Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 2 von 5
RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 02. Mai 2004 20:03

@ Olli
weil du meintest ich solle mehr patriotisch fürs Salzburger Team sein, weißt du im Allgemeinen bevorzuge ich Objektivität vor Solidarität ;-) schließlich weiß ich wovon ich spreche ...

nochmal zu Litauen, schon klar es is kein Lateintanzen aber immer noch besser als Bremerhaven und Russland die dem versuchen hinterherzukommen, jedoch gescheitert sind, bis dato zumindest
mir persönlich hat Aachen sehr sehr gut gefallen, hab sie ja bei der EM 03 live gesehn

lg nach Wien


RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 02. Mai 2004 20:19

Na das mal nun wirklich nett, jetzt haben wir
Oliver R.: Ex Forumtänzer
DerRelict: Ex Perchtolsdorftänzer
Neugierig: Ex (????) Salzburgtänzer

Stellt sich nur die Frage, woher der NL kommt ...

Vielleicht sollten wir das ganze umbenennen in: Treffen der Formationstanzoldies
*LOL*

@ Neugierig
Du bevorzugst Objektivität?
Wie soll ich den das verstehen? Das du mit den Ergebnissen des letzten Herbstes einverstanden bist?
*direkt frag*
Und jetzt ja keinen Rückzieher machen, sondern sag uns deine Meinung.

@ DerRelict
Naja, schwer wars nicht zu erraten *grinst*

Aja und du darst nicht immer über die politische Entscheidung jammern, dann bist du im Tanzsport total schlecht aufgehoben, vor allem im Formationstanzsport, wo ein Kreuz so mächtig viel entscheiden kann

Was hast du gemeint mit:
*Zitat*
"Eine Showformation ist in erster Linie da um ein Publikum zu unterhalten und nicht um sich auf irgendwelchen Tunieren zu messen. Meiner Meinung nach ist das, gerade bei uns, zunehmen immer mehr eine "Themenverfehlung" . Wir haben in Ö eben kein Liga System wie in Deutschland, daher hätten solche Wertungen keinen sinn. Show ist Show und Tunier ist Tunier,.... davon hängt alles ab. "

Das hab ich net so ganz geschnallt, sorry

*winkt*

Olli

RE: Formationstanz in Ö
Autor: kommentar (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 02. Mai 2004 23:39

hmmm...

zum theme show- versus turnierformationen fällt mir noch ein, daß oftmals die zielsetzung dahinter relativ unklar von den verantwortlichen definiert ist.
denn einerseits ist schon das turniermäßige miteinander messen (ob jetzt objektiv oder subjektiv eingefärbt) als saisonziel angegeben, andererseits ist die auftrittsaison (i.w.f. einfach "ballsaison" genannt) sowohl für tänzer (jeder auftritt stellt wohl eine bessere turnierübung dar als ein trainingsdurchgang) wie auch für die vereine selber (ab einer gewissen anzahl kann das durchaus zum wirtschaftsfaktor werden) nicht zu unterschätzen wichtig.

egal was man jetzt als zielsetzung sieht, ich denke jeder wird mir zustimmen, daß der spaß an der ganzen sache am ehesten doch durch das merken eines persönlichen fortschritts bedingt ist, sei es jetzt in der auftrittsaison oder vor, bei, nach einem turnier.

guten abend, gute nacht.

RE: Formationstanz in Ö
Autor: fitnessgeri (---.3.13.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 02:35

schönen abend liebe tänzer!

die schaffung einer liga ähnlich wie in deutschland würd ich mir persönlich sehr wünschen. das würde dem formationstanzen sicher sehr viel bringen. und für mich wärs schlicht und einfach geil mehrere male im jahr gegen andere teams zu tanzen, schließlich liebe ich die sportliche herausforderung.

für mich wärs das geilste, wenns um meisterschaftsehren gehen würd

in den formationsclubs würd sich sicher einiges ändern puncto einstellung und zielsetzung.

finde es äußerst schade, dass tanzen in österreich medial ein ziemliches schattendasein führt. mit ausnahme der austrian open wird im lauf des jahres eigentlich nicht wirklich berichtet.

liebe grüße an alle tanzsportler

RE: Formationstanz in Ö
Autor: semmerl (---.3.15.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 09:45

Huch, zwei Tage nicht geschaut und schon das beste verpaßt.. :-)

@Oliver:
Hi und *knutsch*

@nationaler Formationstanz:
Ich glaube, daß es in Ö solange keine funktionierende Formationskonkurenz geben kann, solange ÖTV und ÖTSV nicht zusammenarbeiten.
Bestes Beispiel (auch wenn ich kein Fan von ihnen bin) Perchtoldsdorf: Tanzschule und Turnierclub arbeiten miteinander.
Und ambitionierte Tänzer bekommen die Möglichkeit in eine Turnierformation aufzusteigen ohne von der Tanzschule defamiert zu werden, wie es leider in anderen Tanzschulen üblich ist.

Wie groß das Potential in den Tanzschulen ist, sieht man an Bock, Schmalzbauer, Schmidt, Kraml/Lang, ...

Würden die Tanzschulen ihre guten Paare animieren, Turniertänzer zu werden/in eine Turnierformation einzusteigen, verlieren zwar die Tanzschulen ihre Paare, schaffen aber auch Platz für kommende Talente.
Gleichzeitig ist das die beste Werbung für die Tanzschulen.
Denn seid ehrlich, wer weiß nicht, daß Bock und Schmalzbauer vom Immervoll und Schmidt und Kraml/Lang vom Rueff kommen.
Außerdem könnte die Tanzschulevon der Erfahrung und dem Wissen der Turniertrainer profitieren. (z.B.: Gruppentraining oder Einzelstunden für Technik)

Doch solange Tanzschulen (aus Angst??) nicht mit Tanzclubs zusammenarbeiten, sehe ich schwarz für Formationen in Ö.(Pd ausgenommen)

LG, Semmerl

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 03. Mai 2004 09:58

@ Olli
habe meine Meinung zum letztjährigen Ergebnis schon damals hier geäußert, wiederholen wäre nicht mehr zeitgemäß und sinnvoll
Ich behaupte Sbg schlägt sicher nicht 12Axing, schließlich is die neue A ja ein relativ "junges" Team...

lg

RE: Formationstanz in Ö
Autor: ... (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 11:44

@ semmerl
ÖTV = österreichischer tennis verband

RE: Formationstanz in Ö
Autor: semmerl (---.3.15.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 12:58

Danke und Sorry, meinte VTÖ

RE: Formationstanz in Ö
Autor: 12Axing (---.BASLER.CO.AT)
Datum: 03. Mai 2004 13:29

Jööööh! Schon lange keine Diskussion mehr übers Formationstanzen gehabt...

Zuerst an Olli:
Ich weiss das das was ich jetzt anbiete etwas eigenartig anmutet, aber ich tues trotzdem: wenn du wirklich auf das Schulschiff kommen willst, lade ich dich persönlich dazu ein. Ich wäre echt froh wenn ein ehemaliger Konkurrent und erfahrener Tänzer und "Formationär" wie du unser B-team unabhängig beurteilen würde, da ich, wie hier schon des öfteren angesprochen, mit dem Gedanken spiele es ab Sommer in die Allgemeine Klasse zu schubsen...-> Also wenn du Lust hast ruf mich an oder maile mir unter engel@ccaedv.at

jetzt generell...
Ich hatte heuer das Vergnügen mit 5 Latein Formationen bei unserem Perchtoldsdorfer Formationscup dabeizusein. Selbst unser E-Team hat mit dem 7 Platz eine noch sehr ansprechende Platzierung erreicht und hat doch mehrere A-Teams und 1 B-Team anderer Tanzschulen hinter sich gelassen.
Seit dem wir uns vor 5 Jahren entschlossen haben in der Allgemeinen Klasse mitzutanzen haben wir einen ungeahnten Zulauf an Paaren. Ich kann jeder Tanzschule nur empfehlen den selben Weg einzuschlagen und auch die Durtstrecke zu übertauchen, die sicherlich am Anfang sein wird. Durch internen Druck werden die Paare besser, daher auch die Teams. Alle die in den sg Showformationen tanzen und weiterkommen wollen haben dann eine Perspektive und werden dafür arbeiten auch mal in das Turnierteam zu kommen.
Was die angesprochne Ächtung durch die "klassischen" Tanzlehrer(Schulen) betrifft, könnte ich euch aus Perchtoldsdorf nicht nur ein Lied, sondern eine ganze Oper singen...da muss man durch...Wenn Verantwortliche für ein Team und das Team selbst es wirklich wollen geht das. Wir selbst haben uns gegen einen "Oberklassiker" durchgesetzt und sind eigenständig geworden nach 4 Jahren gehts uns gut und keiner versucht mehr uns hereinzupfuschen oder gar zu hemmen.
Ich bin absolut dafür in Ö eine Art Liga einzuführen (ev über Gästeklassen..) bei der jeder Formation die Möglickeit gegeben wird öfter als 2 x im Jahr ein Turnier zu tanzen. Das wird aber leider wahrscheinlich ein Traum bleiben, da es auch beim Formationstanzen immer wieder zu Kompetenzstreitigkeiten zwischen den Verbänden kommen würde...vielleicht wirds ja eines Tages...

In diesem Sinne
lg
aus Perchtoldsdorf-Zwölfaxing
Steffen

RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 14:30

Also, zuersteinmal: Ich bin weiblich.
@Oliver: Es wär wohl wirklich besser, wenn bei Showformationsturnieren wenigstens die Hälfte der Wertungsrichter aus dem Turniersport wären. Außerdem glaub ich, dass die Tänzer in den Tanzschulformationen schon auch zu Turnieren, und nicht zu Auftritten hinarbeiten und was erreichen wollen, sonst würden sie ja sinnlos trainiern. Dass die Formationen sich von den Tanzschulen selbstständig machen, macht vieles logischerweise einfacher, sonst würden sie's wohl kaum tun...

Ich bin übrigens auch Formationstänzerin in einer Schülerformation, und ich würd ja gern Einzelsport machen, aber ich will auch das Tanzen in meinem Team nicht aufgeben, da mir das im Moment zu viel Spaß macht. Aber ich trainiere auch Technik im Einzeltraining mit und ohne Partner, das zusätzlich zu den Teamtrainings.

So, so viel dazu, was einmal eine Tänzerin einer Schülerformation dazu zu sagen hat! winking smiley

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 03. Mai 2004 15:01

@12Axing
Liebe Grüße nach Perchtoldsdorf
und meine aufrichtige Bewunderung für die Leistung 5 Teams zu haben und zu halten!
In Sbg hat man derzeit das Problem, dass die Paare eher flüchten wenn es heißt Zeit und Leistungsbereitschaft zu erbringen!

Als Ex-Formationsmitglied und da ich immer noch sehr an der "Szene" interessiert bin, wie man bemerkt haben wird, werd ich mir eventuell den Cup am 15. ansehen und freu mich schon darauf zu sehen wo die Schülermannschaften derzeit stehen!
lg


RE: Formationstanz in Ö
Autor: kommentar (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 18:16

vielleicht empfiehlt sich - jetzt mal außerhalb jeglichen turniertanzinsider-wissens - einfach eine analogie zum fussball oder zur formel 1, wo die großen vereine/marken/teams sich überlegen eine eigene liga zu gründen, und die schwerfälligen bürokratismen unüberwindlicher verbandskonkurrenzen dadurch etwas in aufruhr versetzen.
das soll jetzt keine anstiftung sein, aber wenn man eine liga haben möchte, dann kann man ja durch regelungen der bewertung und der teilnahme gewissermaßen etwas inoffizielles schaffen...
vorraussetzung wäre halt die disziplin der jeweiligen verantwortlichen in vereinen und tanzschulen sich mal einen nachmittag oder zu fürchten länger zu gesprächen zu versammeln...

ist nur eine anregung, nur zu, wer jetzt glaubt mich als surrealist verspotten zu müssen.

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 18:28

Na aber Hallo.

Kaum bin ich mal net den ganzen Tag zaus sondern unterwegs, da schreiben 100 000 Leute. Und dann muss man gleich urrrrrrrrrr viel nachlesen *grinst*

zuerst
@ Semmerl
*superfettabknutschentut*
Jetzt hat sich auch das Rätsel gelöst, nicht?
:-)

@ Steffen und 12axing
Ich fühle mich geehrt
*sich mal schnell verbeugt*
Danke für die Einladung
*sich nochmals verbeugt*
Ich würde schon sehr gerne kommen, ich hab mir das Datum sogar schon extra frei gehalten und ich würde gerne deine Einladung annehmen.
Aber eigentlich solltest du nicht mich, sondern meine Freundin Kathi einladen (oder uns beide wäre vermutlich am besten, weil sie kommt ohne mich garantiert nicht, sie kennt euch ja nicht :-), die wär für den Job als unabhängige Beobachterin fast noch besser geeignet... sie tanzt schon wesentlich länger als ich und hat am Formationssektor vermutlich mehr Erfahrung als wir alle zusammen in Österreich... die hat schon soviele Formationsturniere getanzt, wie ich Einzelturniere *grinst*
Und ausserdem hat sie jahrelange beim TD RW Düsseldorf unter dem Olli W.T. bzw. nachher unter der Vera getanzt...
Und du hast Glück, sie zieht nächsten Montag nach Wien :-), sie muss also nicht extra eingeflogen werden.
Alles weitere besprechen wir glaube ich besser privat... meine Nummer hat das Semmerl dem Fund schon gegeben, ich harre also deines Anrufs.

Aja, bevor ich es vergesse, wünsch euch klarerweiße super viel Glück für die EM, falls wir uns dort nicht sehen, .... das ihr Österreich auch anständig vertretet...

@ NL
Alle Wertungsrichter aus dem Turnierbereich wäre wohl am besten, wenn sie die nötigen Schulungen hinter sich haben .... :-)
Bei welchem Team tanzt du?

Nochmals @ Steffen
Ich an deiner Stelle würde soviele Teams wie möglich zur Staats schicken, weil
a) Konkurrenz belebt das Geschäft (auch zwischen A und B Mannschaft des gleichen Clubs)
b) Das Team entwickelt sich dann viel schneller als in der Tanzschulszene weiter
c) Deine Chancen auf einen Titel steigen (zumindestens statistisch)*LOOOOOOOOL*
d) Du hättes die theoretische (?!?!?) Möglichkeit beide Teams zu internationalen Meisterschaften zu schicken, falls sie gut genug sind und Platz 1. und Platz 2 zu ergattern.
e) Dein Beispiel, Nachwuchsmannschaften zur Staats zu schicken, könnte andere Tanzschulteams dazu bringen, auch zu starten
f) ....

Nachteile fallen mir keine ein, wieso du nicht starten solltest
Und nein, blamieren kann sich keiner, weil jeder von uns hat mal sein erstes offizielles Turnier getanzt ;-)

*winkt*

Olli

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 18:30

@ kommentar

du willst eine eigene liga schaffen?
wozu?
das schnall ich net
wäre doch viel sinnvoller, die teams in einer zweiten bundesliga starten zu lassen
dann wäre das leistungsniveau nicht so hoch (ergo, mann kann auch gewinnen) und dadurch der motivationsfaktor auch gegeben
wozu also noch eine liga gründen?

*winkt*

olli

RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 19:00

@Oliver: Hätte mir gedacht, dass es schon recht eindeutig, in welchem Team ich tanze, obwohl ich versucht habe, so objektiv wie möglich zu bleiben winking smiley
Und dass alle Wertungsrichter aus dem Tanzsport kommen sollten, wär wahrscheinlich optimal, aber es wäre dann vielleicht nicht mehr der Sinn von SCHÜLERformationsturnieren...

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 03. Mai 2004 19:12

@ NL
Wieso glaubst du das Tanzlehrer anders bewerten als Wertungsrichter aus dem Turniergeschehen, schließlich zählen ja diesselben Faktoren
Bsp: entweder deine Beine sind gestreckt wo sie es sein sollen oder sie sind es nicht
od: entweder die Raumbilder passen halbwegs oder sie tun es nicht

lg

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 19:16

@ NL
äääääääähm, ich weiß immer noch net aus welchem Team du bist, wie wärs, wenn du es einfach sagst?
Komm, ich machs dir vor
Hallo mein Name ist Oliver und ich hab jahrelang bei Forum getanzt....
Siehst du, gar nicht so schwer, oder?
*grinst*

RE: Formationstanz in Ö
Autor: NL (---.412.14.vie.surfer.at)
Datum: 03. Mai 2004 19:31

@Neugierig: Ich glaub nicht, dass bei Tanzlehrern andere Kriterien gelten, ich fänd's eh besser, wenn Wertungsrichter aus dem Turniertanz werten würden. Es geht eigentlich nur ums Formale.

@Oliver: Also, ich bin vom FCI. Bitte, ich hab's geschafft... Zufrieden? winking smiley

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Neugierig (---.dyn.salzburg-online.at)
Datum: 03. Mai 2004 19:32

@ Olli
du hast ganz weit oben geschrieben das der Beer wieder ein junges Team, hab ich das richtig verstanden? Er hat doch erst vor 2 Jahren wieder eins aufbaun müssen, hat sich das echt schon wieder aufgelöst?

RE: Formationstanz in Ö
Autor: Oliver R. (---.dipool.highway.telekom.at)
Datum: 03. Mai 2004 19:48

@ Neugierig
Naja, das ist ja ein junges Team (2 Jahre), ausserdem hat er vor der Saison wieder Leute reinholen müssen... den einen zb der bei der WM soviel gepatzt hat
Es geht im übrigen das Gerücht um, das die für die EM gar net soviel trainieren, weil alle glauben, das Bremen die EM gewinnen wird.... das nur so am Rande, ich bin sehr gespannt, was sich da am Samstag tut.

@ NL
Aso, kennen wir uns dann?
Oder bist du nie mit in der NS DX am Donnerstag?

*Winkt*

Olli

Aktuelle Seite: 2 von 5

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at