob sie lesbisch ist zeigt nicht gerade von gutem Charakter. Meinst nicht auch?

lg Michaela


RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 19. Oktober 2004 18:08

hallo michaela u.a. ,

nur der ordnung halber :
hoffe dich nicht zu enttäuschen auch mir ist bekannt das aids eine geisel der menschheit ist . mein "sozialarangement" ist sicherlich ok. nur ich red nicht drüber .

was die statistik anbelangt so wird dir auch bekannt sein , daß täglich 1-2 menschen in oe infiziert werden und dies seit jahrelanger aufklärung !!!

das ich keine vorliebe für "homos" habe , nun ja ist eben nicht das meine . habe sie weder beschimpft noch sonst als menschen zweiter klasse od. ähnl. hingestellt . ua. zähle ich einige zu meinen freunden und dies ganz offen ; auch umgekehrt ist es so .

im gleichen zuge mir vorzuwerfen ich hätt was gegen behinderte ist doch etwas zu tief und will ich gar nicht weiter diskutieren ,...

die frage ob du lesbisch bist regt dich auf ? dies 2004 ! könnte genauso fragen ob du auf blonde männer "stehst" o. ähnl. . kannst , mußt ja nicht antworten .
aber möglicherweise hast auch schon ein proplem wenn dich ein mannn um die uhrzeit fragt .
... wenn die leute , die lieben gutmenschen ( so wie du und andere die über meine meinung sich entrüsten ??!!) mehr , offener miteinander sprächen , dann gäb es mit sicherheit weniger aids .

schönen unterhaltsamen abend , rap.

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 19. Oktober 2004 18:26

@ Rapunzel
Du legst dir die Worte wie du sie brauchst und dass mit den Beh. ist nur ein Vergleich (Staat und Kosten), den du eigentlich heraufbeschworen hast.

Aber egal, ich will ja nicht streiten, denn anscheinend muss es Menschen wie dich auch geben :-/

lg Michaela

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: jeni (---.utaonline.at)
Datum: 19. Oktober 2004 21:02

bravo rap
endlich aner der was sagt was sache ist und nicht so intelektuelen senf wei wir müsen alles tollerieren von sich gibt
weiter so
jeni

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 19. Oktober 2004 21:51


lieb michaela ,

auch streiten will gelernt sein . wenngleich ich in anderer meinung noch lange keinen streit sehe ; dies ist wohl einer von vielen unterschieden zwischen uns und das ist gut so .

eine etwas andere "betonung" des abendprogrammes und es kämen womöglich noch mehr besucher zu "deiner veranstaltung" . etwas mehr augenmaß wäre von vorteil . nicht jeder der nicht kommt sagt dir warum ; ich tue es und du rümpfst die nase .
dir auch lg. rap
ps.: genug des themas , will ordentlich tanzen ,...heist ja auch tanzpartnerbörse oder ?

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 20. Oktober 2004 11:00

@ Rapunzel
wie es aussieht verstehst du den Grundgedanken dieser Veranstaltung nicht aber egal.

Wenn jemand nicht teilnehmen möchte, dann ist das sein gutes Recht und ich stelle keine Fragen weshalb nicht. Wenn jedoch jemand abfällige Bemerkungen über die Veranstaltung (oder deren Nutznießer oder anderen teilnehmenden Personen) macht, dann werde ich mich sehr wohl dem stellen. Und "nur nicht bücken meine herren maximal "damenhaft"" etc. finde ich als abfällig.

Übrigens, ich kann mich über Teilnehmerzahlen nicht beschweren. Du wirst staunen, aber es gibt auch noch weltoffenere Menschen als dich ;-)

lg Michaela

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Sonnenblume (---.vie.telering.at)
Datum: 24. Oktober 2004 21:37

oh ja, über teilnehmerzahlen konntet ihr euch wirklich nicht beschweren!

die tanzfläche war ja wirklich immer voll. ab und zu schon zu voll, aber da's für einen guten zweck war, hab ich mich darüber mehr gefreut als geärgert.

die einlage mit den gleichgeschlechtlichen turniertänzern war spitze! va das männliche paar war super.

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 24. Oktober 2004 22:34


wie das programm es versprochen hat .
... also doch ein bischen lau !!! gibt ja wirklich auch genug davon . so ist es einmal und der natürlichen vermehrung sind grenzen gesetzt .

mfg. rap.:
ps.: wie man wohltätigkeitsveranstaltungen wirklich macht kannst woanders anschauen . ist keine schande gutes zu kopieren .
u.a. fäng es mit einem entree an , der einmal deutlich über 10 teuros liegen müßte .

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Michaela (---.5.15.vie.surfer.at)
Datum: 25. Oktober 2004 08:15

@ Sonnenblume
Freut mich, dass es dir gefallen hat! Ja, es waren viele Besucher, zum Glück, und ich glaube auch eine tolle Stimmung. Und es dürfte ein stattlicher Betrag für HIV/AIDS Betroffene zusammen gekommen sein. (Details in ein paar Tagen auf unserer Webseite)

@ Rapunzel
Schaltest du eigentlich mit Absicht dein Hirn vor dem Schreiben aus oder gibt es da gar nichts zum Ausschalten?

lg Michaela

RE: Tanzveranstaltung u. Single-Clubbing
Autor: Rapunzel (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 25. Oktober 2004 09:39


lieb michaela,

betreff der info an sonnenblume : wär es doch nicht einfacher gewesen einen link,hinweiß , so wie jetzt, auf "deine" hompage zu machen als hier die ganze werbung , dazu noch gratis , nochmals unters tanzwütige volk zu bringen .

... nur soviel zum thema hirn ein bzw. ausschalten .

lg. rap. , bei dem schaltbares vorhanden ist

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at