Menü
Ist Tanzen zeitgemäß? 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  vorige1234567
Aktuelle Seite: 7 von 7
Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: rapunzel (80.121.16.---)
Datum: 04. Juni 2006 05:26

@ doris Zitat:

Ausserdem Volksgarten (und den Tanzschulen) kenne ich keines und dort kann
---
Hi, es gibt deswegen wenige Lokale, da Ihr, liebe SL-Tänzer, die bestehenden "verhungern" habt lassen. Daher nur wenige "Überlebende" und die werden auch sterben mangels Besucher; so einfach ist es.
Übrigends, ich komm gerade von einem mäßig bis gut besuchten Lokal. SL und der Rest der Welt wurde bei angenehmer Lautstärke rauf/runter gespielt; herrlich. ...bis auf die Sargnagelkonsumenten, die Unbelehrbaren. Das ganze bei Damenüberschu? !!!!!!!!!!

lets dance, rap.


Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Doris (84.112.156.---)
Datum: 04. Juni 2006 13:51



@ rapunzel

Und in welche Lokal warst du, wenn ich fragen darf??????


Doris

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: rapunzel (80.121.4.---)
Datum: 04. Juni 2006 16:21

hi doris,

einen kleine lokalliste, vom 12.01.2006, hier schon zum xxx-ten male genannt:
-----------------------------------------------------------------------------
Standart-Latein & div. Mix, Tagesthemen, :

ab Mai Volksgarten, im freien als auch "unter dach"


ganzjährig die PÖ im 17 Bez.,
wenn mehr "Junge" hingehen wird der Altersdurchschnitt halt nach unten
gedrückt. Nur die "Alten" dort benehmen sich meist besser als anderswo und
stören nicht. Musik Tagesthemen, guter DJ, akzeptable Preise, Service ok,
... und LUFT zum atmen !!!


Seinerzeit in 1060 Wien,
eher "älteres", leicht Boogiebeherrscht, auf Wunsch auch S&L, nur sollten die
Herrschaften dies dann auch tanzen, sonst ist der "Ofen aus",...
(wobei ich hier meine "empfehlung" eher schon zurücknehme nach dem letzten besuch, bzw. personalwechsel...)


div."haus der begegnung", praterstern, floridsdorf(angererstr.?),


Renates Tanzsingelstreff: keine Bange, es wird dort niemand verkuppelt,
Musikmix ready, begehbar nicht nur für Paare !, immer ein Hit! nur hingehen muß man-frau schon !!!!!

www.tanzsingletreffen.at.tf

www.just4dance.net


Für Boogiefreunde gibts Clubabende, meist einmal monatlich Freitags:

www.rockdockteddys.at ca. 3 km außerhalb Wiens - Auto

www.boogiehasen.com in Wien direkt - Öffi

www.boogielions.at in Spillern - S Bahn, 200 meter zu gehen


Nicht zu vergessen die "unmögliche Safarielodge" im 22 Bez., in gleichem
Atemzug das Bojangles im 3 Bez., hat neuen besseren dj !!!


Andagio im 20. naja, "leicht Gegenüber" der Zug auf den Schienen, neben der
Donau (Piano-Express), jedem halt das seine, schwerpunkttage !!!!,...


etwas besser bzw. ganz gut, das Four Roses im 21 Bez.,


neu, und auf dem Wege der Besserung (?) im Gasometer 3 Bez., unter
halb des Kinocenters,...


weitere Tanzmöglichkeiten im 11 Bez. Simmeringer Hauptstr., gegenüber Tor2 des zentralfriedhofes,... 3.06 im 14 tages-intervall,(boogie-nona)


sieh bei den relativ neuen Beiträgen unter neue Lokale od. ähnlich., ordentlich "googeln" uns augen auf,...


Jeder gute DJ erfüllt einen, bzw. auch mehrer Plattenwünsche. Auch wenn diese
nicht unmittelbar zum "Standartprogramm des Abends" gehören. Manche sind sogar
frohe darüber dies tun zu dürfen und machen es auch !!


Nahezu jede Tanzschule hat außertourliche, ganz ungezwungene, Tanzabende mit versch. Themen.


Mit einem happy Dancing, Rap.

Ps.: in meinen "Stammlokalen" will ich eher "alleine" bleiben,...

... das tanzend volk "verbläst" an einem abend 2 schachtel sargnägel, ist aber nicht bereit für ein "lokal" etwas zu bezahlen. daher ist es auch nicht verwunderlich, das eben nur die boogieszene sich in den letzten 30 jahren einigermasen konstant gehalten hat. daher auch die entsprechend viel lokale dieser musikrichtung; oder. die herrschaften aus der sl-szene diskutieren über lokalgetränkepreise, hier und in anderen foren, ob 3 od. 5 teuros zuviel sind. vergessen aber, das SIE in den letzten jahren so zwischen 500 - 2000 teuros, und mehr, für ihre tanzausbildung ausgegeben haben !!! die "nebenkosten" noch garnicht gerechnet.
... übrigends wo ich gestern war gab es kurzzeitig masiven frauenüberschuß. 80% qualmten eine nach der anderen...aber dazu werd ich ein eigenes kapitel anreissen,..







Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Doris (84.112.156.---)
Datum: 04. Juni 2006 17:23



@ rapunzel

Danke für die ausführliche Liste. Einige davon kenne ich nicht mal vom Namen. Werde langsam mal einige davon abklappern. Zumindest alles was öffentlich erreichbar ist.
Mal schauen, in welchen ich als nächstes lande!?!

Doris

PS: Keine Sorge, ich werde dir schon nicht auf die Pelle rücken, zumal ich sowieso keinen blassen Schimmer habe, wie du aussiehst!!!!!!!!!!!!!!!

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Doris (84.112.156.---)
Datum: 04. Juni 2006 17:29



PS: @ rapunzel

Als starke Nichtaucherin kann ich dir mit dem rauchen aus vollem Herzen zustimmen. Letztens sind neben mir im Lokal 2 Raucher gesessen, die eine hat mir immer miten ins Gesicht geblasen, dass ich fast keine Luft mehr bekommen habe. Habe dann immer demonstrativ mit der Getränkekarte in die Richtung gewachelt, aber sowas merken die ja gar nicht. "DIE RAUCHER" werde auch nicht damit belästigt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Doris

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: JohnnyReb (195.3.113.---)
Datum: 07. Juni 2006 22:39

Doris schrieb:
-------------------------------------------------------

> Ich verstehe das nicht, wo geht ihr denn alle
> tanzen? Ich bin offensichtlich immer in den
> falschen Lokalen!! Oder entspreche nicht den
> erforderlichen Tanzpartnerbild.

Gute Frage, die ich auch an Dich stellen könnte. *g* In welchen Lokalen treibst Du Dich denn meist rum?

> Aber beipflichten muß ich dir auf jeden Fall, was
> die "S/L"-lokale betrifft. Ausserdem Volksgarten
> (und den Tanzschulen) kenne ich keines und dort
> kann kann man momentan nicht hingehen, weil einem
> alles abfriert.

In der PÖ wird am Samstag auch sehr viel S/L gespielt mit Boogie/Jive-Blöcken, sogar Mambo/Salsa hab ich dort schon gehört und getanzt. Allerdings war ich immer in Begleitung dort. Alleine mag ich dort nicht hingehen; die meisten sind ja paarweise dort.



Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Doris (84.112.156.---)
Datum: 11. Juni 2006 17:06



Also ich bin sehr oft im Andagio anzutreffen, zumindest in den letzten Wochen und sonst war ich öfters im Volksgarten, dieses Jahr leider ein hoffnungsloser Fall!!!!!! Aber vielleicht wirds ja noch was??

In den anderen Lokalen war ich leider noch nicht, mangels Tanzpartner und vor allem Begleitung. Ich gehe nicht gerne alleine wo hin, wo ich noch nie war. Im Sommer habe ich dann mehr Zeit, etwas neues auszuprobieren. Dann wird man mich schon einmal hier und dort antreffen können.

Doris

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: rapunzel (80.121.56.---)
Datum: 02. Januar 2007 22:56

@ doris,

und, wie läufts, morgen im andagio?

vg. rap

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: sandro (212.183.61.---)
Datum: 03. Januar 2007 20:57


Zum Thema nur Mut beim Auffordern möchte ich die Damen bei der Tanzpartnerbörse nochmals ermuntern auch die Herren zu kontaktieren .Nur keine Falsche Scheu.

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Andreas (141.201.23.---)
Datum: 04. Januar 2007 09:52

Hallo Maria,
wie verbreitet ist Deine Einstellung zum Alter der Tanzpartner unter den Damen, die tanzen wollen? Ich bin 60 und tanze seit eineinhalb Jahren Salsa. In den Kursen habe ich keine Probleme mit den beteiligten Tänzerinnen. Bei freien Tanzveranstaltungen traue ich mich aber keine Dame unter (geschätzten) 40 zum Tanz aufzufordern, weil ich annehme, dass sie kein Interesse an einem Tanz mit einem so alten Herren haben wird. Bei uns sitzen leider nicht so viele Tänzerinnen über 40 herum, so dass meine Tanzmöglichkeiten dadurch ziemlich eingeschränkt sind. Obwohl ich weiß, dass es falsch ist, kann ich einen Korb nur schlecht ertragen. Nach zwei Körben fühle ich mich wie am Boden zerstört. Es wäre wirklich eine Erleichterung, wenn sich die tanzwilligen Damen wenigstens ein bisschen durch nonverbale Signale zu erkennen geben wollten, wenn sie schon nicht selbst bereit sind einen Korb zu riskieren.
Deine Meldung hat mir immerhin einwenig Mut gemacht!
Danke!

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Jonny.S (217.10.60.---)
Datum: 25. April 2007 12:54

Hallo zusammen,
nach meiner Scheidung habe ich das Tanzen wieder angefangen und mangels Tanzpartner war ich natürlich darauf angewiesen, Frauen zum Tanz auf zu fordern. Ich habe auch so manche schlappe einstecken müssen. Aber mit der Zeit bekommt man schon heraus ob eine Frau tanzen möchte oder nicht.
Mir sind ein paar Dinge aufgefallen:
- Sie wippt mit den Füssen im Takt mit.
- Passendes Schuhwerk
- Passende Kleidung
- zu zweit oder mehr Frauen zusammen.

Ich will hier jetzt nicht bewerten, sondern einfach ein paar Denkanstösse an beide Geschlechter darauf zu Achten was man will. Keine Frau der Welt wir mit einem Schild an der Stirn in ein Tanzlokal kommen – Bitte auffordern –
Das müssen wir (Herren) schon erkennen.
Aber: Bitte liebe Frauen macht es uns nicht gar so schwer. Sicherlich ist selbst auffordern auch eine gute Lösung für euch. Aber meist sollte es reichen sich einfach eine weile an die Tanzfläche zu stellen und den Rest beim Tanzen beobachten.
Und jetzt viel Spass beim Tanzen und einen schönen Gruß aus Bayern


------------------------------
Standard/Latein: Grundfiguren
Swingtänze: Grundfiguren+
www.swing-ballroom.de


Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: rapunzel (80.121.4.---)
Datum: 06. Mai 2007 16:19

... und so manche wartet heute noch.
Das es tatsächlich so ist sah ich gerstern wieder in einem Lokal. Daher meine Damen, nur Mut, ran an die Tänzer. Keiner beist.
... und auch Herrn anschreiben ist angesagt.
Vg.rap.

ps.: wäre interessant von friedrich zu erfahren, wieviele % des jeweils registrierten geschlechts auch zahler sind !?!?!?!?!?

Re: "Nur Mut beim Auffordern!!! Jede wartet drauf..."
Autor: Friedrich (Moderator)
Datum: 30. September 2007 13:13

Da hier immer automatisierter Spam eingetragen wird (von Spambots), wurde dieses Thema geschlossen. Gerne kann aber in einem neuen Thread weiter diskutiert werden.

Seite:  vorige1234567
Aktuelle Seite: 7 von 7

Dieses Thema wurde beendet.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at