Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 2 von 3
Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Oliver R. (62.178.104.---)
Datum: 08. Februar 2005 18:00

@ Ritschi

Wie sagt man so schön auf gut Wienerisch? "Du träumst von warmen Semmeln".... Wertungsrichter sind Menschen und Menschen lassen sich beeinflussen....und die Entscheidung, wer zu einer WM oder EM fährt, die fällt der Verband, und wenn der findet, ihr könnt euch nicht benehmen, dann könnt ihr 10 mal die Staatsmeisterschaft gewinnen, ihr dürft trotzdem nicht hin, weil euch der Verband nicht entsenden wird.

Auch wenn ihr Recht habt, dass ihr ja eigentlich nur Leute sucht, benehmen müsst ihr euch trotzdem, sonst ist es aus mit dem Traum....


Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Garfield (213.225.37.---)
Datum: 08. Februar 2005 18:25

Könn ma das ewige Hick Hack jetzt BITTE abschliessen. Is ja schrecklich!!!

Wenn ihr uns gute Tipps geben wollt: team@formationsclub-immervoll.at

Ansosten haltet euch bitte zurück.

HERZLICHEN DANK

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: hallo (62.178.4.---)
Datum: 08. Februar 2005 23:47

...ich will bei euch mitmachen.

Was soll ich tun ?

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: gerard (80.121.33.---)
Datum: 09. Februar 2005 00:06

auch wenn meine aktive tanzzeit jetzt bereits ein zeiterl zurückliegt, und ich vielleicht eher auf der breitensportebene angesiedelt war, als in der potentiellen "ich vertrete vielleicht einmal österreich international"-liga...

fällt mir nur eine einzige sache zu diesem - wohlgemerkt für mich persönlich hoch unterhaltsamen - thread ein:
teamsportart heißt immer kompromisse eingehen, und wer sich nicht in eine bestehende hackordnung einfügen will oder kann, kanns entweder mit putschen oder mit bleiben lassen probieren. Das gelebte Demokratie wohl in keinem Formationstanzsportclub vorherrscht, und das es wichtigere und unwichtigere Mitglieder auf Tänzer und Trainerebene gibt, kann man auch als gegebene Konstante hinnehmen.
frustration abzuladen ist auch in ordnung, aber in einem öffentlich allen zugänglichen forum vielleicht etwas... deplaziert, vor allem unter dem nur scheinbar so sicheren anonymitätsschleier.

Unterhaltsam finde ich das ganze eher aus einem anderen grund, nämlich dass dieser thread mit ausnahme von einigen doch ganz geistreichen kommentaren nur aus einer reinen emotional geführten schlammschlacht besteht. Vielleicht sind Bezugnahmen auf spielen und Kinder wie in dem posting am Anfang nicht gerechtfertigt, aber ganz generell bewegt sich ein gro der Posts doch auf Vorschullevel... ich will jetzt keinem auf die füsse steigen, aber glaube doch, daß sich ein großteil der postenden in einer ruhenden minute das geschriebene nochmal ansehen sollte, und fragen sollte, wie das auf jemanden - so wie mich - wirkt, der kaum einen der anwesenden kennt (und keine turniere bewerten muss smiling smiley )..... unterhaltsam halt.


Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Werner (83.64.107.---)
Datum: 09. Februar 2005 00:26

@hallo:

was du tun sollst: siehe erster eintrag in diesem thread:

mail an team@formationsclub-immervoll.at
oder ruf an unter 0699/13360150

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 09. Februar 2005 00:52

@ hallo

team@formationsclub-immmervoll.at

wenn du willst kannst auch mich persönlich anschreiben: davidgabriel@uboot.com

lg dave

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Jan (213.33.2.---)
Datum: 09. Februar 2005 02:48

ich weiß ja nicht was das ganze soll. ich mein in welcher welt leben wir, dass man nicht einmal mehr eine Anzeige in einem öffentlichen Forum aufgeben kann ohne, dass gleich irgendjemand den Verein/Club persönlich angreift. ich meine immerhin haben gewisse leute deren namen keiner wissen darf ( die jetzt halt nicht mehr dabei sind ) sicher auch viele positive erfahrungen aus ihrer zeit beim FCI schöpfen können. Also vielleicht nochmal drüber nachdenken.

und zum thema petz. habe leider nicht die ehre gehabt lange mit ihr trainieren zu können und sie war auch super - streite ich ja garnicht ab. aber ich glaube, dass peter, werner, mathias und anna einfach ein super team sind und so trägt jeder seinen teil zum rückrad des teams bei ( und natürlich auch alle anderen mitglieder des vereins). also vielen dank an unsere trainer und auch an alle anderen tänzerInnen.

Mfg jan

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: TschiBi (193.154.24.---)
Datum: 09. Februar 2005 07:26

Frage an die Formations-Experten:
Was ist das Rückrad eines Teams?
Beim ersten Auftreten dieses Begriffs hatte ich es noch als Tippfehler ("Rückgrad") abgetan, aber nachdem es in der Folge schon in mehreren Postings verwendet wurde, bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich in meiner Unwissenheit möglicherweise diesen Begriff aus der Formations-Fachsprache nicht kenne...
Bitte um Aufklärung!

@thomthewatcher: Gebe Dir mit Deinem freundlich gemeinten Hinweis (bzgl. "Feind hört mit") absolut recht - hast halt Pech gehabt, dass Du beim (verständlichen) Verteidigungsrundumschlag des FCI auch eine Ladung abbekommen hast... ;-)

@FCI: Viel Erfolg bei der Nachwuchssuche! Es ist nur zu begrüßen, wenn wir die Anzahl der TanzSport-Formationen in Österreich wieder erhöhen können. Bezeichnenderweise ist ja lt. ÖTSV-Homepage die Formations-STM im Okt. 2005 noch immer nicht vergeben! Ich denke, dass das anders wäre, wenn ein Veranstalter sicher weiß, dass mind. 6 Formationen bei einer STM am Start sein werden.

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Renate (80.108.27.---)
Datum: 10. Februar 2005 22:22

Also auch ich als Ex-Mitglied möchte nunmal was zu diesem Thema sagen.

Also ich finde das Ganze langsam echt lächerlich. Jedes Ex-Mitglied hat mahr oder weniger freiwillig aus eigenen Stücken beim FCI aufgehört und sollte jetzt nicht neidisch oder sonst was sein und dem FCI einfach nur Glück wünschen oder ihn zumindest in Ruhe lassen. Klar ist nicht immer alles glatt gelaufen, aber wo tut es das schon.

Allerdings muss ich mich einigen Postings hier in Bezug auf den Ton anschließen. Beide Ex-Mitglieder zu Beginn haben ihre Meinung ohne Schimpfwörter etc. kundgetan, vielleicht war es unnötig, aber zumindest der Ton war okay. Was dann aber von den aktiven Mitgliedern zurückkam war unter jeder Würde, echt. Sagt eure Meinung dazu, dazu ist das Forum da, aber man muss nicht gleich jeden beschimpfen und das mindestens viemal pro Posting (insbesondere David). Das habt ihr nicht nötig.

Viel Glück noch bei all euren Vorhaben.

LG

Renate

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: chrissi (80.121.32.---)
Datum: 12. Februar 2005 20:10

ich sage dazu nur eins: das ist eine nette samstagaben-aufgabe diese meldungen hier zu lesen.

ich bin schon lange tänzerisch aktiv und hab einige teams kommen und gehen sehen, und da gab es immer leute, die nachher nur die negativen aspekte hervorgehoben haben- das ist dann nur die enttäuschung un der neid auf ev. später folgende erfolge.
die haben nämlich grundlegende probleme,mit sich selbst auch vielleicht...wer weiß??!!

also nehmt das alles nicht so ernst! smiling smiley
schönen abend noch

an zukünftige neue: anmelden und spaß haben winking smiley

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Ritschi (80.108.15.---)
Datum: 16. Februar 2005 13:02


> so dankt ihr es einem also. ich
> finde es eine absolute schweinerei, dass ihr den
> club, der euch ja doch einiges beigebracht hat,
> dermaßen nieder macht. ihr vergesst wohl, dass ihr
> auch viel freude daran gehabt habt, für den fci zu
> tanzen, oder irre ich mich da? nachträglich nur
> die schlechten seiten aufzuzählen nur zu sagen,
> was einen alles gestört hat und wie schlecht alles
> doch war, ist echt, hm... wie soll ich das nur am
> besten ausdrücken..., verachtungswürdig trifft es
> am besten denke ich.
>
> zum thema petz: ich finde, dass es in einem TEAM
> schon leute gibt, die wichtige aufgaben übernehmen
> und dem TEAM damit hilfreich zur seite stehen.
> aber da es eben ein TEAM ist sind alle in gewisser
> weise das rückrad. stellt euch vor ein tanzpaar
> hört auf einmal auf: dann muss man die position
> ersetzten und das "ersatztpaar" muss es neu lernen
> --> sehr zeitaufwendig, und es ist in gewisser
> weise auch ein rückschlag weil man in der zeit
> eben ein bisschen langsamer mit dem programm
> vorankommt weil eben die bilder und dergleichen
> neu gelernt werden müssen (für das neue paar).
> soll aber jetz ned negativ gemeint sein.
> jedenfalls kann man an den bsp erkenne, dass alle
> TEAMmitglieder wichtig sind. und dass nicht alles
> nur von 1 person abhängt und wenn die geht, bricht
> alles zam.
>
> zu dem ausspruch " Ist das nicht süß??? Die
> Kleinen wollen auch wen zum Spielen...."
> wenn das die person ist, von der ich denke dass
> sie es geschrieben hat, wäre ich echt sehr
> enttäuscht. mehr will ich dazu nicht sagen.
> und spielen ist das auf keinen fall. das programm
> zu erlernen ist harte arbeit.
>
> und noch was: ich weiss, es ist die alte leier und
> wir ham das schon zig-mal besprochen, aber eins
> sage ich euch: wir alle sind freiwillig in diesem
> team. aber wenn man dabei ist, sollte man auch
> regeln beachten. sprich wenn der trainer was agt,
> es auch tun. ich habe gemerkt, dass es im
> startbuchteam damit wesentlich besser klappt als
> im a-team. sry leute aber so ist es. und das liegt
> nicht an den trainern sondern an den tänzern.
> jedenfalls kann ich es verstehen, dass die trainer
> irgendwann auch mal sauer werden und mit den
> leuten, ich sag mal, ein gespräch führen. wenn
> einige das als "vergraulen"(zitat ex.mitglied)
> sehen, tuts ma leid. wenn i andauernd zu spät
> komme und u.a. meinetwegen das training später
> beginnt, würds mi ned wundern wenn i an anschiss
> bekomme. und das wäre dann auch gerechtfertigt.
>
> naja alles in allem finde ichs a orschaktion, dass
> die leute die was zu sagen haben ihren namen ned
> hinschreiben. anonym kann ma leicht lästern,
> obwohl eh die meisten wissen, wer es is. i finds
> schade, dass ma den club auf die weise verlässt
> und nachträglich, wie bereits oben erwähnt,
> eigentlich nur scheisse erzählt. sich beschweren
> is bekanntlich ja wesentlich einfacher als nach
> einer lösung zu suchen, bzw. alle tatsachen/seiten
> eines themas zu beachten!
> i hoff jeder versteht was i mein!
>
> so nachdem ich meinem ärger nun halbwegs freien
> lauf gelassen habe, hoffe ich, dass ich diese
> freundlichen menschen, die so nette sachen
> über meinen club schreiben sobald nicht
> wiedersehe
> mfg
>
> thomas ritschl
>
> p.s. und leicht machen werden wirs euch *zensiert*
> nicht, schließlich haben wir mit peter, werner,
> matthias und anna ein trainerteam, das meiner
> meiung nach perfekt ist, und sich genug zeit für
> uns nimmt, um uns gscheit zu trainieren.
> ihr werdet es schon sehen, ihr *zensiert*
>




Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: TschiBi (140.78.5.---)
Datum: 16. Februar 2005 21:50

Ja, Ritschi! Ist schon gut - wir haben schon verstanden... ;-)

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: thomthewatcher (137.208.185.---)
Datum: 18. Februar 2005 09:48

@tschibi

lol


Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: kenn mich nicht aus! (212.17.111.---)
Datum: 22. Februar 2005 00:08

wer ist *zensiert*? die ex-mitglieder vom anfang?

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: kenn mich nicht aus! (212.17.111.---)
Datum: 22. Februar 2005 00:10

muss man schon vorkenntnisse haben, um das mittanzen zu können? gibts da irgendwelche kriterien?

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: dani (80.108.114.---)
Datum: 22. Februar 2005 10:59

also ich habe kurze zeit über einen beitritt nachgedacht, aber mit all diesem gemecker und den streitereien und auseinandersetzungen verkrämt ihr euch alle.... viel glück bei der suche, doch bei solchen unstimmigkeiten möchte ich gar nicht mehr dabei sein!

denkt mal darüber nach!

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 23. Februar 2005 13:34

zu den unstimmigkeiten ist folgendes zu sagen:
die leute die diese diskussion ins rollen gebracht haben sind nicht mehr dabei. im club selber hab ich momentan nicht das gefühl dass unstimmigkeiten herrschen. also kann ich nur jedem nahelegen, mit uns kontakt aufzunehmen!

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: newbie (83.64.139.---)
Datum: 23. Februar 2005 16:14

ich will mitmachen!

vertrage 5 Krügerl. bin ich qualifiziert???

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Ritschi (80.108.15.---)
Datum: 23. Februar 2005 23:37

@ kenn mich nicht aus: es wäre natürlich günstig, wenn du eine tanzschule besucht hättest. denn dann hast du schon erfahrung mit takt, schritten, figuren und dgl.
wenn du das hast, wäre das schon mal von vorteil.

@newbie: nun ich denke nicht, dass es in dem bereich formationstanzen unbedingt notwendig ist, 5 bier trinken zu können. vielmehr kommt es auf die bereits oben erwähnten vorkenntnisse an, die eben, nehm ich mal stark an, voraussetzung sind.

wenn entweder du "kenn mich nicht aus" oder du "newbie" diese kenntnisse schon besitzen, so schaut bitte auf die seite [www.formationsclub-immervoll.at], wo ihr unsere kontaktadressen findet.

nur noch zur stimmung in unseren team: ich persönlich kann keine spannungen bzw. differenzen in unserem team feststellen. wie dave es bereits erwähnte, haben die in dem topic anfänglichen streitereien andere ins rollen gebracht, die nun nicht mehr von bedeutung sind.

so hoffe ich auch, dass sich "dani" es nochmal überlegt. :-)

in diesem sinne
bis bald

Re: Formationstänzer und -tänzerinnen gesucht
Autor: Renate (80.108.27.---)
Datum: 25. Februar 2005 17:03

Find ich ja mal wieder amüsant, gerade der David und der Thomas antworten auf der Dani ihr Posting zum Thema Streit. Ich wollt nur mal dazu anmerken, dass zum Streiten immer zwei Parteien gehören und wie ich bereits weiter oben feststellte, gerade die beiden Antwortenden es waren, die anfingen, andere Leute zu beschimpfen (Zitat: Idioten, Gfrasta, etc.) anstatt sie einfach zu ignorieren oder sachlich zu antworten. Insofern find ich es einfach amüsant.

An die Interessenten: Am besten ihr schaut einfach mal vorbei und macht euch euer eigenes Bild. Nur weil ein paar Leute zum Streiten neigen, sind das noch lang nicht alle und alle werden einem in einer so großen Gruppe sowieso nie liegen. Entscheiden kann man sich immer noch nachher.

LG

Renate (Ex-Mitglied)

Aktuelle Seite: 2 von 3

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at