Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 2 von 5
Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: war dabei (89.144.192.---)
Datum: 04. November 2012 16:23

@neugierig
Die Halle war neu und recht nett.
Immer wieder sind Teile der Beleuchtung ausgefallen. Vielleicht hat wer blöd mit den Schaltern gespielt?
Flächengröße wie ausgeschrieben. Es wäre nicht mehr Platz gewesen.
Flächenbeschaffenheit recht OK, aber die Metallschienen an den Stoßstellen der Elemente waren sehr störend. Laminatboden auf den Parkettboten draufgelegt ist schon merkwürdig. Da hätte ich lieber die Bodenlinien des Sportfeldes gehabt, als die Metallschienen.
Musik in der A war nicht so toll, in der S hat mir die Musik gut gefallen.
Überrachungen gab es gar keine. Alle Wertungen wir erwartet.
Für die Aktiven war der Zugang zur Tanzfläche etwas beschwerlich.
Dafür gab es eine extra Eintanzhalle. Zwar saukalt, aber ein gutes Angebot.
Gastronomie war mangelhaft. Essen gab es nur an den Tischen um die Tanzfläche. An der Bar im Stock gab es nur Getränke und kaum Platz.
Showeinlagen waren nicht brauschend, aber lieb gemacht und haben den Zweck des Pausenfüllers gut erfüllt.
Die Preise waren für eine Staats mager. Als Begrüßungsgeschenk ein Lavendelsackerl von familie Brenner gebastelt. Für die Finalisten nur Urkunden und für die ersten Drei was Süßes, Pokale und die BSO-Medaillen.
Alles in Allem ein netter Abend ohne spektakulärem Erlebnis.


Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: laie? (77.116.246.---)
Datum: 04. November 2012 18:48

Gratulation an die Kaufmanns(senioren I).Halten sich nach wie vor auch in der "allgemeinen" super.
LG

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: freedancer (85.124.211.---)
Datum: 04. November 2012 19:37

@war dabei
ohne spektakulärem Erlebnis?
Das meinst Du wohl nur im positivem Sinne. Da gebe ich Dir durchaus recht.
Die ersten 4 der S klar souverän. Die Plätze 2 und 3 hätte ich zwar anders herum gesehen, aber das ist vermutlich Geschmacksache. Mir persönlich ist Musikalität wichtig. Und wenn es ein Paar dieses Levels nicht schafft im Takt zu tanzen, hat es meiner Meinung nach keinen Staatsmeistertitel verdient.

Im negativem Sinne gab es aber doch wohl sehr Spektakuläres!
1) Wie kann es sein, dass Kirin/Prozorova von einem WR kein und von einem anderen WR nur 2 Marks auf das Finale bekommt.
Wo haben diese beiden WRs hingesehen?
2) Wie kann es sein, dass Gruber/Puchtler 3 Einsen bekommt.
Den Einzug ins Finale kann ich mit sehr sehr viel Krämpfen, Bauchweh und verschließen aller Sinnesorgane ja gerade noch akzeptieren. Aber der fünfte Platz und die 3 Einsen.
Nicht böse sein, aber das ist peinlich!!!!!

freedancer

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 04. November 2012 20:30

Ja, Überraschungen gab es tatsächlich. Wer kann mir erklären, wie es ein Gruber - letztendlich 5. -(wieso überhaupt im Finale?) schafft, einem KIRIN 3 1er abzunehmen?
Wie ist es möglich, dass Kirin im Semifinale von einem Wertungsrichter O Marks bekommt? Eigentlich müsste man nach solchen Bewertungen die TSC-Eden-Turnieren boykottieren. Anscheinend gibt es Wertungsrichter, die vom Tanzen keine Ahnung haben. Was meint ihr dazu?

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: neugierig (212.186.22.---)
Datum: 04. November 2012 22:09


Bei allem Verständnis: Für die Wertung eines ausländischen WRs, der schließlich vom Präsidium bestimmt wird, kann der Eden Graz nun wirklich nichts!

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: +++ (84.114.19.---)
Datum: 04. November 2012 22:12

Video vom S-Klasse-Finale:

http : // tinyurl.com/staats2012

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: (188.22.178.---)
Datum: 04. November 2012 22:24

freedancer schrieb:
-------------------------------------------------------
> 2) Wie kann es sein, dass Gruber/Puchtler 3 Einsen
> bekommt.

Blinder Wertungsrichter? Rückennummern verwechselt? Verschrieben?

Im Ernst, das ist einfach nur völlig absurd. Selbst wenn man unterstellte, dass Kirin in den ersten drei Tänzen 5 Sekunden ausser Takt getanzt hat, und nur Wertungsrichter G das zufällig gesehen hat, wäre das noch längst keine schlüssige Erklärung.

Eine der lustigeren Aktionen des Turniers war übrigens die spontane, unverfälschte Reaktion der anwesenden Turnierpaare auf den 5. Platz der Sonderklasse im schallgeschützten Gang der Garderobe mit Blick auf die Tanzfläche... :-)

So im grossen und ganzen sind die restlichen Wertungen (über alle Klassen und Runden) aber durchaus vertretbar.

Ansonsten: die Fläche war klein, aber akzeptabel (und zudem äußerst teuer in der Anschaffung), die Kanten beim Aufwärmen sehr störend, beim Tanzen dann kaum auffallend. Die Halle war aus Publikumssicht zu klein und zu eng, aus Aktivensicht angenehm dicht. Die zwei 8er-Heats in der A-Vorrunde waren unnötig eng, die gelegentlichen Lichtspiele vermutlich Ausrutscher der Tontechnik, die am falschen Pult bzw. Regler gedreht hat.

Verglichen mit Oberösterreich und Salzburg in den Vorjahren war es zwar ein kleiner Abstieg, aber durchaus noch eine würdige Meisterschaft.

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: blubb (88.117.23.---)
Datum: 04. November 2012 23:03

@ war dabei

bist du ev. ein "mitglied" des tsc eden, da du behauptest " Alles in Allem ein netter Abend ohne spektakulärem Erlebnis."?

@ neugierig

scheinbar hast du auch alle sinnesorgane verschlossen, wenn du behauptest, dass der tsc eden in der stmk. bei der staats (hat in der stmk. stattgefunden) keinen einfluss hatte...
wurde doch auch ein bestimmter wr persönlich vorgestellt (vom herrn brenner) als ehemaliger angehöriger des tsc eden graz!



man kann nur hoffen, dass der ötsv endlich auf die missstände in der steiermark aufmerksam wird und so ein handeln nicht weiter duldet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(wäre doch nicht der erste vorfall des tsc eden bei einem steirischen turnier, was "hauseigene" wr betrifft)

ist doch auch für das paar selbst schlimm, eine leistung vorgegaukelt zu bekommen, der es nicht im ansatz entspricht!

es ist schade und bedauerlich für eine randsportart (in Ö), so auf sich aufmerksam zu machen. in erster linie ihren eigenen paaren gegenüber, welche durch hartes und finanziell aufwendiges training auch eine einigermaßen "faire" würdigung ihrer leistung erwarten könnten...




Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: ...?? (62.47.55.---)
Datum: 05. November 2012 01:24

...ganz genau DAS verstehe ich auch nicht! Gruber im Finale - wie schon vorhin von jemandem gesagt, wenn man alle Augen zudrückt, ok, aber drei Einser? Ich meine..Gruber hat in diesem Finale gegen Kirin getanzt! Wie bekommt er da bitte drei Einser?!
Verstehe ich absolut nicht..ich hätte die beiden auch nicht auf dem 5.gehabt (und auch nicht im Finale).
Schön für sie is es ja eh, aber nachvollziehen kann ich dieses Ergebnis echt nicht, sorry.

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: ..... (89.144.192.---)
Datum: 05. November 2012 06:47

Also dem TSC Eden irgendetwas zu unterstellen, weil WR bei einer Staatsmeisterschaft, die vom Präsidium bestimmt werden, seltsame Wertungen abgeben, ist vielleicht ein bisschen unbedacht. Zum Boykott aufzurufen dann schon etwas seltsam.

Das mit den 0 Marks für Kirin wird weniger etwas mit tänzerischer Qualität zu tun haben und eher mit der Tatsache, dass vielleicht einige WR gemeint haben, dass ein Russe bei einer österreichischen Staatsmeisterschaft nicht viel verloren hat. Denn einem Kirin sonst keine Marks zu geben ist schon ziemlich lächerlich.

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 07:30

Naja, wenn dieser erklärt, dass er zu seiner Zeit bei diesem Klub trainiert hat???? Wer kennt ihn überhaupt?


Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 08:00

Da stimme ich dir voll und ganz zu. Es ist peinlich.

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: cwopi (82.220.1.---)
Datum: 05. November 2012 09:02

Turnier boykottieren?? Ändert sicher was an der Situation...

Solch "verwundernde" Wertungen wird man nicht verhindern können, solange das Wertungssystem nicht verändert wird. ;-)

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: an den (80.122.69.---)
Datum: 05. November 2012 09:16

...unbekannten Autor: wie haben denn die anwesenden Turnierpaare im schallgeschützen Gang reagiert?

Welcher WR ist ehemaliges Mitglied im TSC Eden?
Frage mich auch, wieso teilt der ÖTSV dann solche Leute ein? Grad in der Steiermark....Zur Erinnerung: der Verein kann einen Vorschlag machen, entschieden wird dann vom Präsidium.

bei den 1 für Gruber is vermutlich wirklich "nur" die Nummer oder sonstwas verwechselt worden...


Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: .... (193.186.5.---)
Datum: 05. November 2012 09:29

Nur um Missverständnissen hier vorzubeugen (siehe blubb): Jener Wertungsrichter, der dem Steirischen Paar die 1er gab, war NICHT jener Wertungsrichter, der vor Urzeiten beim Eden Graz trainiert hat (den Hr. Brenner vorgestellt hat). Das war ein anderer Wertungsrichter! Bitte bei den Tatsachen bleiben!

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 09:56

stimmt. sieht man, wenn man sich die Wertungen anschaut

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 09:58

Ja, nur leider fällt dies auf "die Steiermark" zurück. Da gibt es aber außer TSC Eden Graz noch andere Klubs, die für diese Peinlichkeiten nichts können.

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 09:58

finde ich auch

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 10:00

"nur die Nummer verwechselt" das meinst aber nicht wirklich ernst. Toller Trost für die anderen

Re: Staatsmeisterschaft Std 2012
Autor: slowlie (90.146.237.---)
Datum: 05. November 2012 10:03

nun, Boykott müsste eigentlich Anstoß für das Präsidium bzw. den Einsatz von Wertungsrichtern sein, oder siehst du das anders? So geschieht ja wieder nichts.

Aktuelle Seite: 2 von 5

Dieses Thema wurde beendet.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at