Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 3 von 7
RE: ÖM Formation Latein
Autor: gerard (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 02. November 2004 15:24

@oliver.
nein wir kennen uns nicht... höchstens vom sehen, aber auch das ist sehr unwahrscheinlich.

@allgemeinheit

was ich extrem traurig finde, an formationstanz und dem drum herum, daß sich leider gottes mehr dinge auf politischer ebene wie auch zB auf plattformen wie diesem forum entscheiden bzw. foren wie dieses als meinungsbildung betrachtet werden.

Sicherlich ist es gut die Leistungen wirklich guter tänzer bzw. mannschaften als massstab für die eigene heranzuziehen, jedoch macht sich oft, nicht hier, sondern generell, eine gewisse vernaderung breit - typisch österreichisch wohl....

jetzt werde ich mich wieder in einen formidablen lurker zurückverwandeln....


@".33.11.vie.surfer.at" - heini
Autor: Ronni (203.197.52.---)
Datum: 04. November 2004 08:06

Wie Stephan schon richtig festgestellt hat, musst du ja wirklich eine ordentliche auf die Nüsse bekommen haben, dass du so gegen uns wetterst... (oder warst in einer formation, die von uns geschlagen wurde, und kannst das nicht akzeptieren?)

Ich werd dann mal auf deine - all0rdings sehr objektive *hrhr* - punkte eingehen.

- 1.)die jungle choregraphie ist absoluter mist. selbst wenn du die ehemaligen
- forum tänzer in diese chore geschickt hättest, hätten sie an vielen stellen
- beschissen ausgesehen.

Komisch... soweit ich weiß gibts Angebote aus Deutschland, die gesamte Choreo und die dazugehörige Musik zu kaufen... Soooo schlecht kann die ja dann gar nicht sein, oder?!

- und dass nicht weil sie nicht tanzen können, sondern weil einfach so glorreiche
- ideen wie samba runnings nach links rückwärts nicht funktioniert!

Wir schaffen es trotzdem... Vielleicht liegt es ja daran, dass wir soooo schlechte tänzer sind, und dadurch die komischsten verkrümmungen machen können...
allerdings bin ich mir sicher, dass die Leutchen vom Forum das auch können. seltsam, hm? (Nicht von dir selbst auf andere schließen, süßer... :p )

- 2.)mal was neues??!!!!!
- enschuldige aber du kennst dich einfach nicht aus. WM 2003 : USA thema
- Jungle.
- so viel ich weiß, hat Bremerhaven auch schon mal ein änliches thema getanzt

So what?
Gibts ein Patent auf den Namen? Geh doch mal durch, wieviele Formationen schon Elvis hießen, oder Fire, oder ...
Also wenn wir deshalb jetzt schlecht sind, dann kann ich ehrlich damit leben. smiling smiley

- (PS falls du bremerhaven nicht kennst, frag halt mal jemand. ist aber auch nicht
- so wichtig - haben formation eigentlich nicht viel am hut!).

oho... ein kleiner scherz am rande, gepaart mit einem schuss von arroganz und klugscheißerei... jaja, du bist schon der beste und klügste hier... *g* :p

- und weiters, wenn ich mich nicht täusche hat sogar schon mal rueff selber
- genau das gleiche getanzt...damals unter dem namen Africa.

Genau das gleiche? Als aktiver Tänzer bei "Africa" als auch bei "Jungle" muss ich dich jetzt echt enttäuschen - sorry - aber die Formationen haben leider gar nichts gemein.
Weder Name (du weißt, "Africa" != "Jungle") noch Choreo (da kannst alle fragen, die Africa kennen) noch Musik (nuja, ich glaub 1 lied kommt doch in beiden vor *shocked*) sind da ähnlich.
Solltest mal in dich gehen und deine Erinnerungen sortieren... =)

3. die choreo war für tanzschüler nicht ein spur, sondern 2 klassen zu schwer.

Geb ich dir sogar teilweise recht... Sie ist in der Tat schwer, aber nicht unmöglich...
(Das macht sie allerdings nicht zu einer schlechten Choreo -> Siehe punkt 1.)

lg, Ronni.

PS: Hab leider bei dem Turnier nicht mitgetanzt.
PPS: Grats an P'dorf zum Staatsmeister-Titel.
PPPS: back to lurking... ;-)

RE: @".33.11.vie.surfer.at" - heini
Autor: Matthias (---.vps.tuwien.ac.at)
Datum: 04. November 2004 14:38

ad Ronni:
ned ärgern. Würd ich alles was hier gerade im Bezug auf Formationen in Österreich geschrieben wird so ernst nehmen wie du, dann müsste ich mich als (aktiver) Tänzer in der Fire wohl fragen, warum ich überhaupt noch irgendeinen Gedanken an das Tanzen verschwende ... wenn man sich in einem guten halben Jahr gar nicht weiterentwickelt sollte man das Ganze doch lieber gleich lassen ;-)

Abgesehen davon ... Gratulation zum Sieg in der Breitensportklasse. Bloß warum habt ihr die Kostüme von Immervoll gekauft? Die alten haben mir besser gefallen ... haben imho einfach besser gepasst.

RE: @".33.11.vie.surfer.at" - heini
Autor: Irgendwer (---.adsl.inode.at)
Datum: 04. November 2004 16:16

@Ronni

Gratuliere zum Sieg.

Trotzdem wäre ich dir sehr dankbar, wenn du es unterlassen würdest, euren absolut lächerlichen Verein von Hobbytänzern mit einer Turnierformation zu vergleichen, die ganz nebenbei 5facher Staatsmeister und WM Finalist war. Sowas ist einfach respektlos.

RE: @".33.11.vie.surfer.at" - heini
Autor: liney (---.4.14.vie.surfer.at)
Datum: 04. November 2004 16:30

@irgendwer: Also ich finde in Ronnis Beitrag keinen direkten Vergleich mit Forum, und wenn, dann hat er sicher nicht damit begonnen...

lg, liney

RE: @".33.11.vie.surfer.at" - heini
Autor: Irgendwer (---.adsl.inode.at)
Datum: 04. November 2004 16:30

Und das gleiche gilt für den komiker mit der 33.11.... und so weiter!!! (ad liney (---.33.11.vie.surfer.at))

RE: ÖM Formation Latein
Autor: Gary (195.70.107.---)
Datum: 04. November 2004 18:05

@Irgendwer:
Hää?!? Was ist denn mit dir los? Entweder du bist ein größenwahnsinnig gewordener Ex-Forum Tänzer, oder du hast irgend ein anderes Identitätsproblem.

Würde mich interessieren in welchem Absatz sich jemand - in respektloser Art und Weise - mit dem 5fachen Staatsmeister verglichen hat? Nach meinem Verständnis geht es hier seit einiger Zeit eigentlich hauptsächlich um den Breitensportbewerb (obwohl die ursprüngliche Frage in diesem Thread ja eine völlig andere war).

Gary

RE: ÖM Formation Latein
Autor: gerard (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 04. November 2004 18:38

hehe....

last message von meiner position aus.
da rede ich grad über dinge wie dieses forum, und dann wird dem im anschluss gleich wieder mal alle ehre gemacht....

Ich glaube, daß etlich in dem forum nicht verstanden haben, daß es trotz leistungssport um den spaß an der sache geht.
Welche formation jetzt wie oft bereits namentlich vorkam ist genauso irrelevant wie irgendwelche respektsanbetungen an den ehemaligen 5fachen staatsmeister...

aber matthias hat vollkommen recht, sich über die doofen kommentare in diesem forum zu krämmen, bringt nichts...(außer frust, den scheinbar genug leute in dem forum versuchen auf eine etwas unreife art loszulassen)

RE: ÖM Formation Latein
Autor: gerard (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 04. November 2004 18:39

forum bezieht sich übrigens auf das forum dieser homepage,
nicht auf die tänzer des gleichnamigen tanzsportvereins

(nur damit keine unklarheiten aufkommen)

RE: ÖM Formation Latein
Autor: Florian (---.univ-mrs.fr)
Datum: 04. November 2004 18:47

Halloechen liebe forumsgemeinde,

es ist doch immer wieder faszinierend wie bei manchen leuten die emotionen hochgehen.

ich muss mich matthias anschlieszen, denn man sollte wirklich nicht alles ernst nehmen was hier so geschrieben wird.

die hauptsache ist doch, dass uns taenzern das tanzen spass macht; egal in welcher klasse man tanzt. denn nur wer spass an der arbeit ( und jeder der sowohl einzel als auch formationstanz macht weisz wie viel zeit in das training investiert wird) hat kann es irgendwann einmal auf der flaeche umsetzen.

ich finde es schade, dass die disskusionen nicht auf einer sachlichen ebene gefuehrt werden, sondern sofort ins beleidigende abschweifen.

soviel zum allgemeinen bla bla,...

@ matthias: die kostueme haben wir uns ausgeliehen, weil sie einfach professioneller sind als die alten. dass sie nicht zu unserem thema passten haben wir auch gewuszt, aber irgendwelche abstriche muss man eben machen.

meiner meinung nach seid ihr (fire) eurer einser manschaft viel naeher gekommen, und somit habt ihr euch doch beachtlich weiterentwickelt.

@ irgendwer: ich denke, dass sich keiner von uns "breitensportklasslern" in irgendeiner weise negativ ueber das forum geaussert hat, wenngleich auch das forum nicht der "formationsgott" ist. vllt stimmt ja die technik; die choreographie die kostueme aber offensichtlich hat in den letzten jahren die "stimmung" im team nicht mehr so ganz gestimmt,... und gerade dass ist ein durchaus wichtiger punkt eines manschaftsportes.

- und dass nicht weil sie nicht tanzen können, sondern weil einfach so glorreiche
- ideen wie samba runnings nach links rückwärts nicht funktioniert!

dazu wollte ich auch noch etwas sagen, denn soweit mir bekannt ist, und immerhin tanze ich die choreographie seit mehr als einem jahr, haben wir keine samba runnings die nach links rueckwaerts gehen,...

ganz generell wollte ich noch zu den wertungsrichtlinien etwas sagen, denn tanzen wird immer zum teil geschmackssache sein, egal welche regeln man einfuehrt. somit muss man auch akzeptieren wenn die wertungsrichter einem anderen team den vorzug geben. was das thema technik im allgemeinen angeht bin ich absolut der meinung, dass jungle mit sicherheit noch bei weitem keine STM-reife hat, aber eben darum sind wir nicht angetreten. denn selbstueberschaetzende personen gibt es genug auf dieser welt (wie man ja auch in diesem forum sieht) und da muessen wir uns nicht auch noch einreihen.

und zu guter letzt moechte ich mich noch fuer alle rechtschreibfehler entschuldigen, aber ich sitze in marseille vor einer franzoesischen tastatur und dort sind so ziemlich alle buchstaben auf dem falschen platz.
mea culpa

florian

RE: ÖM Formation Latein
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 04. November 2004 19:02

Ui
da hat sich viel getan, seit ich das letzte mal hier war ... also war die Befürchtung umsonst, dass es zu einer Privatunterhaltung zwischen Stephan, Wusel und mir verkommt :-)

@ adliney (---.33.11.vie.surfer.at)
Zu deinem ersten Punkt, sorry, dazu wäre es wohl nie gekommen, weil zB ich (und einige andere sicher auch) mich schlicht und einfach geweigert hätte, sowas zu tanzen .... :-) Gibt sicher bessere choreographische Möglichkeiten, sowas zu lösen
Zum zweiten, stimmt, dieses Thema hat jede große Formation in Deutschland schon mal getanzt und so ziemlich bei jeder EM oder WM tanzt irgend ein Team dieses oder ein sehr ähnliches Thema (ich erinner mich da nur an 99, wo die "Affen" vom Botofogo Dance Ensemble zu dieser Uga Uga Musik die ganze Zeit am Boden rumgerollt sind)

@ semmerl
*Knutscher*

@ stephan
Unsere Diskussion ist eh in den Hintergrund gerückt, lassen wir es dabei ... :-) Ich werd mich bemühen, mehr Smilys zu benutzen

@ gerard
Naja, ist ja auch net so wichtig, aber bei Salzburg gabs mal wen, der so hies... aber vielleicht verwechsle ich das jetzt auch ...
Glaube aber eher nicht, dass dieses Forum zur Meinungsbildung bezüglich Formationen gilt, das wird wohl wenn dann eher wo anders passieren, sicher nicht auf tanzpartner.at... die meisten sehen das nur als "Gratis Unterhaltung"

@ Ronny
Doch unser "adliney (---.33.11.vie.surfer.at)" hatte leider recht, die Choreo war net der Bringer und noch dazu zu schwer für euch, sorry, und dieser Meinung bin nicht nur wir beide sondern auch ne Menge andere Leute....

@ Matthias
Tja, das war meine Meinung, die ich kundgetan habe und zu der steh ich auch.... ich hab euch am Immervoll Cup gesehen und war eigentlich damals ziemlich überrascht, wie weit fortgeschritten ihr schon seit, hab mir vielleicht dadurch bei der Staats eigentlich mehr erwartet ... aber ihr seit ja ein Nachwuchsteam und Konkurrenz (in Hinblick auf nächstes Jahr) belebt das Geschäft, also fleissig weitertrainieren.... schadet auf keinen Fall
Aja, eines noch, Kritik muss man vertragen, wenn man Vize- Staatsmeister ist, sie ist ja auch nicht immer böse gemeint

@ nochmals Gerard
Diesmal wars nicht ich, der das "angezettelt" hat :-)

@ Florian
Ich glaube nicht, dass du beurteilen kannst, wie bei uns die Stimmung war, sorry... du warst weder bei uns beim Training, noch bei einem Turnier oder sonst bei einem Event, ich kenn dich nicht und ich kenn genug Leute aus meiner Mannschaft, die auch noch nie von einem Florian gehört haben (soll aber jetzt nicht heißen, dass du unbekannt oder so bist, wollte damit nur sagen, dass du mit unserem Team nichts zu tun hattest)...und wenn ich du wäre, würde ich auf Gerüchte die du von Dritten hörst gar nichts geben.
Also unterlass solche Aussagen bitte, wenn du es nicht aus eigener Hand weißt

So, das wars von meiner Seite

Schönen Abend

*winkt*

Olli


RE: ÖM Formation Latein
Autor: Florian (---.univ-mrs.fr)
Datum: 04. November 2004 19:42

servas olli,

eine frage haette ich an dich: wie gut war denn die stimmung und warum gibt es die formation dann nicht mehr?
ausserdem war das auftreten vom forum letztes jahr beim austrian open doch eher eine schwache leistung oder? ueber technik und praezision der forumsformation brauche ich nicht reden aber mit esprit und ausdruck wart ihr nicht gerade gesegnet,... auch da koennte man jetzt fragen "warum" nur?

denn in den meisten faellen mangelt es dann an spass und vor allem team geist! vllt war aber auch die einstellung die falsche, was ich durchaus verstehen kann, wenn man ohne konkurenz tanzen muss,...aber gerade die ht mit herz und spass sehr viel aufgeholt,...

ich moechte nicht sagen dass ich viele aus der forumsformation kenne, aber mit sicherheit ein paar durchaus nicht unbekannte leute und somit rede ich nicht einfach nur dummes zeug als kleiner breitensportler...

ich komme naemlich aus einer ganzen reihe anderer manschaftssportarten (handball, volleyball und tennis) und weisz, dass eine der wichtigsten grundlagen fuer erfolg der manschaft die harmonie und der teamgeist sind. und wenn der einmal fehlt geht die manschaft schneller auseinander als man denkt,...

@an alle forumsleser: es gibt durchaus menschen hier die auch ueber erfahrung und intellekt verfuegen um gezielte aussagen zu treffen, ohne gleich ein "insider" in tanzkreisen zu sein,... lesitungsport bleibt leistungssport - egal welcher! also bitte verteufelt nicht gleich alle nur weil sie nicht schon seit jahrhunderten tanzprofis sind,...

RE: ÖM Formation Latein
Autor: gerard (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 04. November 2004 20:02

@florian....

eigentlich wollte ich nichts mehr posten, nur mehr lurken...
tja schön, daß einige intellekt und wortwitz zeigen...(viel zu selten sowas...)
jedoch - hat die einstellung finde ich nichts damit zu tun, ob jemand "seit jahrhunderten" tanzsportler ist oder nicht, und auch kaum etwas mit können oder nicht können. So oder so geht nur über spaß und fleiß was...

Es gibt defacto genug leute, daß weiß ich aus meiner eigenen tanzkarriere, lang lang ists her (und defacto spreche ich jetzt keinen der poster an!), die einfach glauben, weil sie ein tänzer sind, sind sie besser als der rest der welt, von dem ungeschriebenen gesetz - ich bin der supertänzer mein wort zählt - ganz zu schweigen... mag ja sein, daß manch einer tanztechnisch viel drauf hat, aber muss das unbedingt ein her gehen mit "ich bin der aufgeblasene superschnösel und damit das maß aller dinge"? (wie das auf den teamgeist wirken kann, brauchen wir glaube ich nicht diskutieren, scheint relativ klar)
Und das habe ich kritiersiert, nichts sonst...
(nochmals - damit meine ich sicher keinen poster hier)

RE: ÖM Formation Latein
Autor: thomthewatcher (---.wu-wien.ac.at)
Datum: 04. November 2004 21:17

Ich finde es ehrlich gesagt obsolet über die Stimmung in Teams zu diskutieren, die es (leider) nicht mehr gibt.

lG
thom

RE: ÖM Formation Latein
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 04. November 2004 22:21

@ Florian

Wenn du es genau wissen willst, die Stimmung im Jahr als wir Ricky Martin getanzt haben war wohl die Beste, die wir je hatten... das aber nur am Rande.... ich finde es total interessant, dass immer noch rumspekuliert wird, wieso wir uns aufgelöst haben... tja, an der Stimmung lag es sicher nicht, da waren ganz andere Faktoren im Spiel, die eigentlich einzelne Personen persönlich betrafen, aber nicht die Mannschaft

Und das unsere Austrian Open Leistung nicht die Beste war, naja, lag wohl auch daran, dass ich ziemlich gepatzt habe, meine Einlage in der Vorrunde hat sicher nicht nur mich verunsichert... aber es hat immer noch gereicht um hinter Savaria zweiter zu werden *nur mal so nebenbei bemerkt*
Des weiteren verweigere ich mich anzu erkennen, dass unsere Leistung "schwach" war... du selbst schreibst, dass Technik und Präzision kein Thema sind, aber an Ausdruck hats gemangelt?
Hallo????
Das ist nicht mal ein Wertungskriterium, wenn man es genau nimmt sondern zählt zum Gesamteindruck, das mit den Wertungskriterien hab ich mit dem Stefan schon durch diskutiert.

Und noch eines, viele aus unserer damaligen Mannschaft kannst du nicht gekannt haben, zumindestens die Leute nicht, mit denen ich gut befreundet bin... also kennst du auch nur die Sicht einiger weniger aus unserer Mannschaft und die kann doch nicht wirklich als Spiegel der realen Lage gesehen werden, oder? Um so etwas einschätzen zu können, muss ich mir als Außenstehender alle Seiten anhören bzw. ganz genau beobachten, grade du als Teamsportler solltest das wissen.

*winkt*

Olli

RE: ÖM Formation Latein
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 04. November 2004 22:23

@ nochmals Florian

Du fragst dich, woher ich weiß, dass meine Freunde dich nicht gekannt haben? Ganz einfach, die haben NULL mit Rueff am Hut

Olli

RE: ÖM Formation Latein
Autor: kleine.sandra (---.6.11.vie.surfer.at)
Datum: 04. November 2004 23:22

Hallo!

Als Jungle-Tänzerin muss ich jetzt auch noch meinen Senf dazugeben:

Wieso muss man sich immer an der Weltspitze orientieren? Das wäre ja absurd und wir könnten gleich alle vor Frust zu tanzen aufhören. Gerade deshalb gibt es ja verschiedene Klassen - und wir haben uns mit den Formationen gemessen, die in etwa auf unserem Niveau sind.

Bitte nicht vergessen, dass wir das alle zum Spaß machen!

Auf unsere Choreographie und Kostüme haben wir leider keinen Einfluß... aber wir versuchen das Beste draus zu machen und was die "aufgesetzten Gesichter" betrifft - was soll man dann zu P-Dorf sagen?

So - jetzt noch ein dickes Bussi an meinen Schatz in Frankreich und ganz liebe Grüße an den Ronni in Indien.

Zu Stephan: bitte pass auf, dass du mit deinen Bemerkungen nicht wieder jemanden in den Selbstmord treibst :-)


kleine.sandra

jaja, die Selbstmörder unter den Tänzern...
Autor: Stephan (---.9.14.wu-wien.teleweb.at)
Datum: 04. November 2004 23:51

bistdudeppat, die Comments sind raufgschossen, hab den Thread egtl schon abgeschrieben *gg* aber who, 15 Posts innerhalb weniger Stunden, is glaub ich Rekord ^_^

Schad dass sich der, der ein Damenbein in die Nüsse gekriegt hat, nimma zu Wort gemeldet hat *gg* hätt gern gwusst warum er tatsächlich so gegen Rueff is. Oh well, huck it.... :-)

@kleine Sandra
hat sich leicht schon wieder wer umbracht? o_O Das komt davon wenn man zu esoterisch is *waahaaa* *lol*
Sweet Zombie Jesus - aber genau deswegen bewahre ich größtenteils meine heißgeliebte WWW Anonymität, sonst hätt ich ja gleich die Polizei vor der Tür stehen *gg*

greetz
Stephan

neue Signature *gg*
AMERICA, F*CK YEAH, comin' again to save the mo***rf*ckin' Day YEAH!
AMERICA, F*CK YEAH, Freedom is the only way, YEAH!!!!! grinning smiley

Pflichtfilm ab 31.12: Team America - World Police
Vergesst Fahrenheit 9/11 (sowieso ein Dreck ^_^), Ende Dezember kommt DIE Politsatire des Jahrhunderts von den South Park-Machern Trey Parker und Matt Stone!!!!!!!

RE: jaja, die Selbstmörder unter den Tänzern...
Autor: gerard (---.adsl.highway.telekom.at)
Datum: 05. November 2004 02:19


dieses forum verkommt immer mehr zu einem daily-soap-abklatsch.
selbstmorde...
freunde in frankreich und indien...
damenbeine in nüssen...
rueffs in seltsamen kostümen...
perchtoldsdorfer die furchtbaraufgesetzte gesichter haben...

ich muss dem oliver inzwischen rechtgeben,
neben den oftmals erfolgenden beleidigungen und diversen tanz-klimp-pims hat dieses forum vor allem unterhaltungswert.

dumm daß in zukunft die gis-gebühr auch für rechner eingehoben wird, sonst hätte man, mag man daily soaps, wirklich geld sparen können.

RE: jaja, die Selbstmörder unter den Tänzern...
Autor: Oliver R. (---.7.12.vie.surfer.at)
Datum: 05. November 2004 07:44

@ gerard
OT: Die Gis will PC Gebühren einheben? Woher hast du die Info? Ich find, die GIS ist sowieso schon zum sch***en, am liebsten würde ich ORF abmelden, Radio hab ich eh keines, nur bei Kabel geht das leider nicht.

Und ja, du hast recht, es ist hier ne Art Daily Soap... früher war das nicht so, da gings noch anders zu hier (ich erinner mich an den 150 Post Thread über die Staats 2002)... da haben sich sogar Wertungsrichter und viele Tänzer der "betroffenen" Teams zu Wort gemeldet

@ kleine.sandra
Es ist absurd sich an der Weltspitze zu orientieren? Woran orientierst du dich dann, am Hausmeisterteam von nebenan oder am Pin-Up Kalender mit nackten Männern? *missbilligend den Kopf schüttelt*
Und vorsicht, orientieren ist nicht gleich messen!!!!
Also ich bin zu 99% sicher, euer Trainer Roman T. wird sich net am Hausmeisterteam sondern an Teams wie Bremen, Bremerhaven, Düsseldorf, Aachen oder Litauen orientieren .... er selbst hat viel zu lange Formation auf internationaler Ebene getanzt, als dass dem nicht so wäre

*winkt*

Olli

Aktuelle Seite: 3 von 7

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at