Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 3 von 16
Trennungen
Autor: schon gesehen (62.178.30.---)
Datum: 12. Dezember 2009 20:06

Joonas Piippola and Roswitha Wieland have decided to split after having five months trial of competing and practising. They danced Latin for Finland


Re: Trennungen
Autor: nik (193.110.28.---)
Datum: 14. Dezember 2009 10:19

*lol*
wo steht das?
wundert mich aber nicht, denn der partner, mit dem die kann muss erst geboren werden...

Re: Trennungen
Autor: bill (195.202.184.---)
Datum: 14. Dezember 2009 13:27

so wie der sich bei den turniern auffühert wundert mich das gar nicht!! habs selber miteigenen augen gesehen!
und was heißt "der muss erst geboren werden? sie hat 5 jahre lang mit sergey getanzt!!!!! is schon a zeit!!!

Re: Trennungen
Autor: bill (195.202.184.---)
Datum: 15. Dezember 2009 11:50

was macht die Roswitha denn, daß sie unmöglich länger mit einem Tanzpartner zusammen tanzen kann? ich glaub sie ist sehr zielstrebig und da können sichtlich nicht alle mithalten.

Re: Trennungen
Autor: nik (193.110.28.---)
Datum: 16. Dezember 2009 08:46

hast du schon mal beobachtet wie sie mit ihren partnern umgegegangen ist? man kann zielstrebig sein, dagegen ist nichts einzuwenden, aber dabei sollte man dem partner immer eine gewisse achtung entgegenbringen, und auch einmal die meinung des partners anerkennen oder zumindest einmal darüber nachdenken, sergiy war sehr gutmütig, hat sich viel gefallen lassen, sonst wäre diese partnerschaft schon viel früher auseinander gegangen, andere warten offensichtlich nicht so lange, wie gesagt, mich wundert das nicht
und das meine ich jetzt nicht bös, sie ist halt so, vielleicht gibt es ja irgendwo in der tanzszene einen herren, der mit ihr umgehen kann und ihre energien in die richtige richtung steuern kann

Re: Trennungen
Autor: also..... (91.129.52.---)
Datum: 16. Dezember 2009 18:01

........."nik":

ich nehme mal an, dass du bei jedem training von rosi mit sergiy dabei warst und auch das unwahrscheinlich große glück hattest, bei allen ihren turnieren nicht nur dabei, sondern auch mit ihnen in der garderobe gewesen zu sein. ( vielleicht sogar mit ihnen hin und zurück gefahren/geflogen! bist!)! und ich nehme auch an, dass du die letzten 5 monate in finnland gelebt hast und da das gleiche, unwahrscheinlich große, glück hattest, bei rosi und joonas das gleiche zu erleben. oder du bist in irgendeiner form telepathisch veranlagt und hast diese ganzen "informationen" die du uns hier so "allwissend" kundgetan hast von "einem vöglein gezwitschert" bekommen.

mal ehrlich: wer sind wir, dass wir über solche sachen urteilen, ohne die wahren hintergründe zu kennen ( ausser NIK du bist jemand, der sie wirklich kennt, was ich aber um ehrlich zu sein nicht denke!!!)?? abgesehen davon, dass es in JEDER tanzpartnerschaft irgendwann steitigkeiten in irgendeiner form gibt, kenne ich sowohl rosi als auch sergiy schon länger ( bei joonas kann ich das nicht sagen, da ich ihn nie kennengelernt habe!!) und weiß, dass keiner der beiden jemals so abfällig über den anderen geredet hat, oder den anderen so mies behandelt hat, wie du es hier schilderst.

weder der sergyi, noch die rosi!!!

weiters ( was schon des öfteren angesprochen wurde!): die rosi ist keine gute dame?? also, wer das behauptet, muss echt einen, entschuldigung den ausdruck, an der waffel haben!! mit einigen wenigen ausnahmen ( zum beispiel reine standardtänzer oder schwerpunkt kombi, namen nenne ich jetzt keine!) würde sich JEDER herr in österreich alle 10 finger nach so einer dame abschlecken. ok, vielleicht gefällt einem ihre temperamentvolle und explosive art zu tanzen nicht wirklich. das ist auch ok, über geschmack lässt sich streiten. aber wir machen noch immer einen PAARsport und um solche ergebnisse wie rosi mit sergiy/joonas zu erreichen braucht es einen herrn UND eine dame. ich will weder sergyis´ noch joonas´ können damit runtermachen, aber alleine hätte keiner der beiden solche resultate erreicht.

vielleicht sollten wir alle, die wir hier sitzen und schreiben, unsere zeit sinnvoller nutzen und uns in den klub stellen und trainieren, da von den hier postenden ( mich eingeschlossen!) keiner auch nur annähernd an die leistung und das können von denen herankommt, über die hier so hergezogen wird.

als dann, ich wünsche allen einen angenehmen abend und hoffe, dass diese unnötigen diskutiererein bald einmal ein ende haben

Re: Trennungen
Autor: bill (195.202.184.---)
Datum: 16. Dezember 2009 18:23

tut mir leid, aber ich hab nie irgendwas schlimmes beobachtet! in den ganzen 5 jahren nicht. diskussionen wird es beim tanzen immer geben. das gehört dazu und bringt einen auch weiter! ich bin mir sicher, daß es tanzpartner gibt, mit dem sie wieder erfolgreich tanzen wird! die trennung von jonas ist sicher nicht an ihrere art gelegen, das kannst du mir glauben!

Re: Trennungen
Autor: nick. (194.24.158.---)
Datum: 04. Januar 2010 13:32

Neues Jahr, neue Paarungen?
Wer wechselt in welche Klasse?

Re: Trennungen
Autor: Nowak (194.24.158.---)
Datum: 19. Februar 2010 10:41

Any news?

Re: Trennungen
Autor: neugierig (212.186.45.---)
Datum: 15. März 2010 08:31


Was ist mit Spilmann/Westermayer? Tanzen die noch?

Re: Trennungen
Autor: dance (91.128.233.---)
Datum: 16. März 2010 14:13

ich hab gehört, dass spilmann/westermayer aufgehört haben..ging anscheinend von ihr aus..


Re: Trennungen
Autor: wirklich?? (213.162.66.---)
Datum: 16. März 2010 23:20

dance schrieb:
-------------------------------------------------------
> ich hab gehört, dass spilmann/westermayer
> aufgehört haben..ging anscheinend von ihr aus..


??? Das wäre schade... Haben die beiden nicht vor kurzem noch am Tanzschulball der TS Chris getanzt (und die Publikumswertung gewonnen..)??

Re: Trennungen
Autor: B-Tänzer (195.70.254.---)
Datum: 22. März 2010 17:00

Mein Dame Ena Atarac und ich Andreas Broch haben uns getrennt . Ich bin daher wieder auf Suche nach einer Partnerin zum Start in der B Klasse.

Re: Trennungen
Autor: News (84.114.19.---)
Datum: 07. April 2010 18:03

Babsi und Armand hatten vor dem Chris-Ball bereits ihre Trennung "offiziell" gemacht. Ihr Auftritt am Ball war quasi noch eine "Zugabe".

Weiters tanzen auch Thomas Wimmer und Christiana Leuthner seit einiger Zeit nicht mehr zusammen.

Re: Trennungen
Autor: Oldies (93.111.38.---)
Datum: 08. April 2010 08:00


@ News: das sind aber schon gaaaaaanz alte Nachrichten!

Re: Trennungen
Autor: News (188.118.199.---)
Datum: 08. April 2010 18:02

Sagt ja auch niemand, dass sie "brandneu" sind. :-) War einerseits nur auf den Beitrag von "wirklich??" bezogen, und andererseits eine hier noch nicht veröffentlichte Info. Aber sei beruhigt: ich wusste von beiden Trennungen bereits zu einem Zeitpunkt, wo die meisten anderen mit Sicherheit noch Kenntnis davon hatten. Allerdings sehe ich es nicht als meine Aufgabe an, als "Klatschreporter" solche Neuigkeiten gleich in ein Forum zu hämmern. Ich kann also durchaus damit leben, dass Dir die Nachrichten hier zu alt sind :-)

Re: Trennungen
Autor: xD (85.199.49.---)
Datum: 18. April 2010 22:08

Mario Duda tanzt jetzt mit Chantal Thomas!

Re: Trennungen
Autor: neugierig (212.186.45.---)
Datum: 26. April 2010 11:54


tanzen Vana/Huber eigentlich nicht mehr?

Re: Trennungen
Autor: XXX (192.138.116.---)
Datum: 26. April 2010 14:04

Vana/Huber

soviel ich am Wochenende in Linz gehört habe, haben sich auch die beiden getrennt


Re: Trennungen
Autor: hmm (80.108.83.---)
Datum: 27. Mai 2010 23:31

Gibts Neuigkeiten?
wer sich gefunden hat oda wer sich getrennt hat?
würd mich interessieren ; )

Aktuelle Seite: 3 von 16

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at